Das unabhängige Börsenbriefportal
Dummy user
Veröffentlicht von Matthias Schomber am 15.10.2010

Update Solarworld, Update Gildemeister

Update Solarworld, Update Gildemeister

Der Trade in der Mutter aller Solarfirmen – Solarworld – ist am gestrigen Tag perfekt aufgegangen. Sie alle können sich jetzt über die Tradinggewinne in Höhe von knapp 8 Prozent binnen einiger Tage freuen. Die in der damaligen Tradingidee derivativ vorgestellte Strategie über das Zertifikat (WKN DB7NPN) brachte sogar Gewinne von knapp 40 Prozent! Herzlichen Glückwunsch von mir an sie alle!

Bei der gestern vorgestellten Tradingidee in Gildemeister läuft es bislang auch prima. Ich würde jetzt die Gewinne bis zu einem Kurs von 10,90 Euro (neuer Stoppkurs) bei diesem Trade mitnehmen und mich darüber freuen. Vorab wünsche ich ihnen schon einen schönen Wochenausklang und ein erholsames Wochenende…. Aktuell gestalten sich die Positionen und Limite wie nachfolgend aufgeführt: Position(en): Long: GCI Management (Kauf 1,04, Stopp 0,87, KZ 1,26) Stratec Biomedical (Kauf 30,37, Stopp 28,70, KZ 39,70) Systaic Kauf SBL (0,82, Stopp 0,708, Kursziel (1. KZ 1,00 Hälfte Positionsreduzierung, 2. KZ 1,85 Euro), Posigröße 1,5k Funkwerk (Kauf 8,03, Stopp 7,32, KZ 10,50) Gildemeister Kauf (11,49, Stopp 10,90, Kursziel 12,10 Posigröße 3k) Short: - Offene(s) Limit(e): Long: KO-Put-Zertifikat EUR/USD (WKN DB73JM), Kauf 5,50, Stopp, 4,65, KZ 10,00 (Posigröße 1500) Western Potash (Kauf (L 0,525), Stopp 0,455, KZ 0,64, Posigröße 2k) Short: -

Der obige Artikel stellt die Meinung des genannten Autors und/oder der genannten Börsenbrief-Redaktion dar und ist als unverbindliche Information anzusehen und keine Anlageempfehlung.


© Lettertest.de - Alle Rechte vorbehalten. Datenschutz Impressum Gütesiegel