MILLENNIUM MINERALS (A0NG50) Halbjahresgewinn veröffentlicht

Veröffentlicht von Der Goldreport Ltd am 05.08.2013
Dies ist eine exklusive Leseprobe von:

Der Goldreport

MILLENNIUM MINERALS gab heute einen Halbjahresgewinn nach Steuern von 34,15 Millionen AUD bekannt. Ein großer Teil dieses Gewinns stammt aus dem Hedge-Book des Unternehmens, welches vor Steuern mit 21,2 Millionen AUD bewertet wurde. Der Gewinn aus dem Minenbetrieb lag bei 16,3 Millionen AUD.


Die Kosten pro Unze inklusive der reinen Cash-Kosten, zzgl. Royalties, Kosten auf dem Projekt und Unternehmenskosten lagen bei 955 AUD. Dies ist für einen rein australischen Produzenten sehr gut! Im vierten Quartal wird eine zusätzliche hochgradige Übertagegrube in den Produktionszyklus eingebaut und die Kosten sollten somit eher sinken. Auch verzichtete das komplette Personal auf Gehaltsanpassungen nach der Inbetriebnahme-Phase, um die Kassen des Unternehmens zu schonen und einen ordentlichen Kapitalstock aufzubauen! 

Bewertungstechnisch bleibt das Unternehmen ein klarer Kauf. Bei dem heutigen Schlusskurs von 0,31 AUD kostet der Goldproduzent 61,62 Millionen AUD. Bei einem Halbjahresgewinn nach Steuern von 34,15 Millionen AUD bedarf es eigentlich keines weiteren Kommentars! 

Nutzen Sie die aktuellen Kurs bis 0,33 AUD (0,015 AUD) zum Kauf!

 

Lettertest Newsletter

Gratis Probeabos, Rabatt Couponaktionen
Newsletter Umschlag