Depot-Dynamit AMSECO mit Lebenszeichen!

Veröffentlicht von CURT L. SCHMITT Informationsdienste am 13.09.2011
Dies ist eine exklusive Leseprobe von:

Frankfurter Börsenbrief

Lange Zeit war es ruhig um unser Depot-Dynamit AMSECO EXPLORATION (Frankfurt: A1C28K, TSX-V: AEL) und die Aktie dümpelte auf niedrigstem Niveau nahezu umsatzlos umher.


 

Doch seit zwei Tagen kommt wieder Schwung in den kanadischen Goldexplorer und die Umsätze haben sich vervielfacht. Bereits am Freitag stieg die Aktie um 46% von 0,065 CAD auf 0,095 CAD an. Gestern dann ein weiterer Tagesgewinn von 21,10% und ein Schlusskurs von 0,115 CAD.

Wie ich erfahren habe, soll es Neuigkeiten von einem der Explorationsprojekte geben und das Management plant im Hintergrund auch weitere interessante Transaktionen.

Wir bleiben hier dabei und hoffen auf eine ähnliche Kursexplosion wie mit unserem ersten Depot-Dynamit TRANSAMERICAN ENERGY. 

 

Lettertest Newsletter

Gratis Probeabos, Rabatt Couponaktionen
Newsletter Umschlag