Boersenmillionaer.de Premium-Börsenbrief - Verkauf KO-Schein long auf Deutsche Post mit ~ 20% Gewinn

Veröffentlicht von Boris Schulze am 16.12.2020
Dies ist eine exklusive Leseprobe von:

Boersenmillionaer.de Premium-Börsenbrief

Perfekt, wir realisieren über 20% Gewinn mit dem KO-Schein long auf Deutsche Post. Der DAX geht in eine Übertreibung über. Wir nehmen die Chips vom Tisch!


Update vom 17.12.2020

Ich begrüße Sie zum neuen Handelstag.

Wir nehmen die Chips vom Tisch. Wir sichern uns rund 20% Gewinn im KO-Schein long auf Deutsche Post.

Konkret:

Verkauf 1300 Stück der WKN: SB9L35 zu 1,19 Euro:

verkaufdpw17122020

Ein Gewinn vor Gebühren von 273 Euro.

Auch diese Transaktion ging perfekt auf. Der DAX geht nun in eine komplette Überhitzung über. Daher bauen wir Cash auf.


4
Im Rahmen des Boersenmillionaer.de Premium-Börsenbriefes besitzt der Herausgeber, Herr Boris Schulze, sämtliche beschriebenen Wertpapiere, ETFs oder andere Derivate, welche im Rahmen des „Realdepots" gehandelt werden. IM FOLGENDEN WERDEN NOCHMALS ALLE WERTPAPIERE DIESES UPDATES, DIE SICH AKTUELL IM BESITZ DES HERAUSGEBERS, HERRN BORIS SCHULZE, BEFINDEN GEMÄß § 34b WPHG EXPLIZIT OFFEN GELEGT:

In diesem Artikel erwähnt:

DE0005552004 DPW

Lettertest Newsletter

Gratis Probeabos, Rabatt Couponaktionen
Newsletter Umschlag