Das unabhängige Börsenbriefportal
Dummy user
Veröffentlicht von Matthias Schomber am 15.04.2010

Bauer AG long – Update BOSS Vz.

Bauer AG long – Update BOSS Vz.

Die Aktie der Bauer AG (Deutschland, WKN: 516810 / ISIN: DE0005168108, Ticker B5A) zeigt eine schöne aufwärtsgerichtete Tendenz gepaart mit anziehendem Volumen und auch Momentum.

Die BAUER Gruppe ist nach eigenen Angaben ein international tätiger Bau- und Maschinenbau-Konzern mit Sitz in Schrobenhausen. Unter der MDAX-gelisteten Holding BAUER Aktiengesellschaft agieren über 100 Tochterfirmen in den Bereichen Bau, Maschinenbau und Resources. Bauer ist führend in der Herstellung komplexer Baugruben, Gründungen und vertikaler Abdichtungen sowie in der Entwicklung und Fertigung geeigneter Maschinen. Darüber hinaus nutzt der Konzern seine Kompetenzen für die Exploration, Förderung und Sicherung wertvoller Ressourcen. Die Unternehmen der BAUER Gruppe verzeichneten im Jahr 2008 mit etwa 8.600 Mitarbeitern in über 60 Ländern eine Gesamtkonzernleistung von 1,53 Milliarden Euro. Charttechnisch sieht die Aktie attraktiv aus. Ich würde dennoch versuchen „konservativ“ bei 36,01 Euro long zu gehen und diese Position mit einem Stopp bei 34,45 Euro abzusichern. Das Kursziel sehe ich bei 39,10 Euro. Kauflimit 36,01 Stopp 34,45 Kursziel 39,10 Derivativ wäre diese Tradingidee m. E. mit einem KO-Call-Zertifikat (WKN DB7C0E, 31,60) umsetzbar. Rechnerisch läge das Einstiegslimit bei ca. 0,59 bis 0,60 Euro. Bitte beachten sie, dass bei einer gegenteiligen Entwicklung des Underlying ein Totalverlust entstehen kann. Update BOSS Vz.: Da der Wert das Einstiegslimit nicht erreicht hat, sondern sofort nach oben marschiert ist, würde ich das noch offene Limit streichen!

Der obige Artikel stellt die Meinung des genannten Autors und/oder der genannten Börsenbrief-Redaktion dar und ist als unverbindliche Information anzusehen und keine Anlageempfehlung.


© Lettertest.de - Alle Rechte vorbehalten. Datenschutz Impressum Gütesiegel