Das unabhängige Börsenbriefportal
Dummy user 4cd198318f7ba865ddfc9be0ce721c477cd93e564a7cc290544f95b121ea2dae
Veröffentlicht von Matthias Schomber am 30.09.2009

Abstauberlimit bei Mühlbauer

Abstauberlimit bei Mühlbauer

Die Aktie von Mühlbauer (Deutschland, WKN 662720 / ISIN DE0006627201, Ticker MUB) konnte am gestrigen Tag gut performen. Das Unternehmen ist ein international tätiges Unternehmen, das ein breites Spektrum von Systemen, schlüsselfertigen Lösungen zur Herstellung von Smartcards, Smartlabels (Etiketten für kontaktlosen Datentransfer) und Halbleiterprodukte für eine große Anzahl an mikroelektronischen Anwendungen entwickelt, produziert und vermarktet.

Diese SmartCards kapseln Daten in ihrem internen Speicher. Die gekapselten Daten lassen sich nicht auslesen und auch nicht duplizieren und sind somit sicher.

Charttechnisch hat die Aktie gestern unter anziehendem Momentum und Volumen eine schöne Aufwärtsbewegung vollzogen.
Aus meiner Sicht heraus war der Anstieg aber recht schnell und so könnte eine Konsolidierung erfolgen.

Daher würde ich im Bereich 18,85 Euro mit einem „Abstauberlimit“ auf Ausführung warten.
Das Kursziel sehe ich danach bei 22,50 – 22,60 Euro. Den anfänglichen Stopp würde ich bei 18,05 Euro platzieren.
Somit ergäbe sich ein sehr attraktives C/R-Verhältnis.

Es gibt bei dieser Tradingidee keine geeigneten derivativen Möglichkeiten, um an einem weiteren Anstieg der Aktie zu partizipieren.
Ich wünsche Ihnen viel Erfolg am heutigen Handelstag!


Der obige Artikel stellt die Meinung des genannten Autors und/oder der genannten Börsenbrief-Redaktion dar und ist als unverbindliche Information anzusehen und keine Anlageempfehlung.


© Lettertest.de - Alle Rechte vorbehalten. Datenschutz Impressum Gütesiegel