Der Goldreport

Der Goldreport Ltd veröffentlicht diesen Börsendienst seit August 2015
  • Optik / Aufmachung
    4.5
  • Schreibstil / Verständlichkeit
    4.8
  • Redaktion / Professionalität
    4.8
  • Service / Informationsgeschwindigkeit
    4.8
  • Performance / Prognosekorrektheit
    4.6
  • Preis- / Leistungsverhältnis
    4.6
33 € inkl. MwSt.
Erscheint börsentäglich

Bewertungen und Kommentare (248)

Alle Bewertungen

4.7
von Peter Strehle am 24.05.2022
Bester Börsenbrief für Minenaktien Deutschlands
4.8
von Roland Löffler am 26.04.2022
Seit über 40 Jahren bin ich Leser diverser Börsenpublikationen. Mit keinem anderen Dienst konnte ich auch nur annähernd vergleichbare Gewinne erzielen. Auch der Schreibstil von Herrn Huster gefällt mir! Positiv ist auch, dass die wenigen Flops, die im Explorationsbereich natürlich dazu gehören, nicht unter den Teppich gekehrt werden. Schon mehrfach hat Herr Huster Minenprojekte "ausgegraben" - lange bevor diese vom breiten Markt entdeckt wurden. Ein schönes Beispiel ist Chalice mining!! :-))
4.8
von Rol. Mall am 13.04.2022
Mir gefällt der Goldreport, ich habe ihn seit vielen Jahren. Ich schätze die fundierte Sachlichkeit des Herrn Huster sehr: keine reißerischen Ankündigungen, die dann in die Hosen gehen, sondern ruhiges Agieren mit fundiertem Insiderwissen. Das gefällt mir und hat auch mein Depot in ordentliche Höhen gebracht. Weiter so!!!
5.0
von M. Dienstpeter am 26.01.2022
Herr Huster macht seine Arbeit sehr gut, super professionell und sachlich. Wer mit ihm kein Geld verdienen kann, dem ist nicht mehr zu helfen.
5.0
von Martin Honeker am 01.12.2021
Ich bin mit dem Börsenbrief sehr zufrieden. Die Aussagen sind für mich nachvollziehbar. Die Redaktion hat eine klare Linie.
5.0
von Felix Gremlich am 30.11.2021
Super Börsenbrief, klare Meinung und Empfehlungen. Portfolio eins zu eins nachvollziehbar.
5.0
von Christian Weber am 15.11.2021
Ich kann den Goldreport zu 100% weiterempfehlen. Ich fühle mich topinformiert und die Performance der empfohlenen Aktien ist überdurchschnittlich gut. Weiter so, Herr Huster!
4.8
von V. Hess am 08.11.2021
Fühle mich was die besprochenen Aktien betrifft immer gut und zeitnah informiert. Prognosen sind Sachlich und gut begründet. Mir persönlich gefällt auch derZeithorizont von Herrn Huster. Ich kann den Goldreport nur empfehlen.
4.8
von Wolfgang Käser am 18.10.2021
Ich bin sehr zufrieden mit dem Goldreport und kann ihn nur weiterempfehlen. Herr Huster macht einen sehr guten Job.
5.0
von Thomas Nübling am 15.09.2021
Ich bin nun über ein Jahr Abonnent und kann nur durchweg 5 Punkte geben. Dieser Börsenbrief ist professionell, ehrlich und nachvollziehbar und mit seinen Depots hoch erfolgreich. Der Abonnent wird per Mail und SMS permanent auf dem Laufenden gehalten. Börsentäglich am Morgen erfolgt ein allgemeines Update, gibt es tagsüber wichtige News, folgen weitere. Ich bin über 30 Jahre an der Börse aktiv, dieser Börsenbrief ist der mit Abstand beste, den ich kenne.
5.0
von Schoch am 15.09.2021
Für Gold und anderen Rohstoffe der beste Brief
5.0
von S. Rieso am 13.07.2021
Ja, sechs Mal "Sehr gut", weil der DER GOLDREPORT das hält, was die Anderen meistens nur versprechen. Hinzu kommt: innovativ und aufgeschlossen gegenüber Neuem. Klarer Leserfokus aus unternehmerischer Perspektive. Absolut empfehlenswert.
5.0
von Gregor am 05.07.2021
Ich lese den Goldreport seit über drei Jahren. 100 % empfehlenswert. Im Bereich Rohstoffe der Outperformer. Herr Huster zeichnet sich durch gründliche Recherche aus. Mit einem seiner Werte bin ich zur Zeit über 7.000 % im Plus.
4.7
von Klaus Griemsmann am 03.06.2021
Gute fundierte Berichte, dazu Ruhe und Gelassenheit bei Neuauswahl. Ja und auch Teilgewinne bei Chalice sind absolut sinnvoll und notwendig gewesen. Sehr zu empfehlen, eine der Publikationen die ihr Geld auch wirklich wert ist. Einfach Klasse!!
5.0
von Josef Greussing am 31.05.2021
Der meines Erachtens umfangreichst und detailgenau recherchierte tägliche Newsletter ist ein MUST-READ und erwarte diesen jeden Tag schon mit Vorfreude. Ich durfte schon - obwohl erst seit 12.2020 gelesen - schöne Gewinne verbuchen und fühle mich sicher mit seinen Ausführungen. Es stellt mich dermaßen zufrieden dass ich wirklich keine Kritik anbringen kann - und dies hat Seltenheitswert. Ich bedanke mich an dieser Stelle ausdrücklich bei Hrn. Huster für seine präzise Tätigkeit! Josef Greussing www.greussing-wohnkredit.at
5.0
von K.Nuffel am 17.05.2021
Zuverlässig, treffsicher, aktuell, Hintergrundinformationen ohne unnützes "Geschwafel", praktische Fazit's für alle, die sich aus Zeit- oder anderen Gründen auf das Wesentliche beschränken wollen
4.5
von Markus am 15.04.2021
einfach, zuverlässig, schnell u. professionell
5.0
von Nordschwaben am 19.03.2021
Der Börsenbrief von Herrn Huster ist bezüglich Preis/Leistung einzigartig! Ich kenne sehr viele Briefe im Rohstoffumfeld - aus meiner Sicht ist der GOLDREPORT die absolute Nummer 1! Ich konnte mit den Empfehlungen und dem Musterdepot in den letzten 12 Monaten dreimal über 1000% realisieren und den Nasdaq Index ohne Probleme outperformen! Das verrückte daran - die 1000% Aktien sind nach Teilgewinnmitnahmen noch immer im Depot, da sie selbst auf dem aktuellen Niveau noch erhebliches Steigerungspotential aufweisen! Herr Huster ist oft sehr früh in den kommenden Trends investiert. Durch diese frühzeitige Positionierung werden im Depot oft antizyklisch sehr gute Einstiegskurse erzielt. Fazit: Absolute Pflichtlektüre im Rohstoffbereich!!!
5.0
von Schiffelbiein am 22.02.2021
Ehrliche, ausgewogene Analysen. Eine Arbeit, die ein privater, kleiner "Börsianer" kaum leisten kann, da ihm die Zugänge zu den Informationen fehlen. Dieser Börsenbrief hebt sich deutlich ab von anderen "Börsendiensten", wo die Initiatoren erst erfolgreiche Aktien kaufen, sie dann einem kleinen Abonnentenkreis zu großen Abo Kosten (meist >1000€ p.a) vorstellen und zuletzt dann die Schafe informieren, die bei gestiegenen Kursen ihnen dann die Aktien abnehmen, die anschließend auf einen Dümpelkurs zurückfallen.
5.0
von G.F. am 02.02.2021
Sehr kompetent, sehr gut aufbereitete Informationen und auf den Punkt gebrachte Empfehlungen/Schlussfolgerungen. Ich freue mich jeden Tag auf den Goldreport und auf diese spannende & gewinnbringende Lektüre!
4.8
von Siegfried Schwarz am 02.02.2021
Der Goldreport erfüllt alle meine Erwartungen, weiter so.
4.8
von Mario Schoen am 06.01.2021
Meiner Meinung nach der beste Börsenbrief im Edelmetallbereich. Der Autor hält die besprochenen Aktien auch selbst. Das ist bei vielen anderen Briefen anders. Die Performance ist beeindruckend!
5.0
von Andreas am 09.12.2020
Hervorragender Börsenbrief mit einer tollen Performance! Absolut zu empfehlen!
4.5
von Felix Gremlich am 02.12.2020
Der Goldreport ist ein toller Börsenbrief. Habe heute mein Abo wieder verlängert.
4.8
von Markus Haeberli am 05.11.2020
Unglaubliche Erfolgsquote. Empfehlenswert! Gut fundierte Berichte mit entsprechenden Links. Schnelle Benachrichtigung bei aussergewöhnlichen Situationen.
5.0
von Klaus Gegenfurtner am 18.10.2020
Sehr guter professioneller Börsenbrief mit zeitnahen gelungenen Sonderspekulationen
4.3
von K. Hartwich am 14.10.2020
Die bisher gemachten Erfahrungen sind positiv und stimmen für die Zukunft optimistisch.
4.8
von Christian G am 12.10.2020
Seit Jahren treuer Leser. Kann den Goldreport zu 100% weiterempfehlen.
5.0
von WK am 12.10.2020
Sehr aufwändig recherchiert mit vielen guten Prognosen auf jeden Fall das Geld wert
4.8
von Dr. H. Schweizer am 12.10.2020
Zuletzt sehr erfolgreiche Empfehlungen mit hohem Gewinn. Erfreulich offener und transparenter Umgang mit den seltenen weniger erfolgreichen Positionen. Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis durch das ausführliche Research in den täglichen Updates sowie Sonderaussendung bei aktuellen News.
4.7
von W. Schönau am 02.10.2020
Hohe Aktualität - weil börsentägliches Erscheinen, professionelle und trotzdem gut verständlich aufbereitete Informationen sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis
4.8
von Matthias Rich am 17.09.2020
Der Goldreport von Herrn Hannes Huster ist seit Jahren meine wichtigste und wertvollste werktägliche Finanzlektüre und ganz eindeutig der Grundstein meiner deutlich überdurchschnittlichen Börsenerfolge Ich schätze die fundierten und verständlich geschriebenen Analysen zum Geschehen an den Finanzmärkten mit den Schwerpunkten Edelmetalle und Rohstoffe. Ebenso schätze ich, dass Herr Huster die von ihm empfohlenen Anlagestrategien und Präferenzen bezogen auf das von ihm abgedeckte Musterportefeuille stets klar und kompetent darlegt, wobei er immer darauf hinweist, dass es unverzichtbar ist, dass seine Leser sich nicht von ihm abhängig machen sondern selbst reflektierte und selbst verantwortete Anlageentscheide treffen.
5.0
von Thomas Kischel am 13.09.2020
Gründliche und ehrliche Analyse von Aktien kleinerer und mittlerer Bergbau-Unternehmen. Bin schon bald 5 Jahre dabei und sehr zufrieden. Ich kann den Goldreport zu 100% weiterempfehlen.
4.8
von Martin Nicolai am 03.09.2020
Idealer Börsenbrief für alle, die vom Trend der steigenden Edelmetall- und Rohstoffpreise profitieren und damit der finanziellen Repression entkommen wollen. Auch nach dem jüngsten Anstieg dieser Preise, bzw. gerade deswegen erscheint mir die hier getätigte Auswahl an Aktien hochattraktiv.
4.5
von D. H. am 25.08.2020
Herrn Huster schätze ich als einen der kompetentesten Spitzenanalysten, mit einem Gespür für den Trend.
