BÖRSE am Sonntag

Weimer Media Group GmbH veröffentlicht diesen Börsendienst seit August 2015
kostenlos
Erscheint wöchentlich

Neuste Bewertung:

Die Börse am Sonntag lese ich schon seit vielen Jahren. Die Beiträge sind sehr interessant. Vor allem gibt es auch hilfreiche Informationen, die ich so woanders nicht bekomme.

Petra S. am 27.07.2015
5.0
Alle Bewertungen lesen

Artikel aus dem Börsendienst

Microsoft – Mit Windows 10 zurück in die Erfolgsspur?

BÖRSE am Sonntag vom 07.08.2015

Das neue Softwareprogramm Windows 10 lässt viele Anleger auf satte Kursgewinne hoffen, doch die schwierigen Zeiten mit der desaströsen Nokia-Überna...

Weiterlesen

Herr der Hüte – der Hutkönig aus Regensburg

BÖRSE am Sonntag vom 03.06.2012

Zu den berühmtesten Werken des Hutmachers Andreas Nuslan gehört wohl Johnny Depps Zylinder aus dem Kino- film „Alice im Wunderland“. Doch Walt Disn...

Weiterlesen

Geliebt, gehasst, aber mit Sicherheit erfolgreich

BÖRSE am Sonntag vom 27.05.2012

Kapitalschutz-Zertifikate sind am Markt nicht unumstritten. Insbesondere Produkte mit hundertprozentiger Absicherung gelten unter Experten als unnö...

Weiterlesen

Lunge Manufaktur – der David der Laufschuhhersteller

BÖRSE am Sonntag vom 20.05.2012

Im Laufsport tummeln sich die Großen der Sportindustrie: ob adidas, Nike oder Puma – kein Hersteller, der nicht gleich mit einem ganzen Sortiment a...

Weiterlesen

Basket-Zertifikate: Thema verfehlt?

BÖRSE am Sonntag vom 13.05.2012

Wer neue trends frühzeitig entdeckt, kann viel Geld verdienen. Das Paradebeispiel für ein solches Genie war Steve Jobs. Sein Gespür für technik und...

Weiterlesen

Alle Artikel anzeigen

Beschreibung vom Verleger

Einmal die Woche erstellt unsere Redaktion gemeinsam mit Deutschlands bekanntesten Finanz- und Börsenexperten das kostenfreie Finanzmagazin „Börse am Sonntag“. Die Redaktion berichtet über klassische Themen rund um die Börse (Aktien, Fonds, Zertifikate und Optionsscheine) und informiert Sie aber auch über interessante Finanz- und Steuerthemen. „BÖRSE am Sonntag“, mit über 117.000 Abonnenten, ist die einzige Pflicht-Online-Publikation an den deutschen Börsen und seit mittlerweile über acht Jahren erhältlich.

Über den Verleger

Weimer Media Group GmbH

Die finanzpark AG ist ein unabhängiges Verlagshaus, das sich auf die Publikation von börsenaffinen Themen in Form von Börsenreports und Newslettern spezialisiert hat. Seit März 2012 hat Dr. Wolfram Weimer, Gründer des Magazins „Cicero“ und Ex-Chefredakteur von „Focus“ und „Die Welt“, den kompletten Verlagsbereich der finanzpark AG übernommen und die Weimer Media Group GmbH gegründet. Der Verlagsbereich umfasst die „BÖRSE am Sonntag“, „fonds kompakt“, „zertifikate kompakt“, „trading kompakt“ und die verschiedenen E-Mail-Verteiler des Investorservice.

Als wichtigste Aufgabe sieht das Verlagshaus vor allem, Ihnen mit Kompetenz, Know-how und Erfahrung die Welt der Börse und Finanzen näher zu bringen und durch fachgerechte, sauber recherchierte Information zu mehr Transparenz im Online-Börsenspektrum beizutragen. In den einzelnen Produkten des Hauses werden die weltweiten Aktienmärkte beleuchtet, die aktuelle Marktlage wiedergegeben und Tendenzen analysiert. Hauptaugenmerk wird auf die qualifizierte und unabhängige Information der börseninteressierten Leserschaft gelegt: alle Inhalte werden von der Redaktion sauber recherchiert, lesergerecht aufbereitet und an die Zielgruppe verbreitet.

Lettertest Newsletter

Gratis Probeabos, Rabatt Couponaktionen
Newsletter Umschlag