Das unabhängige Börsenbriefportal
Dummy user
Veröffentlicht von Matthias Schomber am 26.01.2010

Update EUR/GBP, Update Jungheinrich, Update Conergy, GMX und WEB.de

Update EUR/GBP,  Update Jungheinrich,  Update Conergy, GMX und WEB.de

Ich würde den Stopp im EUR/GBP auf Einstand (7,30 Euro) anheben und ganz entspannt die Position weiter verfolgen….

Ebenso würde ich in Jungheinrich den Stopp auf 13,38 Euro anheben und auch dort ganz ruhig die weitere Entwicklung anschauen. Das Kauf-Limit in Conergy würde ich herausnehmen und durch eine Stopp-Buy-Limit Order ersetzen. SBL (S1,03, L1,05) Stopp (0,90) Kursziel 1,45 Das schöne an der momentanen Situation ist, dass wenn der Markt nach oben dreht und reboundet, man zum einen ein klein wenig daran verdienen wird mit den offenen Positionen. Wenn er aber weiter fällt, man minimales Risiko nach unten hat und genügend Cash und Kaufkraft, um die sich dann bietenden Chancen zu nutzen! Das ist Teil der auf wenig Risiko bedachten Strategie! Nun noch kurz ein paar Worte in eigener Sache zu der verspäteten Versandzustellung am gestrigen Tag: Diese trat nur bei gmx und web-Adressen auf. Der Grund dafür sind, wie auch schon in den vergangenen Wochen: Probleme bei 1&1. Ich habe daher versucht, mit ihrer Hilfe und ihren Lösungsvorschlägen, eine einfache, und zugleich praktikable Lösung zu finden. Ich würde dann - in Fällen wie gestern - die aktuellen Tradingideen und Signale online stellen, so dass sie diese abrufen könnten. Wo (auf welcher Seite) und wie das geschehen wird, darüber muss ich mir nochmal Gedanken machen und informiere sie zeitnah darüber….

Der obige Artikel stellt die Meinung des genannten Autors und/oder der genannten Börsenbrief-Redaktion dar und ist als unverbindliche Information anzusehen und keine Anlageempfehlung.


© Lettertest.de - Alle Rechte vorbehalten. Datenschutz Impressum Gütesiegel