Das unabhängige Börsenbriefportal
Dummy user
Veröffentlicht von Matthias Schomber am 03.09.2010

Update Verbio, Update KO-Shortzertifikat BUND

Update Verbio, Update KO-Shortzertifikat BUND

Der Trade in Verbio ist perfekt aufgegangen und das Kursziel wurde erreicht. Somit blieb ein Gewinn von 13,50 Prozent bei diesem Trade hängen.

Dies ist umso bemerkenswerter, da der Markt in dieser Zeit wahrlich nicht einfach zu handeln war. Ansonsten bin ich aktuell recht zuversichtlich, dass auch der Trade auf fallende Kurse im BUND-Future von Erfolg gekrönt sein wird. Hier sind aktuell knapp 40 Prozent Buchgewinne entstanden. Daher würde ich diese gerne absichern und den Stopp im Zertifikat auf 4,80 Euro anheben. Mit diesen schönen Aussichten und den Gewinnen kann man dann auch glücklich und zufrieden ins Wochenende gehen! Aktuell gestalten sich die Positionen und Limite wie nachfolgend aufgeführt: Position(en): Long: Delticom 38,75, Stopp 36,10 Kursziel 46,30) Krones (Kauf 40,98, Stopp 39,20, KZ 46,50) Arques (Kauf 1,72, Stopp 1,49, KZ 2,65) KO-Put-Zerti auf Bund (WKN TB8S6H, Posigröße 2k, Kauf 3,62, Stopp 4,80, KZ 5,20) KO-Call-Zerti auf K+S (WKN XM2WBR, Posigröße 2k, Kauf 0,38, Stopp 0,24, KZ 0,81) GCI Management (Kauf 1,04, Stopp 0,87, KZ 1,26) Short: - Offene(s) Limit(e): Long: KWS Saat Kauf SB (S 126,50), Stopp 119,44, KZ 158,00 Short: -

Der obige Artikel stellt die Meinung des genannten Autors und/oder der genannten Börsenbrief-Redaktion dar und ist als unverbindliche Information anzusehen und keine Anlageempfehlung.


© Lettertest.de - Alle Rechte vorbehalten. Datenschutz Impressum Gütesiegel