Das unabhängige Börsenbriefportal
Dummy user
Veröffentlicht von M.G. Börsen-Service am 03.01.2014

Eine exklusive Leseprobe des Börsenbriefs der Ausgabe vom 03.01.2014:

Börsenbrief Cleverselect Investments
Cleverselect Investments

M.G. Börsen-Service - veröffentlicht diesen Börsenbrief seit August 2008

Nike Inc. – solides Zahlenwerk

Der Sportartikelhersteller Nike Inc. konnte auch mit den Geschäftszahlen des zweiten bereits abgelaufenen Quartal ( September bis November) die Märkte überzeugen.



Die Umsätze kletterten um 8% auf 6,40 Mrd. $. Der Gewinn konnte Dank eines Sondereffekts im zweiten Quartal 2012 um 40% auf 537 Mio. $ gesteigert werden.

Im Vorjahreszeitraum verkaufte Nike die Tochtergesellschafen Umbro und Cole Haan mit Verlust, was damals den Gewinn schmälerte. Inzwischen verfügt das Unternehmen mit Jordan, Converse und Hurley nur noch über drei Tochtergesellschaften.

Das Unternehmen ist mit dieser Fokussierung bis Dato gut gefahren – die Auftragseingänge bis April liegen aktuell bei 10,40 Mrd. $. Die Börse bewertet das Unternehmen aktuell mit 56,20 Mrd. $. Der Jahresnettogewinn ist im besten Fall mit 2,30 Mrd. $ anzusetzen. Das KGV liegt folglich bei 24,43, was einer ambitionierten Bewertung entspricht.



Die Nike-Aktie notiert, wie die Indizes, auf Rekordniveau, siehe Chart. Auch diese Aktie wird in absehbarer Zeit wesentlich günstiger zu haben sein.

Der obige Artikel stellt die Meinung des genannten Autors und/oder der genannten Börsenbrief-Redaktion dar und ist als unverbindliche Information anzusehen und keine Anlageempfehlung.


Börsenbrief Cleverselect Investments
PDF
Kostenlose Leseprobe- Ausgabe als PDF
Jetzt downloaden

© Lettertest.de - Alle Rechte vorbehalten. Datenschutz Impressum Gütesiegel