4.8
von Heiko Bilz am 24.08.2020
Seit dem Jahr 2016 habe ich mittlerweile ein Abonnement im Goldreport und bin mit der Performance des Reports sowie der von mir durch diese Informationen georderten Aktien bislang sehr zufrieden. Auch die Optik, das Know How der Redaktion im Rohstoffsektor, die Informationsgeschwindigkeit (mit täglichen Berichten) wissen durchweg zu überzeugen. Einen Punkt Abzug vergebe ich bei der Verständlichkeit, da es speziell zu Beginn des Abonnements und falls man kaum Erfahrungen in dem Sektor hat, teils schwierig ist, bestehende Portfolio-Positionen des Reports korrekt zu bewerten. Sehr geeignet sind in diesem Zusammenhang z.B. die Sonderreports, die bei Positionsneuaufnahmen im Goldreport, herausgegeben werden.
4.8
von Marcus Posselt am 24.08.2020
Ich beobachte und abonniere diesen Report bereits seit 2015 und kann nur sagen, dass ich voll zufrieden bin.
5.0
von Jürgen Heim am 22.08.2020
Der Goldreport vom Herrn Huster ist ehrlich,er verfälscht nicht einfach das Ergebniss,wenn es mal nicht so passt,das zeichnet ihn aus.Sehr gutes Preis/Leistungsverhältniss.
4.8
von H.König am 22.08.2020
Bin mit dem Goldreport sehr zufrieden. Hält was er verspricht.
5.0
von U. Trommler am 21.08.2020
Infos auf höchstem Niveau im rohstoff- und edelmetallsektor, sehr akribisch und professionell... und das seit vielen Jahren sehr zuverlässig...
5.0
von Herbert Grade am 21.08.2020
Seit Jahren bin ich begeisterter Leser des grundsätzlich täglich erscheinenden Börsenbriefes und sehe keine andere Möglichkeit, als 6 x "Sehr gut" zu vergeben. Herr Huster könnte sich aus meiner Sicht nur noch den 6. (!) von 5 möglichen Haken bei der Informationsgeschwindigkeit verdienen, wenn auch noch nachts zur Öffnungszeit der australischen Börse E-Mails verschickt würden :-)). Herr Huster schreibt mit "Herzblut", strahlt somit extremes Vertrauen aus und trifft bei seinen mit hoher Verständlichkeit durchgeführten kompetenten Recherchen oft ins Schwarze. Empfehlungen sind i.d.R Aktien, die noch wenige Investoren auf dem Schirm haben, manchmal auch etwas Risiko beinhalten, aber immer wieder extrem große Chancen bieten. Dabei gefällt mir besonders, wie der Leser täglich die Chance hat, sich den Empfehlungen mental anzuschließen, weil diese immer wieder durch neueste Informationen überzeugend untermauert werden. Wir als Leser durften uns deswegen schon wiederholt über Gewinne von 100% und noch viel mehr freuen.
4.7
von Wolfgang B. am 21.08.2020
Herr Huster muß sehr gute Kontakte zu Brokerhäuser in den USA, Kanada und Australien haben. Seine Recherchen sind gründlich und zeugen von hoher Professionalität. Auch weniger gute Anlagen (absolut geringer Anteil) werden weiter verfolgt und kommentiert. Auch die tägliche Berichterstattung ist außerordentlich positiv zu werten. So bin ich (77 Jahre alt), der schon einiges auf diesem Gebiet erlebt hat, mit Herrn Husters Goldreport voll zufrieden. Ich wünsche ihm eine noch lange und erfolgreiche Tätigkeit in diesem Börsensegment.
4.7
von Werner Peters am 20.08.2020
Guter Börsenbrief! Der Mann hat Ahnung! Gut recherchierte Chancen! 👍👍
5.0
von Schleyerbach am 20.08.2020
integerer Autor mit guter Erfahrung und realistischen Einschätzungen. Ruhige Hand und Gelassenheit auch in einem Downtrend. Einige sehr gute Treffer. Breit gestreutes Rohstoff-Depot , nicht nur in Edelmetall.
5.0
von Rainer Seifert am 20.08.2020
Würden alle Schreiber und Herausgeber von Bördenbriefen so faire Bedingungen einhalten und nach bestem Wissen und Gewissen so ehrlich berichten wie Herr Huster, sähe es um das Thema Aktien und Börse hierzulande bei weitem besser aus. Wer von uns hat nicht in seiner Anfangszeit schon übelste Erfahrungen mit Pushern und Täuschern machen müssen, deren einziges Ziel es war, in die eigene Tasche zu wirtschaften? Und zwar am besten gleich doppelt: Erst über teilweise unverschämte Mitgliedsbeiträge, dazu mittels emporgelogener Zukunftsperspektiven. Davon ist der Goldreport genausoweit entfernt wie so manche Regierung vom Aussprechen unbequemer Wahrheiten.
5.0
von Jens Colditz am 20.08.2020
Habe den Goldreport seit über 10 Jahren aboniert und seit dem immer hochzufrieden!
5.0
von Joachim Hunstock am 20.08.2020
Ich arbeite seit über vier Jahren mit dem Goldreport. Mitdenken und Selber-Entscheiden sind hierbei erforderlich. Deshalb ist dieser Börsenbrief für mich eine sehr gute Wahl. Herr Huster hat einen sehr guten Überblick, auch über Edelmetalle und -Minen hinaus auf andere Rohstoffe. Absolut empfehlenswert. J. H. aus Niedersachsen
4.8
von Peter Raible am 20.08.2020
Sehr gut! Die gründliche Recherchen und zeitnahen und ausfürhlichen Berichterstattungen bei Neuigkeiten zu den Depotwerten zeugen von viel Herzblut des Autors.
5.0
von Elmar Schneider am 20.08.2020
Klasse !! In Allen Punkten . Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer geleisteten Arbeit . BRAVO
4.8
von Uwe Proske am 20.08.2020
Nachdem ich in den letzten Jahren diverse Börsenbriefe abonniert hatte, bin ich mit dem Goldreport mehr als zufrieden. Dies betrifft natürlich in erster Linie die Performance, aber auch die für Börsenbriefschreiber nicht oft anzutreffende Bescheidenheit. Die Informationen sind oder erscheinen gut recherchiert. Außerdem gibt es oft gute Erklärungen, die der Nicht-Rohstoff-Fachmann nachvollziehen kann (vom Lerneffekt mal abgesehen). Wichtig sind auch die wiederkehrenden Verhaltens- bzw. Tradingregeln. Zusammenfassend kann ich sagen, dass man Hannes Huster vertrauen kann und er sein Geld wert ist. Uwe Proske
5.0
von Mag. Joachim G. Hammer am 20.08.2020
Sehr seriös, keine "Fantasie-Versprechungen", sehr gutes Research, fast täglich umfassende Informationen, was will man mehr? Habe dabei auch allerlei Wissenswertes gelernt! Ich bin seit Jahren gern dabei und will es weiterhin bleiben.
5.0
von Rainer Räth am 20.08.2020
Sehr tiefrgründige Analyse, klare Ausdriucksweise. Kommentierung der Werte auch in "schlechten Zeiten" keine werbung in eigener Sache oder Abonenntenwerbung im Brief selbst.
5.0
von Mario Salvisberg am 20.08.2020
In schlechten wie in guten Tagen mein Highlight für den 10 Uhr Kaffee - und das schon seit Jahren! Ich bleibe weiterhin an Bord. Ich schätze vor allem die absolute Transparenz, die langjährige Konstanz und den genialen Informationsfluss.
4.5
von Robert Hartog am 20.08.2020
Nicht billig, aber sehr informativ und für mich eine lohnende Investition.
5.0
von Hopperdietzel am 20.08.2020
Der Goldreport ist sehr verständlich und verfolgt einen langfristigen Investmentansatz. Die Performance stimmt.
4.3
von Eric Schulze am 20.08.2020
Gute und nachvollziehbare Bewertungen und Einschätzungen. Und auch Fehlgriffe werden nicht totgeschwiegen sondern in einer angemessenen Art und Weise kommuniziert.
5.0
von Thomas Bodenschatz am 20.08.2020
Super Börsenbrief! Habe ihn schon seit vielen Jahren. Kann ich nur weiter empfehlen!!!
5.0
von Gerold Schlegel am 20.08.2020
Für mich das Beste um diese Zeit als Anleger zu überstehen, sofern ich die Schwankungen aushalten kann und mich langfristig ausrichte.
5.0
von Thomas Keller am 20.08.2020
Zeigt mir einen besseren Report über Edelmetalle, ich kenne keinen. Herzlichen Dank Herr Huster
5.0
von Thomas Trenkle am 20.08.2020
Danke Herr Huster, Sie haben mich im wahrsten Sinne des Wortes durch die schwierige Zeit des Frühjahrs ( und auch immer davor) gerettet. Ihr Newsletter ist mit weitem Abstand das beste , sriöseste , ehrlichste und kompetenteste auf dem Newsletterhaifischmaekt. Als Lehrer sollte man mit Einsernoten eigentlich eher sparsam sein, jedoch halte ich ihr Standing und Ihre Integrität für so ausgezeichnet, dass ich auf Ihre Expertise nicht mehr verzichten möchte, obwohl ich in der Sache , z.b. was die Atomenergie anbelangt, nicht immer ihrer Meinung bin. Ihre Leistungen sind einzigartig!! Danke für Ihre ruhiges und besonnenes "Händchen" und immer wieder gerne auf ein persönliches Wiedersehen bei der Rohstoffnacht in Stuttgart in der Nachcoronazeit. Bleiben Sie und alle anderen MitleserInnen gesund und wie immer Mit freundlichen Grüßen Thomas Trenkle
4.8
von Manfred Leube am 20.08.2020
Seit Jahren der beste deutschsprachige Rohstoff-Börsenbrief
4.5
von Eugen Schiebel am 20.08.2020
Professioneller und lohnender Börsenbrief für Rohstoff- und Edelmetallaktien
5.0
von Robert Schmid am 20.08.2020
Alles super!!!! Weiter so!!!
5.0
von alexander zaune am 20.08.2020
Seit Jahren sehr gute Recherchen und sehr gute Analysen. Kann ich nur empfehlen.
5.0
von Daniel Freidig am 20.08.2020
Sehr geehrter Herr Huster Ich finde den Goldreport einfach nur Klasse! Besten Dank.
4.8
von Ralf Wind am 20.08.2020
Der Börsenbrief ist top. Nahezu alles kann man 1 zu 1 auch wirklich umsetzen. Informationen haben Hand und Fuß und wenn mal was falsch läuft dann wird da auch nicht drumherum geredet ... ich kann den Börsenbrief für Anleger die im Rohstoffsektor investieren wollen nur empfehlen.
5.0
von K M am 20.08.2020
Ich abonniere Herrn Huster seit ein paar Monaten und er ist der beste Börsenbrief im Rohstoffbereich, und ich habe sie alle abonniert. Seine fundamentalen Einschätzungen gepaart mit technischer Analyse sind weltklasse. Sein Depot ist für jeden nachvollziehbar, und auch die Verlust-Aktien werden dort transparent geführt mit Ein- und Ausstieg, nicht wie in so manch anderen Raketenbrief, wo man nur die Gewinner-Aktien zeigt, ohne Ein- und Ausstiegspunkt. Klare Empfehlung und top Preis/Leistungsverhältnis.
4.7
von AK am 20.08.2020
Ich bin sehr zufrieden.
