Das unabhängige Börsenbriefportal
Dummy user
Veröffentlicht von Matthias Schomber am 27.09.2010

Adidas long

Adidas long

Am heutigen Tag gilt mein Augenmerk der Aktie von Adidas (Deutschland, WKN: 500340 / ISIN: DE0005003404, Ticker ADS, Börsenplatz: Xetra).

Die Aktie konnte schon Ende letzter Woche gut zulegen, nachdem der Konkurrent Nike seine Zahlen präsentierte und diese überdurchschnittlich gut vom Markt aufgenommen wurden. Adidas hatte zuletzt selbst einen Rekordumsatz von 11 Mrd. Euro in Aussicht gestellt. Die Kostensenkungen sollten auch das Ergebnis besser ausschauen lassen. Ebenso haben die Franken bei der US-Tochter Reebok versucht, diese wieder auf Kurs zu bringen…. Ich würde daher die Aktie über der Marke von 46,01 bis zu Kursen von 46,04 Euro long gehen mit einem primären Kursziel bei 48,00 Euro. Dort würde ich zunächst Gewinne mitnehmen und später evtl. nochmals einen Einstieg zu günstigeren Kursen versuchen. Den anfänglichen Stopp würde ich bei 44,50 Euro setzen. Kauf SBL (S 46,02, L 46,04) Stopp 44,50 Kursziel 48,00 Derivativ wäre diese Tradingidee m. E. mit einem KO-Call-Zertifikat (WKN DE247G, 42,00) umsetzbar. Bitte beachten sie, dass bei gegenteiliger Entwicklung des Underlying ein Totalverlust entstehen kann. Aktuell gestalten sich die Positionen und Limite wie nachfolgend aufgeführt: Position(en): Long: Krones (Kauf 40,98, Stopp 39,20, KZ 46,50) GCI Management (Kauf 1,04, Stopp 0,87, KZ 1,26) Rücker (Kauf 10,30, Stopp 9,44, KZ 11,75) Stratec Biomedical (Kauf 30,37, Stopp 27,10, KZ 39,70) R. Stahl Kauf (Kauf 24,82, Stopp 22,60, KZ 28,80) Invision Kauf (10,10, Stopp 9,40, KZ 11,00) Dhanoa Kauf (0,099, Stopp 0,065, KZ 0,21, Posigröße 1500) AT+S Kauf (11,29, Stopp 10,17, KZ 12,80) Short: - Offene(s) Limit(e): Long: - Short: -

Der obige Artikel stellt die Meinung des genannten Autors und/oder der genannten Börsenbrief-Redaktion dar und ist als unverbindliche Information anzusehen und keine Anlageempfehlung.


© Lettertest.de - Alle Rechte vorbehalten. Datenschutz Impressum Gütesiegel