Das unabhängige Börsenbriefportal
Dummy user
Veröffentlicht von Matthias Schomber am 23.08.2010

Warten auf den Rebound

Warten auf den Rebound

Ich freue mich auf die neue Woche und auch das, was sie für uns an Überraschungen bereithält.

Die Märkte in Asien tendieren schwächer, was aber auch nicht sonderlich verwundert, denn die US-Märkte gingen am Freitag schwach aus dem Handel. Ich persönlich rechne mit weiterer Schwäche im Markt, bereite mich aber auch schon auf den kommenden Rebound vor. Dieser kommt m. E. spätestens dann, wenn der Dow Jones die 10.000 Punkte Marke unterschritten hat. Ich würde daher an den bestehenden Positionen vorerst nichts ändern. Aktuell gestalten sich die Positionen und Limite wie nachfolgend aufgeführt: Position(en): Long: Delticom 38,75, Stopp 36,10 Kursziel 46,30) Krones (Kauf 40,98, Stopp 39,20, KZ 46,50) Fuchs Petrolub VZ (Kauf 77,00, Stopp 74,40, KZ 91,00) AT & S (Kauf 11,02, Stopp 9,75, KZ 12,82) Solar Fabrik (Kauf 5,40, Stopp 4,80, KZ 7,40) Arques (Kauf 1,72, Stopp 1,49, KZ 2,65) K+S-KO-Call (XM2WBR) – (Kauf 0,48), Stopp 0,31, KZ 0,81) Posigröße 1500 Euro Short: Hannover Rück (Verkauf 35,80, Stopp 36,20, KZ 34,15) Offene(s) Limit(e): Long: - Short: -

Der obige Artikel stellt die Meinung des genannten Autors und/oder der genannten Börsenbrief-Redaktion dar und ist als unverbindliche Information anzusehen und keine Anlageempfehlung.


© Lettertest.de - Alle Rechte vorbehalten. Datenschutz Impressum Gütesiegel