5.0
von Thomas Spiegl am 20.08.2020
Ich bin total zufrieden mit Herrn Huster und seinem Goldreport. Herr Huster ist ein sehr gewissenhafter Mann, der seinen Bördesenbrief sehr ehrlich und aufrichtig betreibt. Zudem gab es gerade in der letzten Zeit fantastische Gewinne zu verbuchen (z.B. +1000%).
5.0
von Dirk Kenntner am 20.08.2020
Ich lese Herrn Husters Börsenbrief seit über fünf Jahren und kann nur sagen, daß es sich gelohnt hat. Er macht einen super Job!
4.8
von Helmut Zieger am 20.08.2020
Ich bin schon Jahre dabei und freue mich jeden Tag auf die neuesten Nachrichten und habe über die Zeit gutes Geld verdient. Helmut Zieger
4.7
von Kohl Leo am 20.08.2020
Bin sehr zufrieden , freue mich täglich auf den Report.
5.0
von Dr. Stefan Bader am 20.08.2020
Top Börsenbrief. Sehr seriös und informativ. Die Performance spricht für sich. E-mails werden zeitnah und ausführlich beantwortet. Sehr empfehlenswert. Weiter so :-)
5.0
von Oliver Gross am 20.08.2020
Ausgezeichneter Brief im Goldbereich
5.0
von Ralf am 20.08.2020
Ich bin jetzt seit 3 oder sogar schon 4 Jahren Abonnent und kann nur gutes Berichten. Schnell, sachlich mit ruhiger Hand immer erreichbar top Ergebnisse. Für mich der beste, und ich hab einige ausprobiert. Ein glasklares ++++
5.0
von H. Autenrieth am 20.08.2020
Bin insgesamt mit dem Service sehr zufrieden, bei sehr gutem Preis-Leistungsverhältnis
4.8
von uwen am 20.08.2020
sehr akribisch recherchiert.kein "dummpush",man ist ständig "up todate" durch tägliche Aktualisierung.seriös
4.8
von Friedhold Brieske am 20.08.2020
Mich überzeugen besonders Ihre differenzierten Informationen und die ausgeprägt konstruktiven, professionellen Recherchen im Goldreport. Mein Aktienportfolio hat damit ebenfalls die 51% erreicht.
5.0
von Bauer am 20.08.2020
Super Börsenbrief, Top Firmen die man so nicht auf dem Schirm hätte!
5.0
von J. Lauer am 20.08.2020
Für mich ist der verantwortliche Redakteur Herr Huster einer der kompetentesten im Rohstoffsektor. Seine Analysen sind hervorragend und die Trefferquote sowie Performance sprechen für sich.
4.8
von Mathias Schütze am 20.08.2020
Toller Service für einen angemessenen Preis!
5.0
von Gustav Klumair am 20.08.2020
Ok besser geht es kaum X
4.7
von Manuel May am 20.08.2020
Bei den Charts fehlen häufig Achsenbeschriftungen bzw. sind die Skalen nicht gut lesbar.
4.8
von Stephan Wahring am 20.08.2020
Einfach spitze! Man freut sich jeden Morgen auf den Goldreport! Hierdurch wurden meine Anlageentscheidungen durchdachter und gewinnbringender!!!
5.0
von Josef Reimann am 20.08.2020
Kommentar überflüssig - ich bin sehr zufrieden.
4.8
von Rol. Mall am 20.08.2020
Ich sage nur: Danke Herr Huster!! Ich bin nun schon einige Jahre bei Ihnen und im Schnitt mehr als gut gefahren. Ich schätze Ihre Unaufgeregtheit / Ruhe bei größeren Marktbewegungen; das tut mir persönlich gut; und Ihre Fachkompetenz steht außer Zweifel. Es gibt zwei Pos. mit Minus (noch), aber die Zahl der Weltklassetreffer (z.B. Capricorn, Ausgold usw.) ist sehr, sehr viel größer. Ich habe in diesem Jahr - trotz Corona - gut verdient. Danke. MfG Ihr Rol. Mall
4.7
von Michael Meier am 20.08.2020
Sehr guter und sachlicher Börsenbrief. Jeden Tag gibt es die neuesten Informationen zum Marktgeschehen. Kompetentes und freundliches Auftreten.
4.7
von Eckhard Rosenstock am 20.08.2020
Goldreport ist ein sehr substanzreicher Börsenbrief; außerordentlich fundierte Infos zu einem aussichtsreichen aber für den Normalanleger undurchsichtigen Anlagesegment. Am Service gibt es nichts zu meckern. Bei Superchancen wie BENZ kommt die Info manchmal etwas spät (dafür 1 * Abzug). Das Musterdepot (Tabelle) ist etwas schwer zu lesen; die Grafiken zu einzelnen Werten verstehe ich nur in Teilen (vielleicht mal für neuere Abbonenten gelegentlich eine Erklärung einstreuen!).
5.0
von T.A. am 20.08.2020
Sehr guter Börsenbrief zu Gold- und Rohstoffaktien. Ich hab schon viel Geld gewonnen durch den Golreport. Danke für die vielen nützlichen Informationen Herr Huster.
4.5
von Stefan G. am 20.08.2020
Für den interessierten Goldaktien-/Rohstoffanleger ist der Goldreport zu empfehlen. Tägliche und aktuelle Infos - sehr gut. Besonders gefällt mir auch, dass es sich nicht um einen "Marktschreier" handelt. Es gibt ja jede Mende "Revolver-Blätter" in diesem Sektor. Der Goldreport, den ich schon seit Jahren kenne und beobachte und lese ist hier anders. Bodenständig, sachlich, selbstkritisch . . . Das unterscheidet ihn! Und genau das macht ihn aus. Und der Performance schadet es gewiss nicht :-)
5.0
von Vento am 20.08.2020
Sachlich ,Kompetent ,gute Recherche bezüglich der Käufe von Neuvorstellungen....Kein Marktschreier, kein Guru.....,absolut Bodenständig ....jeder Kunde weiß Bescheid, das es sich zum Teil um hochspekulative Aktien handelt....., ich kann den Goldreport zu 100% Prozent weiter empfehlen für Investoren mit sehr guten Nerven-----Vielen Dank Herr Huster und weiter so..............!!!!!
5.0
von Steffen Marx am 20.08.2020
Solide Infos, gute Recherche, souveräne Analysen und nachhaltige Investitionsempfehlungen
4.8
von Anton am 20.08.2020
Ich bin erst seit 2 Monaten Dabei aber ich finde Hannes Huster macht das sehr gut. Tägliche Updates über aktuelle News aus dem Depot und einmal Wöchentlich zu allen Aktien im Depot. Was mir wichtig ist: Es sind keine Promotiongetriebenen Buden dabei. Ich denke ich werde weiterhin dabei bleiben.
4.5
von Volker Schwandt am 20.08.2020
eine sehr gute und brauchbare Orietierung im Nachrichtenmeer
5.0
von Gerd Reiher am 20.08.2020
Weiter so 👍
4.3
von Michael Dross am 20.08.2020
Im Gegensatz zu anderen mir bekannten Briefen ist Australien gut abgedeckt.
4.8
von Adam am 20.08.2020
Einfach SUPER !!!
5.0
von Christian Bachmann am 20.08.2020
Fundierte Auswahl, breites Spektrum, nah an den Firmen absolute Spitze!
5.0
von D. Albrecht am 20.08.2020
Besser geht es nicht , absolut vertrauenswürdig !!
5.0
von Manfred Rosenthal am 20.08.2020
Für mich gibt es keinen besseren Börsenbrief für Rohstoffe,Gold und Silberaktien.
5.0
von O. Neuber am 20.08.2020
Toller Börsenbrief mit Rundumservice, welcher nahezu fast täglich erscheint, mit sehr gut recherchierten Informationen zu verschiedenen Aktien/Unternehmen der Rohstoffbranche, klaren Handlungsempfehlungen & einem Depot, welches jederzeit sehr gut nachgebildet werden kann. Ich bin sehr zufrieden und kann diesen Börsenbrief nur empfehlen.
4.5
von S. Meier am 20.08.2020
Bin sehr zufrieden. Gute Analysen und Vorstellungen.
5.0
von A.B. am 20.08.2020
Super Brief
5.0
von k.schlosser am 20.08.2020
langjährige zufriedenheit in allen punkten und sehr gute performance
4.7
von Gero Ney am 19.08.2020
Besonders schätze ich die gründliche Recherche und die schnelle Information bei Neuigkeiten zu den Depotwerten.
5.0
von Dagmar Maassen am 19.08.2020
Ich bekomme diesen Börsenbrief seit Jahren und bin sehr zufrieden. Herr Huster ist sehr kompetent. Die täglichen Informationen sind übersichtlich , verständlich und sehr informative. Diese Informationen haben mir sehr durch den Corona -Absturz geholfen. Ich habe es Herrn Huster zu verdanken, daß ich nicht die Nerven verloren habe. Auch der persönliche Service ist ausgezeichnet. Mit der Performance können wir sehr zufrieden sein. Ich bleibe dabei und werde den Goldreport auf jeden Fall weiterempfehlen.
4.7
von Jürgen am 18.08.2020
Was soll ich sagen? Viele seriöse Informationen, mein Depot hat sich sehr gut entwickelt, und man merkt einfach, dass Herr Huster sehr engagiert und leserorientiert arbeitet. Was ich immer wieder sehr gut finde, ist, dass man als Leser gerade auch in weniger guten Zeiten (und die kommen natürlich immer mal wieder vor) viele Informationen bekommt, warum es gerade nicht so gut läuft. Das bewahrt zumindest mich davor, in Panik zu verfallen und zu einem ungünstigen Zeitpunkt zu verkaufen. Gerade zu Beginn der Corona-Pandemie hat mir das extrem geholfen. In dieser Zeit hat Herr Huster auch mal sonntags eine Extra-Mail herausgeschickt. Fast alles, was ich über das Minen-Geschäft weiß, habe ich in diesem Börsenbrief gelernt.
5.0
von G. Herrmann am 17.08.2020
Seit vielen Jahren beziehe ich den Goldreport vom Macher Hannes Huster und habe ihm die erfreuliche Entwicklung meines Rohstoffdepots zu verdanken. Seine Informationen sind aktuell, wenn notwendig auch ausführlich, seriös und die positive Entwicklung seines nachvollziehbaren Musterdepots spricht für sich. Mit Spannung erwarte ich von Mo-Fr den täglichen, morgentlichen Report.
5.0
von Andreas Kliempt am 21.07.2020
Top Börsenbrief für kleines Geld. Tägliche kompetente und aufschlussreiche Analysen der Firmen im Gold- und Silbersegment. Zusätzliche Updates bei kurzfristig anfallenden Ereignissen. Eine klare Empfehlung für all diejenigen, die sich bei Gold- und Silberaktien wohl fühlen.
4.8
von Peter Keil am 06.07.2020
Der Goldreport ist von allen Börsenbriefen, die ich kenne, der beste, insbesondere hinsichtlich des Engagements, der Kompetenz und der Transparenz. Ich kann den Goldreport absolut empfehlen
5.0
von Thomas Henne am 02.07.2020
Sehr gut recherchierte Infos zu Firmen außerhalb des Mainstreams.
5.0
von Markus Lang am 02.07.2020
Der beste Rohstoffaktien Analyst den es gibt
4.8
von Thomas Nübling am 17.06.2020
Ich bin seit einem guten halben Jahr Abonnent des Goldreports und kann ausschließlich Gutes berichten. Schnell, kompetent, nachvollziehbar: besser geht es kaum. Ich hatte schon einige Börsenbriefe im Abo, dieser ist mit Abstand der beste. Jeden Vormittag gibt es ein Update, bei wichtigen Ereignissen noch zusätzliche Informationen.
