Das unabhängige Börsenbriefportal
Dummy user 4cd198318f7ba865ddfc9be0ce721c477cd93e564a7cc290544f95b121ea2dae
Veröffentlicht von Matthias Schomber am 11.11.2009

Realtech long

Realtech long

Am heutigen Tag würde ich das Augenmerk erneut auf die Aktie von Realtech richten. Schon einmal hatte ich ihnen Ende Oktober eine Tradingstrategie in der Aktie vorgestellt…

Die international tätige REALTECH AG bietet Beratungsleistungen und Software-Produkte, zur Unterstützung von Business Prozessen entlang der Wertschöpfungskette ihrer Kunden.

Im Fokus stehen dabei die Minimierung administrativer Aufwendungen für den IT-Betrieb, die Optimierung und Konsolidierung vorhandener IT-Infrastrukturen sowie die Überwachung und Optimierung geschäftskritischer Prozesse.

Charttechnisch hat die Aktie nach einer abgeschlossenen Konsolidierungsbewegung wieder an Momentum zugelegt und zeigt eine erhöhte relative Stärke gegenüber dem Gesamtmarkt.

Daher würde ich die Aktie bis zu Kursen von 8,17 Euro, long gehen, wenn es ihr gelingt, über 8,15 Euro zu steigen.
Den anfänglichen Stopp würde ich bei 7,87 platzieren. Das Kursziel sehe ich bei 8,66 Euro. Dieses Kursziel wird übrigens nicht nur durch die Projektion der Aufwärtsbewegung indiziert, sondern zeitgleich ist dort auch noch ein offenes Gap aus dem Oktober letzten Jahres zu schließen.

Kauf Stopp-Buy-Limit (S 8,15, L 8,17)
Stopp-Loss ( 7,87)
Kursziel Verkauf (8,66)


Der obige Artikel stellt die Meinung des genannten Autors und/oder der genannten Börsenbrief-Redaktion dar und ist als unverbindliche Information anzusehen und keine Anlageempfehlung.


© Lettertest.de - Alle Rechte vorbehalten. Datenschutz Impressum Gütesiegel