Das unabhängige Börsenbriefportal
Dummy user
Veröffentlicht von M.G. Börsen-Service am 19.10.1012

Eine exklusive Leseprobe des Börsenbriefs der Ausgabe vom 19.10.1012:

Börsenbrief Cleverselect Investments
Cleverselect Investments

M.G. Börsen-Service - veröffentlicht diesen Börsenbrief seit August 2008

Coca Cola Inc. – schlägt Markterwartungen

Der weltweit größte Limonadenhersteller, die Coca Cola Inc., legte am Dienstag seine Quartalszahlen vor und konnte die Markterwartungen übertreffen.

Trotz gestiegener Rohstoffkosten und EU-Schuldenkrise konnte das Unternehmen im jüngsten Quartal seinen Gewinn um 4% auf 2,30 Mrd. $ oder 0,50 $ je Aktie steigern.
Laut Coca Cola zog der Absatz weltweit an. In Lateinamerika konnte gar Preiserhöhungen durchgesetzt werden.

Aufgrund negativer Währungseffekte gab der Umsatz um 1% auf 12,30 Mrd. $ nach. Einem wachsenden Gesundheitsbewusstsein begegnet das Unternehmen mit neuen zucker- und kalorienärmeren Softdrinks. Das Unternehmen will seine gesundheitsbewusste Produktlinie weiter ausbauen, um die Rückgang bei den Standradgetränken zu kompensieren.



An der Börse wird das Unternehmen mit aktuell 130 Mrd. $ bewertet. Läuft alles nach Plan, dann beläuft sich der Jahresgewinn auf 10 Mrd. $. Demgegenüber steht ein sehr stolzer Börsenwert von 130 Mrd. $. Das KGV beläuft sich folglich auf 13, was für ein derartig großes Unternehmen nicht mehr günstig ist. Auf diesem Niveau muss man die Aktie nicht haben.

Der obige Artikel stellt die Meinung des genannten Autors und/oder der genannten Börsenbrief-Redaktion dar und ist als unverbindliche Information anzusehen und keine Anlageempfehlung.


Börsenbrief Cleverselect Investments
PDF
Kostenlose Leseprobe- Ausgabe als PDF
Jetzt downloaden

© Lettertest.de - Alle Rechte vorbehalten. Datenschutz Impressum Gütesiegel