Das unabhängige Börsenbriefportal

Die Rendite-Spezialisten

ATLAS Research - seit Januar 2015 veröffentlicht

  • Optik / Aufmachung
    4 von 5 Sternen 3.9 / 5
  • Schreibstil / Verständlichkeit
    4 von 5 Sternen 4.1 / 5
  • Redaktion / Professionalität
    4 von 5 Sternen 3.7 / 5
  • Service / Informationsgeschwindigkeit
    3 von 5 Sternen 3.3 / 5
  • Performance / Prognosekorrektheit
    3 von 5 Sternen 3.1 / 5
  • Preis- / Leistungsverhältnis
    3 von 5 Sternen 2.9 / 5
  • Gesamt bei 16 Bewertungen:
    4 von 5 Sternen 3.5 / 5
  • Diesen Börsenbrief bewerten
Börsenbrief Die Rendite-Spezialisten
PDF
Kostenlose Leseprobe- Ausgabe als PDF
Jetzt downloaden

Bewertungen und Kommentare

  • Dummy user 4cd198318f7ba865ddfc9be0ce721c477cd93e564a7cc290544f95b121ea2dae
    Stefan-Georg Fuchs
    4 von 5 Sternen 3.5 / 5 - am 09.09.2018
    von Stefan-Georg Fuchs am 09.09.2018

    Bin erst seit ein paar Tagen Abonnent ( Gold - Paket ) . Was bisher ( auch im Archiv und den ,sehr allgemein gehaltetenen, E-Books ) geliefert wurde ist eher magere Durchschnittskost. Die Inhalte der Books sind , mit ein bischen Fleiss, auch kostenlos im Internet zu bekommen. Und dazu aktueller und teilweise auch besser / spezifischer. Etwas was man von Herrn Erichsen's Videos sonst eigentlich überhaupt nichts sagen kann. Die sind immer sehr klar und deutlich in ihren Aussagen . Zu den beiden anderen Herren kann ich nichts sagen, da ich sie nicht kenne. Würde aber nach diesem ersten Eindruck von diesen aber keinen Brief mehr bestellen.

    Was ich nicht verstehen kann, das drei solchen Marktspezialisten mit ihren Jahrzehntelangen Erfahrungen für ein Rendite Plus Depot nichts besseres einfällt als mit einem entsprechenden Papier ein bischen Short auf den Dax zu gehen....Sonst enthält das Depot keinerlei Positionen...Cash und Tagesgeld natürlich auch...In USA und Europa gibt es jeden Tag irgendwelche Aktien die neu Hochs markieren, trotz schwachen Indizes.
    Was die beiden anderen Depots angeht, will ich mal sagen, dass ich auch etwas anderes erwartet hätte. Die ausgesprochenen Empfehlungen für das Zukunftsdepot sind entweder technisch angeschlagen oder inzwischen überteuert. Wie man da jetzt einsteigen soll erschliesst sich mir nicht..auch nicht bei Ewigkeits-B&H. Die beiden Depots anderen sollte man besser nicht erwähnen.
    Fazit :
    Klar, für 20 EUR/Monat ( bei Jahreszahlung ) erwarte ich keine private Vermögensverwaltung. Aber von solchen Spezialisten schon mehr als das was da geliefert wird. Eigentlich sehr schade, denn ich schätze Herrn Erichsen und seine Erfahrung sehr. Dabei bleibt es auch. Werde weiter seine Tradermacher Videos anschauen.

    Nur dieser Letter ist ein m.E. Flop. Mal sehen, ob bei noch ausstehenden 51 Ausgaben eine Empfehlung dabei ist die das lohnend machte. Werde dann gerne auch an dieser Stelle darüber berichten.

  • Dummy user 4cd198318f7ba865ddfc9be0ce721c477cd93e564a7cc290544f95b121ea2dae
    R.B.
    3 von 5 Sternen 3.3 / 5 - am 19.07.2018
    von R.B. am 19.07.2018

