Das unabhängige Börsenbriefportal
Dummy user 4cd198318f7ba865ddfc9be0ce721c477cd93e564a7cc290544f95b121ea2dae
Veröffentlicht von Steffen Boller am 27.02.2009

Neues CFD-Börsenspiel von CMC Markets

Neues CFD-Börsenspiel von CMC Markets

Ab dem 23. März haben CFD-Trader die Möglichkeit beim „Börsenrennen“ von CMC Markets Preise im Gesamtwert von bis zu 200.000 Euro zu gewinnen. Was man dafür tun muss? Die beste Performance erzielen.

Bis zum 30. April, also genau 6 Wochen, haben die Trader Zeit um auf www.boersenrennen.de aus ihrem Startkapital von 300 Euro so viel wie möglich raus zu holen. Eine Anmeldegebühr o.ä. gibt es nicht. Einfach die 300 Euro bis zum 23. März auf einem speziellen Konto für das Börsenrennen einzahlen und los gehts. Gehandelt wird auf der Handelsplattform Markets-pro mit allen vorhandenen Orderarten.

Für den Gewinner winkt mit dem Audi S5 (Wert über 70.000 Euro) ein netter Hauptreis. Auch die nachfolgenden Ränge gehen mit einer Reise nach New York + Taschengeld auf keinen Fall leer aus. Zusätzlich gibt es noch jede Woche 10 Wochengewinner mit Geldpreisen, für den 1. darunter jeweils 5.000 Euro.
Ein tägliches Ranking gibt Aufschluss über die aktuellen Positionen der Trader.

Ein Einstieg ins Spiel ist jederzeit möglich, muss also nicht vor dem 23. März erfolgen. Für alle die gerne CFDs handeln oder es schon immer mal tun wollten, sicher eine gute Gelegenheit. Im aktuellen Marktumfeld dürfte es auch sehr spannend sein, was man so aus 300 Euro machen kann – den Endgewinn darf man natürlich auch behalten.

Der obige Artikel stellt die Meinung des genannten Autors und/oder der genannten Börsenbrief-Redaktion dar und ist als unverbindliche Information anzusehen und keine Anlageempfehlung.


© Lettertest.de - Alle Rechte vorbehalten. Datenschutz Impressum Gütesiegel