Das unabhängige Börsenbriefportal
Dummy user
Veröffentlicht von Redaktion "Der Goldreport" am 10.11.2010

Eine exklusive Leseprobe des Börsenbriefs der Ausgabe vom 10.11.2010:

Börsenbrief Der Goldreport
Der Goldreport

Der Goldreport Ltd - veröffentlicht diesen Börsenbrief seit Januar 2003

ALCYONE RESOURCES: Verkannte Silberperle

Wenn wir uns einige Silberwerte in Kanada ansehen, wird uns langsam aber sicher schwindelig! Teilweise werden Aktien, die noch über 2 Jahre von der Produktion entfernt sind, mit Bewertungen gehandelt, die jenseits von Gut und Böse sind.

Warum soll ich für einen Silberwert in China, der frühestens in 2012 in Produktion geht, satte 250 Millionen CAD bezahlen, wenn ich ALCYONE http://www.dergoldreport.de/files/AYN.pdf aktuell mit einer Marktbewertung von nur 35 Millionen AUD kaufen kann? Viele Investoren lassen sich einfach zu sehr blenden und springen auf bereits überteuerte Aktien auf. Mit schwachsinnigen Werbekampagnen wie „in 8 Tagen ist das Silber aus“ sollen die letzten Lemminge in überteuerte Papiere gedrückt werden! Wir bevorzugen hier lieber einen soliden und nachhaltigen Wertzuwachs, wie wir ihn zum Beispiel bei ALCYONE RESOURCES in den nächsten Monaten sehen werden! Das Unternehmen gab am Freitag bekannt, dass das Laugungsverfahren erfolgreich für die alten Abraumhalden durchgeführt werden kann und die 400.000 Tonnen mit durchschnittlich 45 g/t Silber nun als Startproduktion dienen sollen. Die Produktion von Silberbarren (kein Konzentrat) wird planmäßig im 1. Quartal 2011 beginnen und die Jahresproduktion soll laut den sehr konservativen Schätzungen des Managements bei 1,5 – 2 Millionen Unzen Silber liegen. Dann sprechen wir über einen Jahresumsatz von rund 50 Millionen AUD und einem Profit von rund 20 Millionen AUD. Auf Basis der aktuellen Bewertung also ein KGV von unter 2 für 2011! Wichtig ist, dass ALCYONE Silberbarren produzieren wird und hierfür einen deutlich höheren Preis erzielen wird, als viele andere Unternehmen die nur ein Konzentrat an andere Schmelzanlagen verkaufen! Doch dies ist vielen Investoren überhaupt nicht bewusst. Denn ein solches Konzentrat wird im besten Fall mit 80% des aktuellen Silberpreises bezahlt! 10.11.2010 Seite 5 von 9 Wer also einen soliden, unterbewerteten und im nächsten Jahr produzierenden Silberwert kaufen möchte, der sollte sich ALCYONE RESOURCES ins Depot legen! Die Schätzungen des Managements sind äußerst konservativ und wir sehen 2 Millionen Unzen als Minimumziel für 2011 an. Jede Unze mehr wird den Markt positiv überraschen und der Aktie weiter helfen!

Der obige Artikel stellt die Meinung des genannten Autors und/oder der genannten Börsenbrief-Redaktion dar und ist als unverbindliche Information anzusehen und keine Anlageempfehlung.


Börsenbrief Der Goldreport
PDF
Kostenlose Leseprobe- Ausgabe als PDF
Jetzt downloaden

© Lettertest.de - Alle Rechte vorbehalten. Datenschutz Impressum Gütesiegel