    Nachdem ich Anfang des Jahres Herrn Erichsen und seine Viedeos entdeckt habe, bin ich neugierig geworden. Sein Stil als Moderator: sachlich, hanseatisch, ohne viel Schnörkel. Er ist keiner von den diversen Crash- und Weltuntergangspropheten, die einzig und allein den Stein der Weisen haben, um mein Geld zu retten. Klar, Sie retten es vor mir, zu sich. ( scalping etc. eingeschlossen).
    Seine Aussagen sind nach meiner Meinung fundiert, und von hoher Sachkenntnis.
    Deshalb habe ich mich im Februar des Jahres entschlossen, den Börsenbrief der Rendite-Spezialisten zu abonnieren. Da ich trotz meines schon fortgeschrittenen Alters (64), eher mittel-langfristig orientiert bin, hat mich auch ausschließlich das Zukunfts-Depot interressiert.
    Nun würde ich natürlich dort mit sehr hohen Kursen einsteigen, bei Werten die bereits seit 2016
    ins Depot gekauft wurden. Das habe ich natürlich nicht 1 zu 1 übernommen. Ich schaue natürlich immer mal wieder, ob sich nicht bei dem einen oder anderen Wert eine Kaufgelegenheit ergibt.
    Einige Werte wie z.B. Amazon, würde ich erst kaufen, wenn es an der amerikanischen Börse mal zu einer größeren Korrektur kommt. Deshalb habe ich mein Depot aus derzeit 11 Werten ersteinmal größtenteils selbst zusammengestellt. Da ich ja nun bedingt durch mein Alter, wahrscheinlich keine 30 Jahre mehr Zeit habe, die Früchte meines Invests zu ernten, gehe ich natürlich etwas spekulativer vor. Das heisst im Klartext: Anlagehorizont, 5-10 Jahre. Um in diesem, meinem speziellen Fall vielleicht eine etwas spezielle Beratung zu erhalten, habe ich die Rendite-Spezialisten bereits 2 Mal über meinen dort geführten account angeschrieben. Antwort: bisher Fehlanzeige.
    Nun hatte ich nicht die Erwartung, das ich für 10 oder 12 Euro im Monat, eine dezidierte Einzelberatung erhalte. Es wäre aber schön gewesen, zumindestens mal eine Antwort zu erhalten,
    das vielleicht in nächster Zeit auf dieses spezielle Szenario eingegangen wird. Denn ich glaube, das ich auf Grund der deutschen Altersstruktur, bestimmt nicht der Einzige bin, dem es so geht.
    Weiterhin fehlen mir auch Hinweise auf Titel, wo man mal "von Anfang an" dabei sein kann. Das ist natürlich mit mehr Risiko behaftet, aber auch mit großen Chancen. Ich rede hier wohlgemerkt nicht vom trading, denn das ist nicht meins. Dazu fehlt mir A die Zeit, da ich noch voll berufstätig bin, und B das Wissen. In der Hoffnung, das sich da mal zukünftig was tut, wünsche ich allen Investierten, ständig steigende Kurse.

  • Dummy user 4cd198318f7ba865ddfc9be0ce721c477cd93e564a7cc290544f95b121ea2dae
    M.H.
    1 von 5 Sternen 1.3 / 5 - am 07.07.2018
    von M.H. am 07.07.2018

    Ich bin jetzt seit Herbst 2017 bei den Renditespezialisten dabei. Um mir als Börsenlaie Rat und Expertise ins Boot zu holen habe ich mir diesen Börsenbrief abonniert. Aber das was hier angeboten wird mir einfach zu wenig.
    Der Brief ist übersichtlich aufgebaut und vermittelt gerne ökonomische Zusammenhänge und allgemeines Börsenwissen. Das liest sich alles schön und ist auch informativ. Auch gibt es neben dem wöchentlichen Brief zusätzlich 2x monatlich Videos zur Marktlage. Auch gut.
    Letztlich kommt es mir bei einem Börsenbrief jedoch auf einen wirtschaftlich verwertbaren Inhalt an, also auf konkrete Handelsempfehlungen. In dieser Hinsicht sind die Rendite-Spezialisten bisher leider wenig überzeugend.
    Es gibt 3 Depots auf die wöchentlich im Börsenbrief eingegangen wird – Stand 07.07.18:
    Renditedepot: Umfasst aktuell 4 Positionen: Discountzertifikat (verkauft), Grundbesitzfonds, Anleihe und Tagesgeld, physisches Gold. Erwirtschaftete Rendite im Börsenbrief angegeben: Rendite 5,61%. Eine Container-Sachanlage wurde „ausgebucht“ und wird renditetechnisch nicht mehr berücksichtigt. Dazu komme ich später nochmal.
    Zukunfts-Depot: Aktiensparen mit aktuell 15 bekannten und weniger bekannten Aktienwerten. Lt. Börsenbrief „Rendite“ bestehend aus Wertsteigerung des Depots+ Dividenden seit 01/2016 aktuell 17,61% . Einmal im Monat erhalte ich eine Mail in der mitgeteilt wird welche Aktie jetzt für dieses Depot gekauft wird. Im Börsenbrief wird dann wie zu den anderen Depots auch noch etwas darauf eingegangen. Viel mehr kommt da aber nicht. Für mich ist dieses Depot immer noch das Beste an dem ganzen Börsenbrief. Die Bestperformer sind BB Biotech und Amazon.
    Rendite-Plus Depot: Das soll ein Depot für aktiveren Handel sein. Hier kenne ich bisher den Handel von ETFs auf Aktienindizes oder Rohstoffe. Wenige Positionen, ein kleinteiliges hin und her. Oft wieder ausgestoppt, kleine Gewinne, oft aber kleine Verluste. Erzielte Rendite seit 01/2016 6,42%. Das sagt eigentlich alles. Für mich ein totaler Flop. In der Werbung klingt das noch ganz anders: „Zielrendite 8-15% pro Jahr“
    Dazu gibt es noch ein Golddepot und ein Dividendenaktiendepot. Da hat sich aber in der Zeit meiner Mitgliedschaft zumindest nichts an konkretem Handel getan.
    In dem als Erstes vorgestellten Renditedepot gibt es eine Position die ca. 16,5% des Depotwertes ausmacht oder besser ausgemacht hat. Dabei handelt es sich um eine Containeranlage (P&R Container). Diese Firma ist mittlerweile insolvent. Anfang März 2018, wurde man in dem Videoupdate vorsichtig darauf hingewiesen dass sich die Firma unerwartet in Schieflage befinden könnte. Verbunden mit dem Hinweis dass es sich ja um eine Sachanlage handelt und man daher als Anleger immer auch mit einem Risiko rechnen muss. Ist ja schließlich auch mehr wie Sparzinsen was man hier bekommt. Das hätte ich mir als Abonnent trotzdem etwas anders vorgestellt. Denn ganz so neu sind die Probleme der Containerfirma offensichtlich nicht. In einem auch im Netz veröffentlichten Artikel der Finanztest von 06/2017 ist bereits von einer mehrjährigen (seit 2014) deutlichen Mietunterdeckung die Rede.
    Fazit: Die Renditespezialisten überzeugen mich bisher nicht.