5.0
von Jan Madera am 04.06.2020
Einer der ehrlichsten Börsenbriefe überhaupt, das Musterdepot wurde noch nie „resetted“ und hat sich sauber über mehrere Jahre verdoppelt. Alle Transaktionen sind nachvollziehbar, auch wenn nicht alles immer ein Erfolg ist. Aber Herr Huster begründet rational und hat viel Wissen und manchmal auch Insidertipps die schon viel Geld wert waren.
5.0
von U. Sturm am 15.05.2020
Der Goldreport ist sehr gut recherchiert und gibt umgehend Meldung bei wichtigen Ereignissen der Aktien im Portfolio. Die breite und selektive Auswahl des Portfolios dient einem sehr guten Chance/Risioko Verhältnisses
4.2
von Stephan Wahring am 10.04.2020
Weiter so!
5.0
von Markus Haeberli am 26.03.2020
Gut fundierte und objektive Berichterstattung in klarer Sprache, ergänzt mit Grafiken, Bildern und weiterführenden "Links". Absolut empfehlenswert.
4.8
von Peter am 19.02.2020
Treuer Leser seit 3 Jahren. Schätze besonders die offene und ehrliche Kommunikation des Herausgebers.
2.5
von Lipp am 01.11.2019
Zu bemängeln ist die schlechte Trefferquote auch das Musterdepot hingt im Vergleich zu guten Fonds seit Jahresanfang deutlich nach ( z.B Stabilitas Pacific Gold etc....) Ich habe 10 verschiedene Empfehlungen bzw . Käufe getätigt davon sind 7 ! im Minus Größter Verlust Great Panter Mining . Ich habe daher das Abo nicht verlängert
4.8
von G. A. am 08.08.2019
Ich habe den Börsenbrief jetzt seit mehr als 3 Jahren abonniert und bin hochzufrieden. Herr Huster macht meiner Meinung nach einen ausgezeichneten Job und bietet für das Geld sehr viel.
5.0
von Aus Baden am 31.07.2019
Die Bandbreite der Firmen gefällt mir sehr gut. Ebenso das tägliche mail ( bis auf Urlaub und Besuche vor Ort oder Messen). Die wöchentliche Bewertung der Positionen, wie auch die Einteilung :Kaufen, Verkaufen oder Halten farblich ist sehr klar dargestellt. Wunsch wäre noch eine prozentuale Darstellung bei Einkauf der jeweiligen Position und nicht nur bei der aktuellen Kursbewertung. Die Gewichtung würde dann für mich auch eine Entscheidung in der Höhe des Einsatzes bei den Aktien klarer zeigen ( also für Mich).Ich bin sehr zufrieden.
4.5
von R.K. am 22.06.2019
Täglich eine fundierte Ausgabe, abwechslungsreich, sachkundig und kompetent, aber auch kritisch. Je nach Ereignissen mal ausführlicher, mal knapp und bündig. Kein unnötiges Geschwafel oder permanentes Aufwärmen bekannter Sachverhalte. Darüber hinaus zusätzlich kurze Updates zu wichtigen Themen, sogar mitten in der Nacht. Auf Rückfragen oder Anmerkungen wird kurzfristig und respektvoll reagiert. Für Anleger in Sachen Rohstoffe und Edelmetalle gehört der Goldreport sicher zu den Newslettern, die in die engere Wahl aufzunehmen sind.
5.0
von Armin Thierolf am 06.02.2019
Bei diesem Rohstoff-Börsenbrief kann man nichts falsch machen. Für ca. 1€ täglich bekommt man sehr gute Analysen und Empfehlungen. Herr Huster hat es über die letzten Jahre, in denen sich die Rohstoffpreise wirklich nicht gut geschlagen haben, immer wieder geschafft, den Markt und die entsprechenden Indizes zu schlagen. Teilweise, als Beispiel seien Lynas und RNC Minerals genannt, mit Kursvervielfachungen. Dieser Börsenbrief wird mich bis ins Rentenalter begleiten. Vielen Dank für die unermüdliche Recherchearbeit und weiter so. Uneingeschränkte Empfehlung.
5.0
von Markus Haeberli am 04.11.2018
Super! Empfehlenswert.
5.0
von Klaus Gegenfurtner am 16.10.2018
Umfassende, übergreifende bzw. breit gestreute Infos für eigene Anlageentscheidungen. PS: Titelbild könnte orgineller werden.
4.7
von Sebastian Paulus am 13.10.2018
Seit Jahren hochzufrieden. Die Aufmachung/Optik ist etwas schlicht, allerdings führt das natürlich zu maximaler Übersichtlichkeit, man findet schnell die wichtigen Daten. Trotzdem könnte ich auch mit etwas mehr optischer Spielerei leben :). Infos, Recherche und Updategeschwindigkeit absolute Oberklasse, da muss man nicht mehr zu sagen.
5.0
von Keller Thomas am 09.10.2018
Sehr wichtig, es wird nicht gepusht und geschrien. Er schreibt professionell und ehrlich. Mich beeindruckt immer wieder sein profundes Wissen über die Rohstoffmärkte und ich freue mich jedesmal wenn sein erfolgreichen Goldreport im Email Postfach liegt.
4.7
von Sandra am 08.10.2018
Aspekte: Auf australische und kanadische Minenfirmen spezialisierter Börsenbrief. Vorstellung von interessanten Investmentideen aus Edelmetall- und Basismetallsektor. Brancheninsides von den verschiedenen Konferenzen. Sehr gute Infos über das Management der Firmen. Fazit: Habe mit den den Empfehlungen bessere Resultate als mein seit Jahre verlustbringender Goldfond!
4.8
von Christoph am 06.10.2018
Royal Nickel war der Knaller! Vielen Dank an den Goldreport
5.0
von Jens am 04.10.2018
Neben den klaren und verständlichen Erläuterungen verdient man wirklich auch Geld, die Gebühr für das Abo ist schnell wieder drin..
4.5
von Thorsten am 26.09.2018
Seit einem Jahr wieder dabei. Besonders gefällt mir, dass ich den Morning Market Watch während der Frühstückspause lesen kann und somit keine Zeit für tägliches Research aufbringen muss. Herr Huster präsentiert interessante Werte und die Performance schlägt die meisten Branchenfonds. Die letzten Empfehlungen waren Top!
5.0
von golddigger am 26.09.2018
bin seit 30 jahren proffessionell im business.seit 15 jahren im minensektor tätig.bin erstaunt, über welche kontakte der redakteur verfügt und auch über die qualität der recherche. Es sind oft informationen, die sonst im markt nicht erhältlich sind.im gegensatz zu manch anderen wird hier auf das übliche gepushe verzichtet, sondern fakten transportiert. segment im mom generll schwer. im goldsektor werden 5er kgvs oder cash flows als zu teuer angesehen, während man im dax oder dow 30er kgvs als zu billig erachtet.wer 1 zu 1 den empfehlungen folgt, ist selber schuld, jeder soll sich selbst ein bild machen.aber bin trotz screening der companies nicht in der lage alles abzudecken,daher hilfreich das man auf situationen aufmerksam gemacht wird. overall sachlich, fundiert, gibt sich viel mühe, kein gepushe, daher von mir topranking
1.3
von Bert am 10.08.2018
Ein Probeabo in einer Zeit, wo Rohstoffe nur den Weg nach unten kennen, kann nichts bringen außer Frust. Soweit klar. Aber die vielen guten Bewertungen sind mir total rätselhaft bei den sehr überschaubaren Ergebnissen über die gesamten Jahre.
2.0
von Max am 24.07.2018
Wenn man einen Börsenbrief sucht mit euphorischen Berichten zu den großartigsten Rohstofftiteln, um dann Monate später festzustellen, dass die besser informierten Anleger wohl gute Gründe zum rechtzeitigen Ausstieg hatten, dann sollte man hier unbedingt dabei sein. Wegen der Performance besser nicht.
5.0
von Markus Lang am 10.07.2018
Weltklasse arbeit absolut empfehlenswert
4.8
von Matthias Rich am 21.06.2018
Ich möchte vorausschicken, dass ich noch nie aus einer Börsenpublikation einen solch überzeugenden Informationsgewinn habe ziehen können wie aus dem mit spürbarem persönlichem Engagement geschriebenen Goldreport von Herrn Hannes Huster. Dieser bietet während der Börsenwoche täglich aktuelle Informationen und kompetente Analysen zur Entwicklung des Gold- und Silberpreises und zu einer begrenzten Zahl von Edelmetall- und Rohstoffaktien mit überdurchschnittlichem Entwicklungspotential. Der Anleger, der sich der Risiken im volatilen Rohstoffmarkt und der Fremdwährungsrisken bewusst ist, und der keine "todsicheren" Aktientipps sondern Grundlagen für selbstverantwortete Anlageentscheide sucht, wird hier bestens bedient.
3.3
von Hartmut am 15.05.2018
Bin das zweite Jahr dabei und der Eindruck ist sehr gemischt. Viele der recherchierten Fakten werden entweder zu hoch bewertet oder zu wenig beachtet, die nüchterne Distanz fehlt. Wenn es gut läuft, darf man auf der Eigenlobwelle mitschwimmen, wenn es in die Grütze geht, wird man auf die Eigenverantwortung verwiesen. Ein Börsenbrief, der viele Informationen bietet und einem dabei ein zu sicheres, zu gutes Gefühl gibt. Im Zweilelsfall steht man dann doch sehr alleine da, wie überall sonst auch. Wenn man das gelernt hat, ist die anfängliche Begeisterung für die wirklich fleißige Recherche verflogen und es bleibt ein normaler Börsenbrief übrig.
4.8
von Adolf Mösch am 23.04.2018
Sehr wertvolle, fundierte und laufende Informationen zu den empfohlenen Werten und der aktuellen Marktlage. TOP-Börsenbrief für Rohstoffanleger.
4.3
von Roland Löffler am 05.04.2018
Sehr ausführliche Recherche zu den empfohlenen Werten. Übersichtlich! Wenn's gut werden soll ...Goldreport!
4.8
von Winfried Sewald am 23.03.2018
Ich bin froh, Herrn Huster in Form des Börsenbriefes kennengelernt zu haben. Sein Fachwissen finde ich enorm. Ich vertraue Herrn Huster sehr.
4.7
von F. Brieske am 23.03.2018
Aufgrund der professionellen Aktienanalysen von Herrn Huster habe ich als Neueinsteiger ab Anfang des Jahres 2018 bis heute in meinem ausgewählten Wachstumsdepot - bestehend aus 15 Aktientiteln -einen erfreulichen Gewinnanteil von 6,4% erreicht. Die täglichen Goldreportnachrichten im Abonnement sind sehr professionell, gut verständlich und äußerst informativ.
4.8
von Patrick Zens am 12.03.2018
Ich bin generell sehr zufrieden!
