Das unabhängige Börsenbriefportal
Dummy user 4cd198318f7ba865ddfc9be0ce721c477cd93e564a7cc290544f95b121ea2dae
Veröffentlicht von Matthias Schomber am 03.11.2009

USU Software AG knapp über Widerstand

USU Software AG knapp über Widerstand

Die Aktie der USU Software AG (Deutschland, WKN A0BVU2, ISIN DE000A0BVU28, Ticker OSP2) konnte am gestrigen Tag den Widerstand bei 3,50 Euro auf Schlusskursbasis überwinden.

Der USU-Konzern besteht aus der USU Software AG sowie sieben deutschen und ausländischen Tochtergesellschaften, darunter die USU AG, die Omega Software GmbH und die im November 2006 erworbene LeuTek GmbH.
Die Konzerngruppe bietet ihren Kunden seit 30 Jahren zukunftsgerichtete Anwendungslösungen, Produkte und Beratung rund um das Thema Knowledge Business.

Das Unternehmen hat keine Verbindlichkeiten und zudem verfügt die Gesellschaft über eine größere Cashposition.

Charttechnisch sieht es ebenfalls nach dem gestrigen Tag recht viel versprechend aus.

Ich würde daher die Aktie bis zu Kursen von 3,64 Euro long gehen und auf einen weiteren Anstieg Richtung 4,45 Euro setzen. Den anfänglichen Stopp würde ich bei 3,32 Euro platzieren.

Kauflimit (3,64), Kursziel Verkauf (4,45), Stopp-Loss (3,32)

Derivativ gibt es leider keine Möglichkeit an dieser Tradingidee zu partizipieren.


Der obige Artikel stellt die Meinung des genannten Autors und/oder der genannten Börsenbrief-Redaktion dar und ist als unverbindliche Information anzusehen und keine Anlageempfehlung.


© Lettertest.de - Alle Rechte vorbehalten. Datenschutz Impressum Gütesiegel