  • Dummy user 4cd198318f7ba865ddfc9be0ce721c477cd93e564a7cc290544f95b121ea2dae
    Harald Blum
    2 von 5 Sternen 2.2 / 5 - am 03.06.2018
    von Harald Blum am 03.06.2018

    Die krasse Fehlinvestition P & R Container wird einfach aus dem als konservative beschriebenen Rendite-Depot ausgebucht, um weiterhin ein positives Ergebnis darstellen zu können! Sowas geht gar nicht! Der Anleger der dieser zweifelhaften Anlageempfehlung gefolgt ist, kann das nicht machen, er bleibt auf seinem Verlust sitzen.

    Es werden sehr viele allgemeine Informationen um nicht zu sagen "Allgemeinplätze" sehr ausführlich verbereitet, das hilft nicht wirklich. Finger weg von diesem Anlagebrief, seriös gestartet, inzwischen unseriös.

  • Dummy user 4cd198318f7ba865ddfc9be0ce721c477cd93e564a7cc290544f95b121ea2dae
    Jens Ditrich
    2 von 5 Sternen 1.5 / 5 - am 18.05.2018
    von Jens Ditrich am 18.05.2018

    Der Börsenbrief hat monatelang P&R Containeranlagen empfohlen. Ergebnis: Totalverlust. Auf einfache Fragen, keine befriedigende Antworten bekommen. Nicht empfehlenswert!

  • Dummy user 4cd198318f7ba865ddfc9be0ce721c477cd93e564a7cc290544f95b121ea2dae
    Manfi
    2 von 5 Sternen 1.5 / 5 - am 30.01.2018
    von Manfi am 30.01.2018

    Der Newsletter ist schön gestaltet, bringt jedoch nichts, da viel herumgeredet (bzw. geschrieben) wird, ohne wirklich brauchbaren Inhalt zu liefern.

  • Dummy user 4cd198318f7ba865ddfc9be0ce721c477cd93e564a7cc290544f95b121ea2dae
    Brandt
    3 von 5 Sternen 3.0 / 5 - am 12.08.2017
    von Brandt am 12.08.2017

    Ich hoffe doch mal das sich der Börsenbrief entwickeln wird....momentan enttäuscht....

  • Dummy user 4cd198318f7ba865ddfc9be0ce721c477cd93e564a7cc290544f95b121ea2dae
    PRM
    2 von 5 Sternen 2.3 / 5 - am 27.07.2017
    von PRM am 27.07.2017

    Leider hatten wir selbst in guter Börsenzeit mit den Empfehlungen sehr wenig Erfolg.
    Andere sind bedeutend besser und weniger aufwändig.

