Update Solon – Update SMA Solar

Veröffentlicht von Matthias Schomber am 16.02.2011
Dies ist eine exklusive Leseprobe von:

derTrader.at

der Kursverlauf in Solon passt bislang prima in die Short-Strategie. Wie ich an zahlreichen Mailzuschriften erkannt habe, konnten leider einige den Trade nicht entsprechend nachbilden, da zum einen der Emittent das Zertifikat nicht durchgehend quotiert hat und zum anderen, da viele unter ihnen bei ihrem Broker nicht die Möglichkeit haben/hatten, die Aktie von Solon zu shorten. Das ist umso ärgerlicher, da dieser Trade bislang schöne (Buch)gewinne beschert. Ich würde am heutigen Tag das Kauflimit auf 3,26 Euro anheben. Die Depotwerte Arques, Singulus, SMA zeigten sich gestern in einer guten Verfassung. Dieses sollten m. E. von einem steigenden Markt weiter profitieren und ich bin zur Zeit sehr zuversichtlich, dass die anvisierten Kursziele noch erreicht werden.


Bei SMA würde ich den Stoppkurs aus Gewinnsicherungs- und Risikobegrenzungszwecken auf nunmehr 74,33 Euro anheben. Die aktuellen Limite und Positionen sind: Position(en) Long: Arques (Kauf 3,80, Stopp 3,80, Kursziel 4,90, Posigr. 1k) GWB (Kauf 1,29, Stopp 1,155, 1. Kursziel 1,44 (hälftige Gewinnrealisierung)) Singulus (Kauf 4,38, Stopp 3,91, Kursziel 5,04) Primacom (Kauf 0,83, Stopp 0,56, Kursziel 1,63 (Posigröße 500 Euro)) SMA (Kauf 73,19, Stopp 74,33, Kursziel 82,00) Phönix Solar (Kauf 23,42, Stopp 22,47, Kursziel 25,50) Short: Solon (Verkauf 4,80, Stopp 5,60, KZ 3,26) Offene(s) Limit(e): Long: TUI (Kauf L 9,55, Stopp 8,70, KZ 12,07) MPC Kauf (L 4,00). Stopp 3,58, KZ 7,50) Short: -

Lettertest Newsletter

Gratis Probeabos, Rabatt Couponaktionen
Newsletter Umschlag