Das unabhängige Börsenbriefportal
Dummy user
Veröffentlicht von Matthias Schomber am 17.08.2010

Update Delticom, Update B+S Banksysteme, Update Solar Fabrik

Update Delticom, Update B+S Banksysteme, Update Solar Fabrik

Am gestrigen Tag gab Delticom bekannt, dass nicht mehr mit einem so rasant wachsenden Umsatz, wie noch zu Jahresende gerechnet werden sollte.

Dennoch erwirtschaftete der Reifenhändler im 2. Quartal eine EBIT-Marge von 10,6 %, nachdem sie im Vorjahr bei 8,6 % lag. Ferner legte der Umsatz im 2. Quartal um 16,7 % auf circa 103 Millionen Euro zu. Der Betriebsgewinn stieg um 45 % auf 10,9 Millionen Euro. Die für mich aber interessanteste Zahl ist der Zuwachs der Kunden, die online erstmals ihre Reifen bei Delticom bestellt haben: Diese stieg von 377.000 Kunden aus dem Vorjahr auf 430.000 Kunden. Solange dort noch Zuwachsraten zu verzeichnen sind, bin ich beruhigt, dass der Kurs weiter steigen wird. Gestern jedenfalls stieg die Aktie gegen den Trend weiter und dürfte charttechnisch m. E. bei einem besseren Marktumfeld einen Break des alten Hochs versuchen! Auch bei B+S Banksysteme sieht es weiterhin – von der Charttechnik - gut aus! Gestern jedenfalls stieg die Aktie gegen den Trend auf ein neues Mehrwochenhoch. Bis zum Kursziel ist es zwar noch ein Stück, aber durch das neu generierte Momentum bin ich zuversichtlich, dass es der Aktie gelingen wird, dies zu erreichen! Bei der gestrigen Tradingidee Solar Fabrik wurde bislang ein guter Einstieg gewählt. Charttechnisch könnte m. E. jetzt auch noch eine kleine Konsolidierung anstehen, da offensichtlich immer noch ein paar Stücke aus der letzten Kapitalmaßnahme knapp über 5,00 Euro in den Markt fließen. Dort nehmen ein paar Marktteilnehmer wenige Cent Gewinn mit und drücken somit ein wenig den Kurs. Ich denke aber, sobald der Druck nachlässt, ist die Richtung gen Norden weiter vorgezeichnet. Aktuell gestalten sich die Positionen und Limite wie nachfolgend aufgeführt: Position(en): Long: Conergy (Kauf 0,79, Stopp 0,68, 1. KZ 1,15 (Positionsgröße 3.000)) Delticom 38,75, Stopp 36,10 Kursziel 46,30) Krones (Kauf 40,98, Stopp 39,20, KZ 46,50) Fuchs Petrolub VZ (Kauf 77,00, Stopp 74,40, KZ 91,00) AT & S (Kauf 11,02, Stopp 9,75, KZ 12,82) B+S Banksysteme (Kauf 2,595, Stopp 2,40, KZ 2,91) Solar Fabrik (Kauf 5,40, Stopp 4,80, KZ 7,40) Short: Hannover Rück (Verkauf 35,80, Stopp 36,20, KZ 34,15) Offene(s) Limit(e): Long: Arques (Kauf SBL (S1,82 L1,83), Stopp 1,66, KZ 2,65) Cinemaxx (Kauf L 2,57, Stopp 2,23, KZ 4,10) Short: CBK über Derivat DB4UE2 Kauf (L 1,20) Stopp 0,93 Kursziel 1,93 (Positionsgröße 1500)

Der obige Artikel stellt die Meinung des genannten Autors und/oder der genannten Börsenbrief-Redaktion dar und ist als unverbindliche Information anzusehen und keine Anlageempfehlung.


© Lettertest.de - Alle Rechte vorbehalten. Datenschutz Impressum Gütesiegel