Update Müller, OHB, R. Stahl, Stada, Paragon, Smartrac, Südzucker

Veröffentlicht von Matthias Schomber am 10.01.2011
Dies ist eine exklusive Leseprobe von:

derTrader.at

aktuell befinden wir uns in einem recht schwachen und recht tendenzlosen Marktumfeld. Gestern wurden mit OHB und Müller zwei weitere Positionen durch die gesetzten Stoppmarken aus dem Depot entfernt. Bei R. Stahl würde ich den Stoppkurs aufgrund des Marktes nach oben auf 26,39 Euro anpassen. Gleiches bei Stada mit der gleichen Begründung: Stoppanpassung auf nunmehr 25,64 Euro. Die offenen Limite in Smartrac, Südzucker sowie Paragon würde ich nunmehr nicht mehr aufrecht erhalten und aus dem System löschen, da man somit seine Kräfte und Energie besser fokusieren und bündeln kann.


Zugegebenermaßen ist dies sehr viel für heute an Updates mit Limitänderungen/ -löschungen etc, aber Börse ist nicht immer nur Zuckerschlecken, sondern erfordert eben auch einiges Arbeit, Mut, Geduld und vor allem sehr sehr viel Disziplin! Die aktuellen Limite und Positionen sind: Position(en): Long: R. Stahl (Kauf 26,50, Stopp 26,39, KZ 29,00) Stada (Kauf 24,50, Stopp 25,64, KZ 26,38) Arques (Kauf 3,80, Stopp 2,64, KZ 4,90, Posigr. 1k) Put KO-Zerti CM8U7K (Kauf 3,71, Stopp 1,78, KZ 8,16, Posigröße 650 Euro) Short: TUI (Verkauf 10,90, Stopp, KZ 10,15) Offene(s) Limit(e): Long: TUI (Kauf L 9,55, Stopp 8,70, KZ 12,07) Short: -

In diesem Artikel erwähnt:

DE0007297004 SZU
DE0005936124 OHB

Lettertest Newsletter

Gratis Probeabos, Rabatt Couponaktionen
Newsletter Umschlag