Das unabhängige Börsenbriefportal
Dummy user 4cd198318f7ba865ddfc9be0ce721c477cd93e564a7cc290544f95b121ea2dae
Veröffentlicht von Redaktion "Antizyklischer Börsenbrief" am 11.08.2010

Eine exklusive Leseprobe des Börsenbriefs der Ausgabe vom 11.08.2010:

Börsenbrief Antizyklischer Börsenbrief
Antizyklischer Börsenbrief

BörseGo AG - veröffentlicht diesen Börsenbrief seit Juni 2006

Pfizer: Trendwende beim Pharma-Riesen...

Die Papiere von Pfizer (PFE) müssen wir Ihnen nicht mehr groß vorstellen. Spätestens seit dem Potenzmittel Viagra ist der Konzern nicht nur Börsianern ein Begriff. Seit Anfang des Jahres hatten die Anleger an den Aktien des schwergewichtigen Pharmariesen allerdings wenig Freude: Die Notierung bröckelte von fast 20 bis auf 14 US-Dollar ab. Doch in der vergangenen Woche wurde die Talfahrt eindrucksvoll beendet.

Grund waren überraschend gute Zahlen zum zweiten Quartal: Der Konzern hatte 0,62 US-Dollar je Anteilsschein verdient, ein Anstieg um 29 Prozent im Jahresvergleich. Die Erwartungen wurden damit deutlich übertroffen. Die Umsätze waren um 58 Prozent auf 17,3 Milliarden US-Dollar gestiegen. Daneben hatten günstige Wechselkurseffekte und ein starkes Wachstum in den Emerging Markets das Ergebnis beflügelt. Die Bruttomarge war mit 83 Prozent hereingekommen, die operative Marge mit fast 43 Prozent. Für das Geschäftsjahr 2010 strebt der Konzern einen Gewinn je Aktie von bis zu 2,20 US-Dollar an. 35: Die Aktien von Pfizer drehen jetzt wieder nach oben… Mit einem Kurs-Buchwert-Verhältnis von 1,5 ist der Konzern im Branchen - vergleich nicht teuer. Das Börsengewicht notiert bei stolzen 131 Milliarden USDollar. Zum Kursverlauf. Der jüngste Abwärtstrend wurde mit steigenden Umsätzen beendet (rote Linie in Abbildung 35). Der MACD auf Wochenbasis steht unmittelbar vor einem Kaufsignal. Wer jetzt einsteigt, der sollte die Position unterhalb des kürzlich markierten Tiefs bei 13,85 US-Dollar per Stopp-Loss absichern. Achten Sie auf den Wochenschlusskurs. Die Papiere eignen sich auch für konservative Langfrist-Anleger.

Der obige Artikel stellt die Meinung des genannten Autors und/oder der genannten Börsenbrief-Redaktion dar und ist als unverbindliche Information anzusehen und keine Anlageempfehlung.


Börsenbrief Antizyklischer Börsenbrief
PDF
Kostenlose Leseprobe- Ausgabe als PDF
Jetzt downloaden

© Lettertest.de - Alle Rechte vorbehalten. Datenschutz Impressum Gütesiegel