Das unabhängige Börsenbriefportal
Dummy user 4cd198318f7ba865ddfc9be0ce721c477cd93e564a7cc290544f95b121ea2dae
Veröffentlicht von Matthias Schomber am 31.08.2009

Takkt AG mit aufwärtsgerichteter Kursdynamik

Takkt AG mit aufwärtsgerichteter Kursdynamik

Ich würde mir die Aktie von der Takkt AG (Deutschland, WKN: 744600 - ISIN: DE0007446007, Ticker TTK) auf die Kaufliste legen. Das Unternehmen ist nach eigenen Angaben das in Europa und Nordamerika führende B2B-Versandhandelhaus für Business Equipment.

Die Vision der Takkt AG lautet: Wir wollen weltweit für unsere Kunden der führende B2B-Versandhändler für Qualitätsprodukte aus dem Bereich Business Equipment sein.
Zuletzt allerdings litt das Unternehmen auch unter dem Konjunktureinbruch und wies schwächere  Zahlen aus. Jedoch zeigten die schnell eingeleiteten Kostensenkungsprogramme schon erste Erfolge.

Charttechnisch bietet sich derzeit ein vielversprechendes Bild, wenn es der Aktie gelingt die Marke von 9,00 Euro auf Schlusskursbasis zu überwinden.
Dann ergibt die aufwärtsgerichtete Kursdynamik ein prognostizierbare Zielzone von 10,00 – 10,50 Euro.

Ich würde in Anbetracht des derzeit recht longlastigen Depots und der Gefahr eines schnellen Rückschlags an den Märkten einen Einstieg in der Aktie bei 8,68 Euro zu finden. Danach würde ich die Position mit einem Stopp bei 8,24 Euro absichern.

Derivativ gibt es keine passende Möglichkeit an einem weiteren Anstieg zu partizipieren.


Der obige Artikel stellt die Meinung des genannten Autors und/oder der genannten Börsenbrief-Redaktion dar und ist als unverbindliche Information anzusehen und keine Anlageempfehlung.


© Lettertest.de - Alle Rechte vorbehalten. Datenschutz Impressum Gütesiegel