Das unabhängige Börsenbriefportal
Dummy user 4cd198318f7ba865ddfc9be0ce721c477cd93e564a7cc290544f95b121ea2dae
Veröffentlicht von Matthias Schomber am 06.11.2009

CTS-Eventim - Eine Erfolgsgeschichte

CTS-Eventim - Eine Erfolgsgeschichte

Am letzten Handelstag dieser Woche würde ich ein besonders Augenmerk auf die Aktie von CTS-Eventim (Deutschland, ISIN DE0005470306 / WKN 547030, Ticker EVD) legen.

Der Ticketingvermarkter ist nach eigenen Angaben Europas Marktführer im Ticketing und in 19 Ländern aktiv. Über die Systeme der EVENTIM-Gruppe werden jährlich europaweit insgesamt über 70 Mio. Veranstaltungstickets für weit mehr als 100.000 Events vermarktet.

Seit den Tiefs im Jahr 2002 hat sich die Aktie vervielfacht und ist einer der stärksten Werte auf dem dt. Kurszettel. Dies ist eine echte dt. Erfolgsgeschichte.
Charttechnisch kämpft die Aktie immer wieder im Bereich 34,80 bis 35,30 Euro mit einem Ausbruch nach oben, der die Aktie in die Nähe des Alltimehigh bei 38,33 Euro führen könnte.

Ich würde daher die Aktie über der Marke von 35,30 Euro long gehen mit einem Kursziel von 38,00 Euro.
Den anfänglichen Stopp würde ich, nach einem erfolgten Ausbruch, bei 33,72 Euro setzen.

Kauf Stopp-Buy (35,31)
Kursziel Verkauf (38,00)
Stopp Loss (33,72)

Derivativ wäre diese Tradingidee m. E. mit einem KO-Call-Zertifikat (WKN BN3NZ2, 20,69) umsetzbar. Allerdings ist der Spread des Zertis in meinen Augen recht hoch.


Der obige Artikel stellt die Meinung des genannten Autors und/oder der genannten Börsenbrief-Redaktion dar und ist als unverbindliche Information anzusehen und keine Anlageempfehlung.


© Lettertest.de - Alle Rechte vorbehalten. Datenschutz Impressum Gütesiegel