Das unabhängige Börsenbriefportal
Dummy user
Veröffentlicht von Matthias Schomber am 26.09.2010

39. Wochenupdate 2010

39. Wochenupdate 2010

Ich freue mich natürlich immer, wenn ich gute Nachrichten überbringen kann. So auch in dieser Woche. Abermals wurde im derTrader.at-Depot ein neuer Höchststand erzielt.

Mit dazu beigetragen haben die erfolgreichen Longtrades in Tria IT Solution (+25 Prozent Kursplus binnen eines Tages!!!) und auch in dem KO-Zertifikat auf K+S (Kursplus innerhalb eines Monats von knapp 70 Prozent!!!). Am Freitag letzter Woche wurde noch das Stopp-Buy-Limit in AT&S erfolgreich ausgeführt und die Position liegt auch schon im Plus. Das offene Kauflimit in der Dyckerhoff Vorzugsaktie würde ich herausnehmen, da der Wert offensichtlich nicht mehr so tief korrigieren wird, wie zunächst erhofft. Aktuell gestalten sich die Positionen und Limite wie nachfolgend aufgeführt: Position(en): Long: Krones (Kauf 40,98, Stopp 39,20, KZ 46,50) GCI Management (Kauf 1,04, Stopp 0,87, KZ 1,26) Rücker (Kauf 10,30, Stopp 9,44, KZ 11,75) Stratec Biomedical (Kauf 30,37, Stopp 27,10, KZ 39,70) R. Stahl Kauf (Kauf 24,82, Stopp 22,60, KZ 28,80) Invision Kauf (10,10, Stopp 9,40, KZ 11,00) Dhanoa Kauf (0,099, Stopp 0,065, KZ 0,21, Posigröße 1500) AT+S Kauf (11,29, Stopp 10,17, KZ 12,80) Short: - Offene(s) Limit(e): Long: - Short: -

Der obige Artikel stellt die Meinung des genannten Autors und/oder der genannten Börsenbrief-Redaktion dar und ist als unverbindliche Information anzusehen und keine Anlageempfehlung.


© Lettertest.de - Alle Rechte vorbehalten. Datenschutz Impressum Gütesiegel