Das unabhängige Börsenbriefportal
Dummy user
Veröffentlicht von Matthias Schomber am 11.02.2010

Jenoptik mit anziehendem Momentum

Jenoptik mit anziehendem Momentum

Die Aktie von Jenoptik (Deutschland, WKN 622910, ISIN DE0006229107, Ticker JEN) gefällt mir aufgrund des anziehenden Momentum für einen kurzen Longtrade.

Jenoptik ist Spezialist für photonische und mechatronische Technologien und gehört in ausgewählten Bereichen zu den Markt- und Technologieführern. Der internationale Konzern konzentriert sich auf die Kompetenzfelder Laser/Optik, Optoelektronik und Mechatronik. Das Unternehmen kündigte vor wenigen Tagen an, dass es nach einem Verlust in 2009 im laufenden Geschäftsjahr wieder in die schwarzen Zahlen zurückkehren will. Beim Betriebsergebnis peilt Jenoptik im laufenden Geschäftsjahr bis zu 25 Millionen Euro an. Der Umsatz solle auf 475 bis 500 Millionen Euro steigen. Ich würde daher über 4,67 Euro bis zu Kursen von 4,69 Euro long gehen und auf einen weiteren Anstieg in Richtung 5,00 Euro setzen. Den anfänglichen Stoppkurs würde ich bei 4,48 Euro platzieren. Kauf Stopp-Buy-Limit (S 4.68, L 4,69) Stopp 4,48 Kursziel 5,00 Derivativ wäre diese Strategie m. E. mit einem KO-Call (WKN DB5Z1Z, 3,50) umsetzbar. Bitte beachten sie, dass bei gegenteiliger Entwicklung des Underlying ein Totalverlust entstehen kann.

Der obige Artikel stellt die Meinung des genannten Autors und/oder der genannten Börsenbrief-Redaktion dar und ist als unverbindliche Information anzusehen und keine Anlageempfehlung.


© Lettertest.de - Alle Rechte vorbehalten. Datenschutz Impressum Gütesiegel