5.0
von C. Habnitt am 19.02.2018
Der Goldreport vermittelt sehr verständlich das Geschehen an den Märkten und aktuelle Begebenheiten. Die meist richtige Analyse und Vorausschau dieser durch Herrn Huster, belegt dessen Umsicht und Kompetenz. Es ist immer wieder in höchstem Maße erstaunlich, wie es Herrn Huster gelingt, oft lange vor den Märkten die Perlen in den Bereichen Edelmetall und Rohstoffen zu identifizieren und zum richtigen Zeitpunkt eine Kaufempfehlung auszusprechen. Sicherlich braucht es beim ein oder anderen Titel Geduld und auch nicht jeder wird zum Treffer, was allerdings dieses Marktsegment schlicht in sich birgt. Ich fühle mich einfach bei Herrn Huster menschlich und fachlich hervorragend aufgehoben und möchte den täglichen Goldreport - Morning Market Watch nicht mehr missen ! Vielen Dank und weiter so.
5.0
von Herbert Grade am 18.02.2018
Ich habe schon viele Börsenbriefe getestet, aber nur "Der Goldreport" hat wirklich in allen Kategorien die Note "1" verdient. Es gibt keine scheinheilige Marketingunterstützung von irgendeiner anderen Seite. Der Autor hat dies auch nicht nötig, weil die Empfehlungen mit so ehrlicher Begeisterung und fundiertern Begründungen geschrieben sind, dass ich persönlich als Leser dem zu nahezu 100% vertraue und mich dem nur anschließen kann. Der Erfolg der Empfehlungen gibt allen Recht. Ich begebe mich nun ins vierte Abonnementen-Jahr und warte (grundsätzlich) täglich auf den aktuellen "Morning Marketing Watch", ohne dessen Lektüre mir etwas "börsenmäßig" fehlt. So eine (grundsätzlich) tägliche, aktuelle Betreuung zu empfohlenen Wertpapierpositionen für diesen Preis sucht wahrscheinlich in der Sparte "Börsenbriefe" seinesgleichen.
4.8
von M. Salvismonte am 16.02.2018
Ehrlich, fundiert, transparent, engagiert - die Lektüre gehört zu meinem Morgenritual! Ich fühle mich als Leser ernst genommen, und auch in stürmischen Zeiten gut und nachhaltig beraten. Ich bleibe an Bord.
1.7
von Stefan P. am 07.02.2018
Der schlechteste Börsenbrief, den ich je gelesen habe. Begründung meiner Einschätzung: 3 Top Favoriten gekauft: - Eine Lithium Aktie, die angeblich eine der wenigen Aktien ist, die nachhaltige Lithium Projekte haben. In 2 Monaten mal Ruckzuck -18% - Eine Kokskohle Aktie gekauft, die explodieren wird, da sie so ungeheuer günstig ist und bald aufgekauft werden wird. Der Preis, der für die Übernahme bezahlt werden wird, lässt sich angeblich in 2 Jahren mit dem Kokskohle Projekt verdienen. Das Projekt ist so nachhaltig, dass sich über die nächsten Jahrzehnte ein Vermögen verdienen wird. Dummerweise auch hier schon -15% in 2 Monaten - Eine Goldaktie gekauft, deren Beteiligung mehr wert ist, als das eigene Unternehmen. Sehr reißerisch geschrieben und damit dem Leser suggeriert, dass die Aktie um mehr als 100% steigen wird, sobald die Beteiligung an der Börse gelistet wird. Die Beteiligung ist mittlerweile börsennotiert. Nur ist der Kurs seitdem nicht explodiert, sondern 30% gefallen. Das waren keine 2 Monate in denen ich 30% verloren habe. Jetzt bin ich ja ein erfahrener Anleger und weiß, dass man an der Börse Geduld mitbringen muss. Also habe ich mir mal die Performance der letzten 7 vollen Jahre desgesamten Musterdepots angesehen. 5 von 7 Jahren mit einer negativen Performance. 2 Jahre positive Performance, 1 Jahr davon sogar +127,60%. Leider vorher 5 Jahre in Folge Minus. Hätte man in 2011 10.000 Euro investiert, so wären aus diesen, trotz 127,60% Gewinn im Jahr 2016, heute noch 5.315 Euro übrig. Fazit: Weder kurzfristig noch langfristig ist damit Geld zu verdienen, es sei denn, man hat mal das Glück die wenigen Aktien zu erwischen, die auch mal steigen. In Summe sieht es nicht gut aus. Wer daran glaubt, es kommen gerade jetzt mal wieder über 100%, der sollte abonnieren. Der Redakteur ist davon wohl überzeugt, ich leider nicht. Gut: Faires Probeabonnement und automatische Verlängerung
4.8
von M. Dienstpeter am 23.01.2018
Herr Huster arbeitet höchst professionell. Er reist auch ins Ausland um sich an Veranstaltungen zu informieren und sich mit den führenden Leuten zu treffen.
4.7
von Mathias am 10.01.2018
Mein absoluter lieblings Boersenbrief. Taegliche Updates mit Stories die Fleisch am Knochen haben. Ein muss!!!
5.0
von Winfried Jaekel am 08.11.2017
Ich kenne nach 23 Jahren de facto alle deutschsprachigen Börsenbriefe im Rohstoffsegment. Eine Rangfolge zu erstellen, würde ich mir nicht anmaßen, weil individuelle Anlegermentalität und Präferenzen der Leser verschieden sind. Den GOLREPORT setze ich aus voller Überzeugung aber klar auf Platz 1 ! Wer auf tiefgründiges Research , handverlesene Auswahl fundamental unterbewerteter , top aufgestellter Produzenten und Projektentwickler aus den zukunftsträchtigsten Rohstoffsegmenten wert legt , die von Hannes Huster nach strengen Kriterien analysiert , ausgewählt und ins Depot genommen werden , bevor der Markt sie entdeckt .... der ist hier bestens bedient. Kein "Raketenbrief" für Zocker und pure Trader auf der Jagd nach dem (vermeintlich) schnellen Geld ... sondern für wirkliche Inestoren, die durch Hannes Huster mit zeitnahen uppdates geführt , jedes ihrer Investments fundamental und hinsichtlich seiner Zukunftschancen genau kennenlernen und Schritt für Schritt dessen Entwicklung verfolgen ... und mit wissensbegründeter Überzeugung und Geduld langfristig zwangsläufig die Früchte ernten werden. Unter dem Punkt "Prognosekorrektheit" verstehe ich übrigens nicht das Eintreffen einer hellseherischen Kursprognose ... sondern wie das Wort sagt , die Korrektheit mit der die Entwicklungschancen des Unternehmens und damit verbundene Gewinnchancen , aber auch die bei jedem Projekt einzukalkulierenden Hürden und Stolpersteine und damit verbundene Rückschlagsrisiken aufgezeigt werden ... kein Geschwafel vom bevorstehenden Raketenstart zum 10- oder gar 100- Bagger , dafür sachlich fundierte Begleitung des Lesers auf dem niemals geradlinigen Weg nach oben. Das ist für mich seriös und vertrauenswürdig. Über den Preis des Börsendienstes muß man nicht diskutieren ... gemessen an dem, was geboten wird mehr als nur fair ... wer das nicht bezahlen will oder kann , sollte sowieso besser die Finger von Aktien lassen.
4.5
von SG am 04.10.2017
Sehr gute Analysetiefe und Aktualität der Informationen!
4.7
von Thomas Heiming am 24.09.2017
Seit längerer Zeit begeisterter Leser. Kann den Goldreport nur weiterempfehlen. Beste Grüße T. Heiming
4.8
von Mag. Joachim Gunter Hammer am 25.08.2017
Absolut seriöser Report mit ausgezeichneten Recherchen und nicht "Traumversprechungen"; Manchmal wären vielleicht auch etwas häufigere Hinweise auf noch andere interessante Werte wünschenswert. Bin sehr zufrieden.
2.8
von Ernst am 04.07.2017
Eigentlich muss man nicht viel sagen: Die Performance von 2009 bis heute (Juni 2017) entspricht 32,9 %. Wem das für 8,5 Jahre reicht, der ist sicher gut beschäftigt in der Freizeit mit seinem Depot für ein kleines Trinkgeld. Falls der Investor aber schon im siebten Jahr die Nase voll hatte, bleibt ihm als Erinnerung ein Verlust von 38,5 %. Einfacher geht das alles mit einem guten Fonds vergleichbarer "Rendite". Ich bin als Abonnent noch dabei und die Informationen sind durchaus interessant, aber die investierte Zeit ist einfach weg für mehr oder weniger zutreffende Erklärungen. Aber das muss jeder selber wissen.
4.8
von Matthias Rich am 20.06.2017
Herr Hannes Huster überzeugt durch aussergewöhnlich fundierte Kenntnisse über den Rohstoff- und Edelmetallsektor und insbesondere über die von ihm sehr detailliert und sehr professionell beobachteten Unternehmen. Relevante Informationen kommen aussergewöhnlich rasch zu den Abonnenten seines Goldreports.
4.0
von P.Richter am 05.06.2017
Eine höchst interessante Publikation
5.0
von M. Schneider am 28.04.2017
Im kritischen Vergleich der spezifischen Börsenbriefe zeichnet sich die Publikation von Herrn Hannes Huster vor allem durch Wissen und Kompetenz, Bereitschaft zu intensivster Recherche, Besonnenheit, klare Urteilskraft und nachhaltigste Verfolgung der empfohlenen Werte aus. Dies trifft man in dieser Form und Konsequenz nur sehr selten an. Ich schätze die Publikation von Herrn Huster außerordentlich. Sie genießt für mich persönlich höchsten Stellenwert.
4.7
von Adolf Mösch am 22.04.2017
Sehr fundiert und verständlich. Besten Dank.
5.0
von Günther Mand am 21.04.2017
Der mit Abstand beste Börseninformationsdienst den ich bisher abonniert habe, vor allem mit Abstand das beste Preis- Leistungs- Verhältnis. Der Schreibstil ist verständlich und auf den Punkt gebracht, kein Börsen- Kauderwelsch das eh kein normaler Anleger versteht. Respekt und Anerkennung meinerseits
5.0
von Christian Landgraf am 20.04.2017
Ein feiner Service mittlerweile!
4.7
von Behnke H.-G. am 06.04.2017
Neben dem Goldreport beziehe ich noch andere bezahlte Börsenbriefe mit verschiedenen Schwerpunkten (z.B. Trendfolge, Börsenzyklen, Elliot Wave); der Goldreport stellt für mich insoweit eine sinnvolle Ergänzung dar ( Chartanalysen Gold, Silber, HUI, Analyse COT-Daten). Die Qualität der Informationen ist m. E. sehr gut. Vielleicht sollte die " Australien-Lastigkeit" etwas reduziert werden. Weiterhin bemerkt man bei den Kommentaren doch die bullische Grundhaltung des Autors zu den Edelmetallen, manchmal wäre u.U. etwas mehr Skepsis angebracht.
4.8
von A.Westendorf am 22.03.2017
Ich bin seit 1987 an der Börse aktiv einen Börsenbrief in dieser Qualität habe ich noch nie gelesen und ich habe schon viel ausprobiert. Besonders gut gefällt mir die unglaubliche Professionalität.
5.0
von MR am 21.03.2017
Ausgezeichneter Börsenbrief, sehr gute Performance! Echtes Depot ohne die übliche Trickserei bei den angezeigten Gewinnen.
4.8
von Anonym am 17.03.2017
Berichte/Einschätzungen sind sehr gut recherchiert und basieren auf Fakten, die nachvollziehbar sind. Herr Huster macht auch keine Werbung wie "diese Aktie wird in den nächsten Wochen 1000% performen".
5.0
von Oliver K. am 20.02.2017
Was nichts kostet, ist auch nichts! Herr Huster beweist immer wieder, das Recherche, Kontakte und Fingerspitzengefühl sehr viel aus machen, ich bringe ihm höchstes Vertrauen entgegen, er bewahrt auch in stürmischen Zeiten die Ruhe. Ich bleibe dabei, denn das Preis-Leistungsverhältnis und die Fairness stimmen hier 100%ig.
