Update Aareal – erneuter Kauf, Update Solon

Veröffentlicht von Matthias Schomber am 24.02.2011
Dies ist eine exklusive Leseprobe von:

derTrader.at

die gestern eingegangene Longposition in Aareal wurde gestern sofort wieder mit minimalem Verlust ausgestoppt. Dies ist aber der Markttendenz geschuldet. Ich würde erneut versuchen eine Longposition bis zu Kursen von 24,30 Euro zu eröffnen mit einem Stopp bei 22,79 und einem Kursziel von 27,00 Euro.


Kauflimit (L 24,30) Stopp 22,79 Kursziel 27,00 Derivativ wäre diese Tradingidee m. E. mit einem KO-Call-Zertifikat (WKN DZ3R9H, 22,02) umsetzbar. Bitte beachten sie, dass bei gegenteiliger Entwicklung des Underlying ein Totalverlust entstehen kann. Update Solon: Bei Solon läuft zur Zeit alles perfekt. Ich könnte mir hier sogar – aufgrund der aktuellen Panik - vorstellen, dass sie unter die 3,00 Euro Marke rauscht, würde aber auch hier die phantastischen Gewinne binnen weniger Handelstage mit einem nachgezogenen Stoppkurs bei 3,40 Euro absichern. Gratulation an alle, die diesen Trade erfolgreich nachgebildet haben… Die aktuellen Limite und Positionen sind: Position(en) Long: GWB (Kauf 1,29, Stopp 1,155, 1. Kursziel 1,44 (hälftige Gewinnrealisierung)) Primacom (Kauf 0,83, Stopp 0,56, Kursziel 1,63 (Posigröße 500 Euro)) TUI (Kauf L 9,48, Stopp 8,70, KZ 12,07) Short: Restposi Solon (Verkauf 4,80, Stopp 3,40, KZ 3,26) Offene(s) Limit(e): Long: MPC Kauf (L 4,00). Stopp 3,58, KZ 7,50) AUD/USD (WKN BN7UX8) Kauf (SB 5,86), Stopp 3,20, KZ 10,40, (Posigröße 1250) Short: -

Lettertest Newsletter

Gratis Probeabos, Rabatt Couponaktionen
Newsletter Umschlag