Das unabhängige Börsenbriefportal
AB Wirtschaftsdienst GmbH Der Internationale Börsenbrief Der Internationale DER INTERNATIONALE – Global in Gewinner-Aktien investieren Im Börsenbrief „Der Internationale“ investieren wir weltweit in Gewinner-Aktien – damit meinen wir Aktien mit guter Anlagestory, solidem Geschäftsmodell, starken Charts und vernünftigen Bewertungen. We... 5.0 1

Der Internationale

AB Wirtschaftsdienst GmbH - veröffentlicht diesen Börsenbrief seit 1999

Neuste Bewertung:

Alle Bewertungen anzeigen
Dummy user 4cd198318f7ba865ddfc9be0ce721c477cd93e564a7cc290544f95b121ea2dae
Steff M.
5 von 5 Sternen 5.0 / 5 - am 14.08.2012
von Steff M. am 14.08.2012

Treffend, fundiert und nachvollziehbar!

  • Kosten: 18 € im Monat
  • Erscheint: 14-täglich
  • Umfang: 4 Seiten
  • Website: www.boersenbrief.at
  • Besonderes:

    - setzt auf Aktien mit guter Anlagestory, starken Charts und vernünftigen Bewertungen
    - breites Anlageuniversum, das alle Branchen und Weltregionen umfasst
    - mit flexibler Rohstoff-Rubrik
    - klare Einstiegs- und Verkaufsstrategie mit dem Ziel eines optimierten Chance-Risiko-Profils
    - erfolgreiches Musterdepot – seit 20 Jahren mit einer durchschnittlichen Jahresperformance von 25,9%

Börsenbrief Der Internationale
PDF
Kostenlose Leseprobe- Ausgabe als PDF
Jetzt downloaden

Beschreibung vom Verleger

DER INTERNATIONALE – Global in Gewinner-Aktien investieren

Im Börsenbrief „Der Internationale“ investieren wir weltweit in Gewinner-Aktien – damit meinen wir Aktien mit guter Anlagestory, solidem Geschäftsmodell, starken Charts und vernünftigen Bewertungen. Wer diese Vorbedingung erfüllen kann, bringt das Rüstzeug für eine Gewinner-Aktie mit und landet in unserem Favoritenkorb. Erfüllt eine Gewinner-Aktie ihren Ruf mit steigenden Kursen, folgen wir dem Motto „the trend is your friend“ und lassen Gewinne laufen. Mit klaren Verkaufsregeln minimieren wir die Risiken und schalten Bauchgefühl und Ego aus.
Das Anlageuniversum speist sich dabei auch aus dem Rohstoffsegment oder aus Megatrends wie Digitalisierung, Automatisierung, künstliche Intelligenz etc. Wenn ein Wert aber die genannten Auswahlkriterien erfüllt, dann ist es uns letztlich egal, aus welcher Ecke er stammt. Denn entscheidend ist unter dem Strich nur, ob eine Position Gewinner-Gene hat. Ist dies der Fall, kommen auch ETFs oder Fonds als Investments in Frage. 

hier: kostenlos und unverbindlich ein Musterexemplar anfordern
 

Über den Verleger

Erfolg an der Börse setzt beste Informationen voraus.

Dafür steht der Hanseatische Börsendienst seit 1961 und der Austria Börsenbrief seit 1987.

Herausgeber des Austria Börsenbriefes, des Hanseatischen Börsendienstes und der Ergänzungsprodukte (Der Internationale, MoneyMail, mein GELD.plus und Aktien Spezialwerte) ist Peter Bäßler.

Das kompetente und bewährte Team von unabhängigen Analysten und Börsenprofis – u.a. Mag. Franz C. Bauer, Dipl. Kfm. Matthias Rieger, Dipl. Kfm. Dipl. VW Raimund Klapdor, Dipl. Kfm. Jürgen Büttner - genießt seit vielen Jahrzehnten einen ausgezeichneten Ruf bei Privatanlegern sowie in Bank- und Börsenkreisen im gesamten deutschsprachigen Raum.

Wir selektieren die geballte Flut an täglichen Wirtschafts- und Börseninformationen und liefern für unsere anspruchsvolle Leserschaft konkrete Aktienempfehlungen sowie kursrelevante Kauf- und Verkaufshinweise. Fundierte Aktienanalysen, sorgfältige Recherchen und die laufende Beobachtung der Empfehlungen sind Teil unserer erfolgreichen Anlagestrategie.

Unsere sachlich aufbereiteten Börsenempfehlungen sind bankenunabhängig, schnell umsetzbar und leicht verständlich. Und vor allem: Der Erfolg unserer Empfehlungen ist messbar und für unsere Leser u.a. durch Musterdepots leicht nachzubilden. Von den aussichtsreichsten Kaufempfehlungen werden Positionen im Musterdepot geführt, wobei auf ein ausgewogenes Chance/Risiko-Verhältnis und auf Value Investing mit besonderem Blick auf hohe Substanz und starke Bilanzen der empfohlenen Unternehmen geachtet wird. Die Musterdepots des Hanseatischen Börsendienstes und des Austria Börsenbriefes erzielten seit ihrer Einführung im Jahr 1999 bzw. 1993 einen durchschnittlichen Vermögenszuwachs von +16%/Jahr.

Von uns erfahren Sie, wie Sie gewinnbringend Ihr Geld anlegen und investieren können. Welche Aktien Sie jetzt kaufen sollten? Ganz einfach: Folgen Sie Schritt für Schritt unseren Aktienempfehlungen bzw. unserem Musterdepot.

Unser Verlag ist unabhängig und weder Interessensverbänden verpflichtet, noch in irgendeiner Art und Weise gesponsert. Meinungsbildende Medien in der Börsen- und Wirtschaftsbranche bestätigen seit Jahrzehnten die Kompetenz und Seriosität unserer Arbeit.

Überzeugen Sie sich selbst von der Qualität unserer Arbeit. Gehen Sie mit uns auf Erfolgskurs.

© Lettertest.de - Alle Rechte vorbehalten. Datenschutz Impressum Gütesiegel