4.8
von G. Schmidtke am 17.02.2017
Nicht ganz preiswert, aber welcher gute Börsenbrief ist das schon. Ich beziehe ihn seit Mai 2016 und er hat sich mehr als bezahlt gemacht. Was ich besonders gut finde: Neuvorstellungen werden detailliert analysiert, bewertet und gut verständlich präsentiert. Der Schwerpunkt liegt auf Edelmetall-Minengesellschaften und -Explorern, aber nicht ausschließlich. Es werden auch Aktien anderer Rohstoffe wie z.B. Uran, Kali usw. behandelt. Man hat nicht den Eindruck, als ob hier nachgeplappert wird, die Recherchen haben Hand und Fuß. Weiterer Vorteil in diesem doch sehr volatilen Markt, der Börsenbrief kommt täglich mit wichtigen Schwerpunktthemen und nicht nur wöchentlich. Bei besonderen Ereignissen kommen auch noch zusätzliche Sonderausgaben und einmal wöchentlich enthält der Börsenbrief eine Gesamtübersicht über die Ereignisse und Bewertung aller Musterdepotwerte. Wer hier allerdings Informationen über die ganz großen Firmen sucht, wie z.B. Barrick o.ä., wird hier selten fündig. Es sind eher sehr interessante kleine bis mittlere Unternehmen, die ich hier kennengelernt habe und mit denen ich schon gut verdient habe.
5.0
von o.Lichtenegger am 14.02.2017
Ich bin 10 Jahre im Markt und habe mehr als 20 Börsenbriefe ausprobiert. Ich kenne keinen, der dem Goldreport das Wasser reichen könnnte. Natürlich bin ich ein Goldbulle und für diese Richtung ist der Dienst auch gedacht. Die mehrheit der Empfehlungen sind sehr positiv, manche sogar extrem positiv. Die tägliche Betreung wird wichtiger als das Lesen der Tageszeitung, denn es geht ja um Geld, ums eigene Geld wohlgemerkt. Ich bin ein begeisterter Fan und kann den Dienst jedem Edelmetall Anleger bestens Empfehlen, zumal der jahresbeitrag sehr moderat ist . Und was mir persönlich sehr gut gefällt, ist dass der Dienst nicht mit reißerischen Überschriften wirbt und nicht über Verschwörungstheorie labert. Wir müssen lernen, mit dem Markt so zu leben, wie er ist und auch in schlechteren Zeiten trotzdem Zugewinne zu machen und das kann der Goldreport, das hat er schon bewiesen. Danke Goldreport, bitte so weitermachen !!
2.7
von Lesertester am 08.02.2017
Ich habe den Goldreport seid 2012 immer mal wieder getestet und mir auch Feedback eingeholt von einem befreundeten Finanzberater. Die Berichte zu Aktien beziehen sich im Wesentlichen auf die Veröffentlichungen der Unternehmen selbst und der Bewertung durch den Goldreport Author. Bei einigen Unternehmen hatte man das Gefühl, dass im Goldreport Werbung dafür gemacht wurde. Hinzu kommt der Interessenkonflikt bei Kaufempfehlungen. Der Author hält viele seiner empfohlenen Aktien selbst. Depotaufnahmen werden durchgeführt und hinterher wird darüber informiert. Der Vorteil für den Report ist natürlich, dass die Nachfrage steigt, während man selber schon im Boot sitzt. Der daraus resultierende Ansteig, lässt sich auch gut verkaufen. Die Performance in einer Markt Hausse (gerade im Gold) waren von 2011 - 2012 natürlich überdurchschnittlich gut. Man hatte das Gefühl, dass man mit Herrn Huster diese Welle reitet. Dann der große Gold Verfall bis Ende 2015. Man hatte das Gefühl, dass der Author sich Jahr um Jahr rechtfertigt und den Markt für verrückt erklärt. Und nun, da seid Anfang 2016 bessere Zeiten im Rohstoffsektor anstehen, wird wieder mit tollen Gewinnen geworben. Die Performance des Reports wird pro Kalenderjahr auf das bestehende Depot bezogen. Ich selber halte seit 2012 immer noch Aktien die vom Goldreport damals empfohlen worden sind. 5 davon sind mitlerweile aus dem Depot und teilweise auch vom Markt. Bei 4 Aktien bin ich immer noch defizitär. Die Gewinne, welche heute beworben werden, sind für mich "alten" Goldreportleser nicht immer Gewinne. Ich nähere mich nur langsam meinen Einstiegskursen von vorangegangenen Jahren an.
4.8
von M. Hack am 04.02.2017
Was soll man da groß kommentieren, Huster schlägt jede Benchmark. Wer den Goldreport abonniert hat, liebt ihn. Punkt. Der geilste Dinosaurier im australischen Outback! Kann mir eine Frühstückspause ohne den Goldreport nicht mehr vorstellen. Ich würde zur Not auch 100 Euro pro Monat bezahlen. Akzeptiert einfach meine Bewertung. Fast alle seine Aktien schlagen den Durchschnitt im jeweiligen Sektor deutlich. Bin begeistert!!! Danakaliiii!!! Jaaa! Alleine mit den immensen Gewinnen aus unserer South Bolder Mines in den letzten Wochen ist mein Goldreport Abo für die nächsten Jahrzehnte bezahlt. Genau weiter so, Herr Huster!!!
5.0
von Jan Madera am 02.02.2017
Qualitativ bei weitem der Beste Böraenbrief auf dem deutschen Markt ist, fokussiert auf Edelmetalle und Rohstoffe. Bis heute habe ich 6 verschiedene Verlage mit unterschiedlichen Briefen getestet und abonniert, darunter auch inhaltlich wirklich gute. Aber den Goldreport gibt es wohl kein zweites Mal auf dem Markt. Ich werde ihren Börsenbrief noch sehr lange lesen und dafür bezahlen was immer nötig ist. Hannes Husters Arbeit ist Gold Wert.
4.8
von Jürgen Schrepfer am 26.01.2017
Sehr gute Analyse der Unternehmen und des jeweiligen Marktes sowohl fundamental, charttechisch und anhand der COT - Daten.
5.0
von T. Adelberg am 26.01.2017
Ich habe vor ungefähr einem Jahr den Goldreport zur Probe und ab April dann ganzjährig bestellt. Ich habe mit diesem Börsenbrief außerordentliche Gewinne erzielt und realisiert. Jetzt bin ich noch voller Hoffnung und Zuversicht auf einige Jahrhundertchancen-Werte die mir mit diesem Börsenbrief empfohlen wurden. Bin in diesen Aktien schon im Plus. Vielen Dank für diese Empfehlungen. Insgesamt, wie ich finde eine sehr gute Arbeit, die von Hannes Huster, dem Herausgeber des Goldreports, geleistet wird. Die Informationen sind klasse und man wird schnell informiert sobald es etwas neues zu den Aktien des Depots zu berichten gibt. Sehr seriös. Ich vertraue ihm und möchte gar keine anderen Börsenbriefe kennen lernen. Jeder muss aber halt auch noch in seinem Sinne handeln. Vielen Dank für alles und ich werde bei ihm bleiben.
5.0
von H. Schonert am 12.01.2017
Herr Huster hat mit diesem Börsenbrief ein hervorragendes Hilfsmittel geschaffen um im Mienenbereich gute Anlageentscheidungen zu treffen. Die Einschätzungen sind plausibel, leicht verständlich, klar strukturiert. Der große Vorteil bei diesem Börsenbrief ist die hohe Aktualität, jeden Tag erhält man ein umfangreiches Update.
4.7
von R. Hoffmann am 03.01.2017
Sehr geehrter Herr Huster, unabhängig davon, dass man zum JE Rückblick hält, möchte ich Ihnen meine große Anerkennung aussprechen, für das, was Sie leisten. Sie sind bestens informiert und schauen hinter die Kulissen, kennen die Player/das Management der Gesellschaften. Aber Sie haben auch ein sehr gutes Gespür dafür, wie der Markt tickt. Und die Ergebnisse sprechen ganz klar für sich. Man spürt, mit welchem Engagement Sie arbeiten und dass es Ihnen um den Erfolg Ihrer Kunden geht. Sehr authentisch! Ich freue mich immer, wenn ich Menschen wie Ihnen begegne: ehrlich, bodenständig, klarer Blick und gesunder Menschenverstand.
4.5
von Sönke C. Blüthgen am 30.11.2016
Ich lese den Goldreport mittlerweile schon länger und habe mein Abo erst kürzlich wieder verlängert. Ich schätze am Goldreport mehrere Dinge, die ihn zu einer unheimlich wichtigen Säule meiner Anlageentscheidungen machen: - gute Fundamentalanalyse der Depotwerte oder Neuaufnahmen - laufende Aktualisierung dieser Bewertungen - verständlich aufbereitete Terminmarktdaten - kurzfristige Updates bei Handlungsbedarf - unaufgeregter, sachlicher Schreibstil - nicht immer selbstverständlich im Rohstoffbereich. - Mein Eindruck ist, daß Herr Huster ein sehr gutes Netzwerk zu Entscheidern und Vorständen im Rohstoffbereich hat, welche ihm und seinen Lesern Zugang zu sehr wichtigen Informationen ermöglichen. Ich bin sehr zufrieden und werden den Goldreport auch weiter lesen.
4.7
von K.Hakmann am 17.11.2016
Der Goldreport ist für alle mit Interesse im Anlagebereich Gold und Rohstoffe ein exzellentes Hilfsmittel. Bezogen auf Mienen bietet der Report genaue und klare Informationen mit einer guten Trefferquote und enormen Steigerungen der Gewinne.
4.5
von Rudi M. am 02.11.2016
Der Goldreport ist tägliche Pflichtlektüre, die meine ca. 20-jährige eigene Expertise perfekt ergänzt. Zwischen den Zeilen wurde ich über einige Depotwerte auf ein besonders erfolgreiches Management-Team aufmerksam, dem ich seither folge. Was ich besonders im Goldreport schätze, ist der von Herrn Huster verwendete nachvollziehbare konservative Bewertungsansatz. Seine Empfehlungen erwiesen - sofern das allgemeine Börsenumfeld für Edelmetall- und Rohstoffwerte positiv gestimmt war - meist enorme Wertsteigerungen. Weiters gefällt mir seine aktuelle Tradingempfehlung. Diese im Jahr 2011 gehypte Aktie gibt es jetzt - obwohl sie nie besser als jetzt da stand - für ein Fünfzigstel des 2011 Tops zu erwerben. Hier braucht man vermutlich nur mit Geduld auf den Zünder für die Kursexplosion zu warten. Ein seriöser Börsenbrief mit exorbitanten Chancen den ich absolut empfehlen kann.
5.0
von Michael H. am 27.10.2016
Ich habe bereits Langzeiterfahrung an den Finanzmärkten, war aber im Edelmetallbereich nur am Rande involviert. Da dieser Sektor sich sehr speziell und komplex gestaltet, finde ich ein gut geführten und vor allem fundierten Börsenbrief als tragende Säule in der Informations-und Entscheidungsfindung. Der Goldreport von H. Huster zählt meiner Meinung nach zur 1. Liga. Da er tägl. erscheint, ist man auch aktuell und zeitnah informiert. Ich kann ihn nur weiter empfehlen.
