Das unabhängige Börsenbriefportal
Dummy user
Veröffentlicht von Redaktion "TradersJournal" am 13.03.2010

Eine exklusive Leseprobe des Börsenbriefs der Ausgabe vom 13.03.2010:

Börsenbrief TradersJournal
TradersJournal

BörseGo AG - veröffentlicht diesen Börsenbrief seit September 2006

Munich Re – Großes Kaufsignal wird aktiviert

Für die Aktien der Munich Re ging es in 2008 vergleichsweise moderat abwärts. Zwei Kursspitzen zur Unterseite bis in den Bereich der 80 Euro wurden jeweils sehr schnell wieder hochgekauft. Dafür fingen sich die Notierungen dann aber auch im Verlauf 2009 in einer Range unterhalb von 110 Euro und kam nicht voran. Der sich bildende mittelfristige Aufwärtstrend konnte die Notierungen nun aber doch über den maßgebenden Abwärtstrend der Korrektur hebeln. Es wird ein neues Kaufsignal generiert.

Potenzial ist zunächst noch bis in den Bereich 122,26 Euro gegeben, hier muss ein Rücksetzer erwartet werden. Können sich die Notierungen dann oberhalb von 110,00 Euro stabilisieren, dann bietet sich auf sicht eines Jahres durchaus wieder Kurspotenzial bis zum Hoch bei 142,75 Euro. Ein Rückfall unter 110,00 - 106,00 Euro muss nun aber vermieden werden da sich das Kaufsignal dann als Bullenfalle darstellen würde.

Der obige Artikel stellt die Meinung des genannten Autors und/oder der genannten Börsenbrief-Redaktion dar und ist als unverbindliche Information anzusehen und keine Anlageempfehlung.


Börsenbrief TradersJournal
PDF
Kostenlose Leseprobe- Ausgabe als PDF
Jetzt downloaden

© Lettertest.de - Alle Rechte vorbehalten. Datenschutz Impressum Gütesiegel