  • Dummy user 4cd198318f7ba865ddfc9be0ce721c477cd93e564a7cc290544f95b121ea2dae
    K.K.
    4 von 5 Sternen 4.3 / 5 - am 11.06.2015
    von K.K. am 11.06.2015

    -gewissenhafte Recherche
    -hohe Transparenz
    -nachvollziehbare Empfehlungen

  • Dummy user 4cd198318f7ba865ddfc9be0ce721c477cd93e564a7cc290544f95b121ea2dae
    Chris W.
    5 von 5 Sternen 4.7 / 5 - am 11.06.2015
    von Chris W. am 11.06.2015

    1) die qualitative Recherche über die Unternehmen
    2) das dargestellte Zahlenmaterial
    3) die Vielfalt bei den Wertpapieren
    4) die professionellen und unabhängigen Kommentare
    5) die Aufmachung und Verständlichkeit der Inhalte

  • Dummy user 4cd198318f7ba865ddfc9be0ce721c477cd93e564a7cc290544f95b121ea2dae
    Thomas Fritsche
    5 von 5 Sternen 5.0 / 5 - am 07.06.2015
    von Thomas Fritsche am 07.06.2015

    Ich habe in der Vergangenheit leider in die falschen Börsenbriefe investiert und dabei richtig viel Geld in den Sand gesetzt. Als Laie fällt es eben schwer, die Spreu vom Weizen zu trennen. Da ich schon seit Längerem Stefan Böhms (er ist Mitglied der Rendite-Spezialisten) kostenfreien Börsenbrief Böhms DAX-Strategie beziehe und mit diesem wirklich zufrieden bin, habe ich es nun nochmal gewagt und bin der dort veröffentlichten Anzeige gefolgt. Nun lese ich die Rendite-Spezialisten seit ca. 3 Monaten und bin bisher nicht enttäuscht worden. Hier sind eindeutig Profis am Werk. Ich hoffe, das bleibt so

  • Dummy user 4cd198318f7ba865ddfc9be0ce721c477cd93e564a7cc290544f95b121ea2dae
    Daniel K.
    5 von 5 Sternen 5.0 / 5 - am 06.06.2015
    von Daniel K. am 06.06.2015

    Ich bin Leser der ersten Stunde und bin rundum zufrieden. Das Magazin sticht durch tolles Layout, Professionalität und Seriosität aus der Masse zahlreicher Börsenmagazine heraus. Man merkt, dass die drei Experten sehr viel Herzblut in ihr Magazin fließen lassen. Hier fühle ich mich gut aufgehoben und top beraten.

  • Dummy user 4cd198318f7ba865ddfc9be0ce721c477cd93e564a7cc290544f95b121ea2dae
    Andi K.
    5 von 5 Sternen 5.0 / 5 - am 05.06.2015
    von Andi K. am 05.06.2015

    Ich bin schon seit vielen Jahren an der Börse tätig. Seit Februar bin ich aufgrund mehrerer Empfehlungen treuer Leser der Rendite-spezialisten. Ich bin mit dem Service, der Professionalität, der Seriosität und dem Preis-/Leistungsverhältnis sehr zufrieden. Bisher habe ich keine Verluste gemacht.
    Einziges Minus: Das Magazin erscheint nur 1x pro Woche.

  • Dummy user 4cd198318f7ba865ddfc9be0ce721c477cd93e564a7cc290544f95b121ea2dae
    Stefan G.
    5 von 5 Sternen 5.0 / 5 - am 28.05.2015
    von Stefan G. am 28.05.2015

    Der Börsenbrief "Rendite-Spezialisten" gibt interessante Antworten auf die neuen Fragen der Anleger in Zeiten von Finanzkrise, Nullzinspolitik der Notenbanken und sinkender Renditen.

    Absolut seriös werden glaubwürdig Strategien für den sicherheitsbewussten Anleger entwickelt.

    Anlageempfehlungen auf solidem Boden und unabhängig von Bankeninteressen.

    Gute Schreibe und ein Informationsanspruch wider den "Mainstream".

  • Dummy user 4cd198318f7ba865ddfc9be0ce721c477cd93e564a7cc290544f95b121ea2dae
    Korbinian K.
    4 von 5 Sternen 4.3 / 5 - am 27.05.2015
    von Korbinian K. am 27.05.2015

    Hervorragende Fakten, Analysen und nachvollziehbare Empfehlungen für einen sinnvollen Geldanlage-Mix. Ich glaube, niemand kann immer zu 100% richtig liegen, aber die Rendite-Spezialisten liegen schon außergewöhnlich oft richtig, was für die 3 Experten spricht. Chapeau!

  • Dummy user 4cd198318f7ba865ddfc9be0ce721c477cd93e564a7cc290544f95b121ea2dae
    Verena K.
    4 von 5 Sternen 4.0 / 5 - am 19.05.2015
    von Verena K. am 19.05.2015

    empfehlenswert

© Lettertest.de - Alle Rechte vorbehalten. Datenschutz Impressum Gütesiegel