1.5
von Pete Goldman am 26.10.2016
Die Ergebnisse werden schlicht schöngeredet und -gerechnet. Zudem sind diverse "Pleitefirmen" einfach aus den Depots verschwunden. Über Favoriten von einst (vor ein- bis zwei Jahren) wird plötzlich nicht mehr berichtet. Insgesamt wird viel geschrieben, aber leider nicht aussagekräftiger, als die News, welche man auch gratis im Netz findet. Zudem kann man die grossen Depots als normaler Investor kaum nachbilden.
5.0
von michael hitzelberger am 25.10.2016
Ich habe mir bereits Langzeiterfahrung an den Finanzmärkten angeeignet, war aber im Edelmetallbereich nur am Rande involviert. Da dieser Sektor sich sehr speziell und komplex gestaltet, ist ein gut geführter Börsenbrief mit fundiertem Wissen eine wichtige Säule in der Informations- und Entscheidungsfindung. Der Goldreport zählt dazu. Da er tägl. erscheint, ist man auch zeitnah informiert. Ich kann ihn nur weiterempfehlen. t
5.0
von Wilfried am 25.09.2016
Ich bin mit dem Börsenbrief sehr zufrieden. Er ist leicht verständlich geschrieben. Ich bin schon mehrmals in Verlängerung gegangen.
5.0
von W.Richter am 22.09.2016
Fundierte gut reserchierte Aussagen. Serioser Börsenbrief ohne heutzutage übliche aggresive Werbung und Abo-Fallen.
4.5
von Bernd Hafner am 22.09.2016
Was mir fehlt,sind Empfehlungen der z.B. im Nyse Arca Index enthaltenen Großminen. Der Index hat sich mehr als verdoppelt,da wäre ja einiges drinnen gewesen. Bei einigen z.B. ein Derivat eigener Wahl .Aber vielleicht hab ich einiges nicht mitbekommen,bin ja erst ein halbes Jahr dabei.
5.0
von Schneider Elmar am 08.09.2016
Hallo Zusammen , Ein gut verständlicher Börsenbrief !! Absolut Klasse . Was besonders GUT GEFÄLLT es ist KEIN !! PUSHER Brief . Da ich zeitlich sehr angespannt bin , ist der Brief optimal in seiner TÄGLICHEN Kurzen Analyse . Ich hab um ein Jahr verlängert .......... Auf Geht's , Gruß -:) !!
5.0
von Peter Clemens am 06.09.2016
Ich habe den Börsenbrief seit einem halben Jahr im Abonnement. Täglich informiert er über die allgemeine Entwicklung und über news bei den Depotwerten. Das Preis-Leistungsverhältnis ist vollkommen in Ordnung, zudem hat Herr Huster ob seiner Erfahrung die ruhige Hand bei seinen Investementempfehlungen. Ich bin sehr zufrieden und habe verlängert.
4.8
von Jürgen am 06.09.2016
Der Börsenbrief ist aus meiner Sicht sein Geld absolut wert, es wird einem wirklich viel geboten. Herr Huster informiert in der Regel täglich über die Situation an den Rohstoffmärkten, speziell im Bereich Gold und Silber, sowie über entsprechende Aktien. Ich selbst habe bereits einige Aktien auf seine Empfehlung hin gekauft und bin mit der Auswahl bisher sehr zufrieden. Herr Huster hat meines Erachtens sehr viel Erfahrung und verschafft dem Leser einen deutlichen Mehrwert, indem er die Hintergründe der Unternehmen gut recherchiert und auch mit den Vorständen der Unternehmen Kontakt hält. Ich habe mein Abo gerade um 1 Jahr verlängert. Natürlich basieren die vorgenannten Aussagen sowie Bewertungen des Börsenbriefes lediglich auf meiner ganz persönlichen subjektiven Meinung.
4.3
von Reiner Siekemeyer am 26.08.2016
Die Präsentation und Beschreibung der Unternehmungen sind sehr ausführlich, detailliert und verständlich gechrieben. Dabei emfinde ich die beschriebenen zu erwartenden Performances der Aktien eher zurückhaltend. Es werden keine reißerischen Wertentwicklungen vorhergesagt. Eine sehr seriöse Darbietung.
5.0
von D.B. am 12.05.2016
Sehr sehr guter Gold Börsenbrief mit täglichen Updates und Infos !!! Wo gibt's das sonst zu diesem Preis? Kann ich nur empfehlen. Habe gerade verlängert. Performance top
4.7
von Eugen F. am 02.03.2016
Bin seit ca. 5 Jahren dabei.Bin sehr zufrieden.Der Goldreport ist für mich zur täglichen Pflichtlektüre geworden, auf die ich nicht mehr verzichten möchte!!!!
5.0
von Ralf am 25.02.2016
Sehr empfehlenswert Der Börsenbrief von H. Huster erscheint MO – FR täglich und zwar jedes Mal mit ausführlichen (neuen) Informationen. Er ist strukturiert und verständlich aufbereitet. Besonders erwähnenswert: Es kommen bei Interessanten Ereignissen auch zusätzliche Informationen per Mail, z. B. direkt nach einer Minen-Präsentation. Die Konzentration auf Minen ist gleichzeitig Nachteil (keine anderen Branchen) und Vorteil: Man erkennt ein fundamentales Wissen und anscheinend hat H. Huster ein großes Netzwerk innerhalb der Branche. Es werden übrigens nicht nur Goldaktien bewertet/empfohlen, sondern durchaus auch andere Rohstoffe behandelt. Ebenfalls gut: Die Bewertungen sind ausführlich. So enthalten sie nachvollziehbare Kennzahlen, fundamentale Interpretationen, technische Analysen und zusätzliche Informationen wie z.B. über die Qualität des Managements oder Analogien zu vergleichbaren Bohrgebieten. Eine Nachfrage (per Mail) wurde mir noch am gleichen Tag beantwortet. Mein Pilot (erster Aktienkauf aufgrund einer abendlichen Sonderempfehlung) hat bei überschaubarem Einsatz innerhalb eines Tages gleich das Geld für das erste Abojahr eingebracht. Gut, kann Zufall sein, aber besser kann es wirklich kaum gehen. Meines Erachtens ist der Börsenbrief für Rohstoff-Interessierte eine klare Empfehlung. R. D.
5.0
von Markus am 13.02.2016
sehr gutes Research mit guten Tradingideen.
4.3
von Blüthgen am 11.02.2016
Der Goldreport ist eine Bereicherung bei meiner Entscheidungsfindung - er bietet sachliche Information zum Gesamtbild ohne dabei verschwörerisch wie manch anderer desillusionierter Metallbulle zu sein. Die Aufbereitung von Terminmarktdaten ist hier endlich mal verständlich, die Minenrecherche vielversprechend. Ich freue mich jeden Morgen darauf!
5.0
von Joachim am 14.02.2014
Pflichtliteratur im Explorationsbereich, wobei ich besonders die Zusammenfassung am Morgen ueber das Marktgeschehen schaetze. Sehr gutes Preis-Leistungsverhaeltnis
4.7
von Franz Brida am 27.11.2012
Erstklassig recherchiert, jedoch sehr auf austral.Explorer u. Juniors konzentriert. Seit neuesten auch kanad.Produzenten im Musterdepot. Für mich unter 3 getesteten Rohstoffbriefen der Beste, wenn man etwas Geduld hat.
5.0
von Thoralf D. am 06.11.2012
Bin seit längerer Zeit schon Abonnent und sehr zufrieden. Der Goldreport schreibt sehr authentisch , ohne überzogene oder reisserische Schlagzeilen und ist sehr nah am Markt. (gutes Kontaktnetz!!) Sehr gute Trefferquote , "über's Wasser laufen" kann niemand....also muss man schlechte Marktphasen auch mal aushalten, gerade im Rohstoffbereich. Dafür kann man aber auch - mal- mit einer überdurchschnittlichen Performance belohnt werden....Meine uneingeschränkte Empfehlung für den Goldreport!!!
4.8
von Mario. R. am 19.07.2012
Wer die Nerven hat und Schwankungen, die es im Rohstoffsektor einfach sehr oft gibt, aushält, wird kaum einen besseren Brief zu diesem Thema finden. Es wird ehrlich recherchiert und immer wieder landet der Goldreport Volltreffer. Ich habe gestern erst mit einer Aktie über 200% verdient (Canamex) und so dicke Gewinne eingestrichen. Da ich schon seit 30 Jahren an der Börse aktiv bin, kann ich Börsenbriefe recht gut einschätzen. Beim Goldreport fühle ich mich sicher aufgehoben und dass nicht jede Aktie super laufen kann, ist doch ganz normal. Ich werde hier noch sehr lange Leser bleiben.
2.7
von Dietmar am 22.03.2012
Nach 2 Jahren Abonnement habe ich den Kontostand meines Rohstoff-Depots ziemlich genau halbiert, und zwar ausschließlich mit Werten, die vom Goldreport empfohlen worden sind. Ich hatte immer ca. 10 Wert im Depot, also relativ breit gestreut. Es wurde immer alles viel zu rosig und optimistisch dargestellt. Die meisten dort empfohlenen Aktien haben sich als Flops herausgestellt, z.T. werden sie heute nur noch mit 10-20% des empfohlenen Einstiegskurses bewertet. Ich habe die Reißleine gezogen und bin ausgestiegen. Die Performance des Goldreports ist miserabel!
4.3
von Jens am 01.03.2012
Sehr guter Brief mit guten Recherchen der Unternehmen zum Teil auch direkt vor Ort mit dem Management. Die fetten Performance-Jahre werden erst kommen.
3.3
von daniel am 22.12.2011
Mittlerweise zeigen sich die negativen Auswirkungen der Fokussierung des Goldreport auf junge, kleine australische Minengesellschaften mit hohem Kapitalbedarf. Neben einigen positiven Empfehlungen liegen z.Z. ca 1/3 aller Empfehlungen mit 60 bis 90% im Minus. Auch bei dem aktuellen schwierigen Börsenumfeld eine schwache Performance.
5.0
von Robert Loch am 28.11.2011
Top recherchiert; pünktlich, aktuell.
5.0
von Rupert am 09.11.2011
ich bin sehr zufrieden. die info ist fundiert und gut recherchiert.
4.7
von Ralph D. am 09.11.2011
Den Goldreport kann ich nur weiterempfehlen. Er kommt pünktlich, ist zeitnahe und macht süchtig.
4.2
von Sven am 16.08.2011
Die tägliche Information ist sehr gut und informativ. Zudem bringt Herr Huster viele News direkt aus den Unternehmen.
5.0
von manu am 23.07.2011
- erscheint immer börsentäglich - übermittelt mehrseitigen Prospekt (4-8 Seiten) - erkennt sehr gut sehr aussichtsreiche Werte, die sich erst noch entwickeln müssen, meist noch völlig unter dem Radar sind und dadurch aber eine riesige Performance in Aussicht stellen - preislich gesehen eher teuer mit 399€ Jahresabogebühr, aber dafür bekommt man auch viele Informationen und Werte mit 100-1000% Potenzial vorgestellt - besonders hervorzuheben ist auch, dass man für 25€ ein 6 Wochen Test-Abo machen kann, welches nach 6 Wochen automatisch ausläuft (manch andere bieten das nicht an und haben da auch ganz andere Klauseln drin), somit kann man für wenig Geld, das Premium-Abo einfach testen - geht auch selbstkritisch mit Werten um, die sich eher schlecht entwickeln, an der Börse gehen nun auch mal Investments daneben und da bleibt der Goldreport auch nicht immer verschont - vom Schreibstil wirkt der Börsenbrief kompetent und seriös sehr weiterempfehlenswert, für diejenige, die auch bereit sind, die Jahresabogebühr zu zahlen
4.2
von Hans-Ronald Deike am 01.06.2011
Bitte erläutern Sie Ihre Bewertung mit einem konstruktiven Kommentar. Bewertungen ohne oder mit unpassenden Kommentaren werden von unserer Redaktion gelöscht. Der Infodienst sollte auch (mehr) kanandische u. vor allem Südafrika-Werte (s.Bernecker) behandeln
4.3
von Andre Matthes am 25.05.2011
habe den dienst jetzt seit ca. 2 jahren. bin recht zufrieden und geld wurde auch verdient. allerdings ist konzentration auf australien und extrem kleine werte ein grosses manko, da hier kein grosses anlegerinteresse herrscht. die werte sind sicherlich unterbewertet, nur wenn das publikum dies nicht erkennt, bleibt es eben auch so! habe meine bestände mittlerweile um gut 25% reduziert und werde weitere 30% noch abbauen. ist eine gute kleine beimischung für leute mit aktieninteresse.
