Das unabhängige Börsenbriefportal
Dummy user
Veröffentlicht von Matthias Schomber am 07.10.2010

AT+S – perfekt gelaufen! Funkwerk interessant

AT+S – perfekt gelaufen! Funkwerk interessant

Der Trade in AT+S ist perfekt gelaufen. Am gestrigen Tag wurde das Kursziel bei 12,80 Euro erreicht und sie alle konnten sich über Gewinne von über 13 Prozent freuen. Gratulation! Ich freue mich mit ihnen über dies tolle Ergebnis!

Am heutigen Tag würde ich mich der Aktie von Funkwerk (Deutschland, WKN: 575314; ISIN: DE0005753149, Ticker FEW, Börsenplatz: Xetra) widmen. Das Unternehmen entwickelt und produziert professionelle Kommunikationssysteme, die in Fahrzeugen, Verkehrsbetrieben und Unternehmen zum Einsatz kommen. Mit technologisch führenden Systemlösungen helfen diese Produkte betriebliche Abläufe zu rationalisieren sowie Mitarbeiter und Betriebsfunktionen abzusichern. Ich würde bis zu Kursen von 8,05 Euro long gehen, wenn die Aktie die Marke von 8,00 Euro übersteigt. Den anfänglichen Stopp würde ich bei 7,32 Euro platzieren. Das Kursziel sehe ich bei 10,50 Euro. Kauf SBL (S 8,01, L 8,05) Stopp 7,32 Kursziel 10,50 Aktuell gestalten sich die Positionen und Limite wie nachfolgend aufgeführt: Position(en): Long: GCI Management (Kauf 1,04, Stopp 0,87, KZ 1,26) Stratec Biomedical (Kauf 30,37, Stopp 28,70, KZ 39,70) Solarworld Kauf (S 9,27, Stopp 8,83, KZ 10,00) Short: - Offene(s) Limit(e): Long: Solar Fabrik (Kauf L4,83, Stopp 4,22, KZ 6,50) Rheinmetall Kauf SBL (S 49,28, L 49,35), Stopp 47,77, KZ 53,00 Systaic Kauf SBL (S 0,816, L 0,825), Stopp 0,708, Kursziel (1. KZ 1,00 Hälfte Positionsreduzierung, 2. KZ 1,85 Euro), Posigröße 1,5k Short: -

Der obige Artikel stellt die Meinung des genannten Autors und/oder der genannten Börsenbrief-Redaktion dar und ist als unverbindliche Information anzusehen und keine Anlageempfehlung.


© Lettertest.de - Alle Rechte vorbehalten. Datenschutz Impressum Gütesiegel