1.8
von Thorsten Siemering am 20.05.2011
Kein Market-Timing; vor absehbar schwachen Börsenphasen werden keine VK-Empfehlungen gegeben. "Schönwetter"-Geschreibe; MD-Werte mit Kursverfall werden verdrängt und es wird überwiegend nur Positives geschrieben.
4.0
von ulf am 23.03.2011
sehr aktuell sms-trades service
4.8
von Enrico K. am 09.03.2011
Der Börsenbrief richtet sich eindeutig an spekulativ orientierte Anleger, die mit Rohstoffen Pepp ins Depot bringen möchten. Herr Huster recherchiert sehr sorgfältig und sucht ware Perlen heraus. In der Regel wird in australischen Unternehmen investiert, was das politische Risiko minimiert. Gerade diesen Aspekt sollte man niemals unterschätzen. Auch bietet Herr Huster eine gewisse Diversifizierung - so wird das Risiko nochmals gesenkt. Ich würde mir wünschen dass die Vielfalt der Rohstoffe evl. noch etwas zunehmen würde, bsp. Öl oder mehr Industriemetalle um nicht gänzlich am Gold zu "hängen". Das tägliche Update sorgt für "Wohlbehagen" da der Leser quasi ständig mit relevanten News versorgt wird. Ich bin sehr zufrieden.
5.0
von Alexander am 20.02.2011
Der Börsenbrief ist sehr empfehlenswert. Vielen Dank für die tollen Tipps! Weiter so!
3.8
von Joachim am 19.02.2011
sehr korrekt recherchiret, wertvolle Infos, gute Performance und tägliche Updates, sowie Interviews mit CEOs der im Depot befindlichen Aktien. Bin sehr zufrieden, und kann ihn nur empfehlen
5.0
von Ulrich am 07.02.2011
Sehr gute fundamental orientierte Analysen mit mittelfristiger Orientierung. Geduld ist manchmal erforderlich
4.8
von Roland M. am 04.02.2011
i.o.
5.0
von Carsten am 03.02.2011
Tägliche Berichte, aktuelle Infos schnell berichtet, Top Performance, SMS- Service, für jeden einfach zu verstehen und zu handeln, bin bis jetzt begeistert
4.3
von Herwig am 12.01.2011
Bester von 20 getesteten!
4.8
von Gregor Reiter am 12.01.2011
Die Performance erklärt die Seriosität der Empfehlungen. Dümmliche Pushversuche a la Swiss Capital entlarven sich immer selbst. Maan hat immer das Gefühl, dass herrn Huster der Anleger am Herzen liegt, nicht sein persönliches Depot. Mails werden schnell beantwortet. werden prompt beantwortet
4.7
von Tobias K. am 12.01.2011
Hoher Trefferquote, auch selbstkritisch, sehr transparente Einschätzungen
5.0
von SB am 12.01.2011
Optimaler Boersenbrief für 2-5 Jahre Anlagehorizont !! - Erspart aber nicht das Selberdenken !Bin seit 1996 in Rohstoffen, und habe auch andere Briefe schon über 8 Jahre gehabt- Bin absolut zufrieden
5.0
von Kurt Zisser am 28.12.2010
Das Wichtigste an einem Börsenbrief ist die Performance - und diese ist eindeutig positiv zu bewerten. Zusatzinformationen zur aktuellen Marktlage und Trends sind ebenfalls interessant - auch das ist gegeben.
4.8
von joe am 27.12.2010
sehr gute informationen, keine beanstandungen
4.5
von Manfred S am 23.12.2010
Text auch für mich nicht Profi leicht zu verstehen. Aufmachung Super. Bleibt Sachlich und auf dem Boden der Realität.
3.7
von Gudrun am 22.12.2010
Ich habe den Börsenbrief erst einige Tage, deswegen kann ich zur endgültigen Performance noch nichts sagen, zumal die abgehandelten Aktien nicht veröffentlicht werden.
4.2
von Karl-Heinz am 22.12.2010
Tägliche Information oder nach Dringlichkeit. Konservative Kursziele, den Anlegern werden keine Fantasiekurse versprochen. Fachlich top. Sehr empfehlenswert.
5.0
von Edmund Grass am 22.12.2010
Das Beste im Explorer & Junior Bereich. Nur weiter zu empfehlen !!
4.3
von Benny Beimer am 22.12.2010
Ich bin sehr zufrieden. Übersichtlich ..wirklich nur FAKTEN ...äusserst seriös.
4.7
von Alexander S. am 10.11.2010
Ich bin sehr zufrieden mit dem Börsenbrief. Mir gefällt, daß man nicht viel lesen muß, aber trotzdem gut informiert wird.
4.7
von Andre G. am 05.11.2010
Sehr guter Dienst für Minenaktien und Rohstoffe, besonders Gold und Silber. Klasse und zielsicher geschrieben, ich freue mich derzeit jeden Morgen auf die neue Ausgabe. Die vorgestellten Aktien gehören in meinen Augen in jedes gut aufgestellte Depot, besonders im Hinblick auf die derzeitige Ausweitung der Geldmengen durch die Notenbanken.
4.7
von Harpel am 05.11.2010
Sehr seriöse, hervorragende recherche und nicht zu viel Lobhudelei auf einzelne Titel
5.0
von Udo Depping am 04.11.2010
Johannes Huster ist immer am Ball. Der Brief überaus übersichtlich. Absolut seriös. Fundierte Diagnosen der Unternehmen, direkte Kontakte zu ihnen. Vermittelt Hintergrundwissen. Der erste Brief, zu dem ich Vertrauen entwickelt habe. J.Huster ist bisher immer tel. zu sprechen gewesen, das ist selten. Geht auf Anregungen ein, gibt Hilfen. Keine marktschreierischen Titel, keine Selbstbeweihräucherung. Meinen Respekt, ich bleibe dabei!
4.2
von Holger W. am 04.11.2010
Sachliche, schnelle und gut recherchierte Informationen, sehr gutes Hintergrundwissen,
4.5
von Alfons H. am 04.11.2010
weiter zu empfehlen.
4.5
von Sükrü Aydin am 04.11.2010
Börsendients ist sehr gut bis gut
4.7
von Michael Schmidt am 04.11.2010
Sehr gut finde ich das tägliche erscheinen des Briefes. Da kommt nie ein ungutes Gefühl auf weil man schon so lange nichts mehr gehört hat. Der Brief ist ganz klar vom Value Gedanken und langfristig ausgerichtet. Geografisch ist er ein bisschen stark auf Australien fokussiert aber die performance stimmt in jedem Fall.
5.0
von Torsten K. am 04.11.2010
Top Qualität im Explorer & Junior Bereich. Die perfekte Frühstückslektüre.
5.0
von Dölf Mösch am 04.11.2010
Absoluter Top-Brief mit täglichen Updates und tollen Empfehlungen. Mails werden umgehend beantwortet. Ist jeden Cent wert. Meine Layoutwünsche wurden innerhalb 1 Tag angepasst. SUPER und Danke!
5.0
von Klaus J. Mürlebach am 04.11.2010
Ich habe selten solch korrekte Informationsnachrichten wie die von Herrn Huster erhalten; außerdem an jedem Werktag. Jede Anfrage per Mail wird umgehend beantwortet. Es wird nicht gepuscht. Die Informationen sind hervorragend recherchiert. Tel.Gespräche mit Herrn Huster werden freundlich u. korrekt geführt.
3.8
von Manfred Rosenthal am 04.11.2010
Vorschlag: Meinung vom Goldreport über Minengesellschaften die nicht im Depot des Goldreports sind,aber von anderen Briefen empfohlen werden.
5.0
von gerhard w. am 03.11.2010
wer hier über gold, sonstige rohstoffe oder auch sonstige wirtschaftliche zusammenhänge gut informiert werden will, ist hier richtig.
5.0
von Darya B. am 03.11.2010
Immer aktuell, kompetent und zuverlässig, super Tipps! Kann nur empfehlen!!!
3.7
von Lothar M. am 03.11.2010
Ich mag den Goldreport, hatte aber leider öfter Verluste mit Tipps, da ich manchmal die Verlierer, die es auch gab, gekauft hatte. Ich bin auch nur ein Kleinanleger und er ist mir definitiv zu teuer!!!
4.5
von Volker am 03.11.2010
Im Vergleich zu Mitbewerbern, die einen ähnlichen Monatspreis haben, lässt sich mit den Empfehlungen eine überdurchschnittliche Performance erzielen, wenn man allen Empfehlungen folgt, was in der Realität aber nicht möglich ist.
4.5
von Paul W. am 03.11.2010
meine performance kann sich bis heute nach 2 Jahren sehen lassen. Schade dass ältere Werte nicht mehr abgedated werden. Sonst bin ich sehr zufrieden.
4.5
von Dominik Z. am 03.11.2010
Gefällt mir sehr gut ... kann ich nur jeden der sich für Explorer und Juniors interessiert weiterempfehlen.
4.3
von Horst Schweizer am 03.11.2010
Seriöses und nachvollziehbares Research mit überdurchschnittlicher Trefferquote
4.5
von Karl-Heinz Baur am 03.11.2010
Was mir ein bischen fehlt ist die Veröffentlichung von neuen/anderen Minengesellschaften, sie müssten ja nicht gleich ins Musterdepot.
4.5
von A.Matthes am 03.11.2010
m.e. einzigartig in der anlagewelt. ECHTE recherche MIT hintergrund! mit dem GR macht es spass zu investieren. vor allem ohne diesen chart-voodoo. hier gehts NUR um SUBSTANZ.
4.0
von Harald am 03.11.2010
Insgesamt guter Börsenbrief, etwas eingeengter Fokus auf kleine Firmen mit relativ spekulativem Ansatz
4.3
von Gabriele L. am 03.11.2010
Ich beziehe den Goldreport seit fast zwei Jahren. Die Trefferquote ist bestechend, die Performance ebenfalls.Bei den den Projekten wird sehr genau hingeschaut und sorgfältig durchgerechnet. Die Gewinne im Depot sind nicht zufällig sondern basieren auf intensiver und sorgfältiger Arbeit der Redaktion. Die Konzentration auf den australischen Markt ist für mich sehr wichtig.
4.5
von friedrich am 03.11.2010
Chartgrafikqualität nicht immer gut lesbar sonst sehr ansprechend, gut recherchiert und korrekt in Prognosen.

Lettertest Newsletter

Gratis Probeabos, Rabatt Couponaktionen
Newsletter Umschlag