Stoppanpassung in Nordex

Veröffentlicht von Matthias Schomber am 30.11.2010
Dies ist eine exklusive Leseprobe von:

derTrader.at

auch am heutigen Tag würde ich mich mit einer Risikobegrenzung begnügen. Daher würde ich in Nordex den Stoppkurs auf 4,20 Euro nach oben anpassen, um das Risiko dieses Trades zu begrenzen. Mit dem Kursverhalten der anderen offenen Positionen bin ich soweit zufrieden und verfolge die derzeitige unsichere Lage am Aktienmarkt recht entspannt und zuversichtlich.


Die aktuellen Limite und Positionen sind: Position(en): Long: Estavis (Kauf 2,01, Stopp 1,79, KZ 3,50) Powertech U. (Kauf 0,264, Stopp 0,18, KZ 0,38, Posigr. 1k) Wincor Nixdorf (Kauf 55,50, Stopp 53,50, KZ 60,70) MAN SE (Kauf 91,15, Stopp 87,50, KZ 96,00) Leoni (Kauf 29,35, Stopp 27,82, KZ 30,80) Kinghero (Kauf 22,45, Stopp 20,29, KZ 26,50) Nordex (Kauf 4,56), Stopp 4,20, KZ 5,40) Short: Jungheinrich (Verkauf 26,30, Stopp 27,90, KZ 23,85) Offene(s) Limit(e): Long: Smartrac (Kauf SBL (S20,45, L20,60), Stopp 19,70, KZ 25,00) Short: -

In diesem Artikel erwähnt:

DE000A0D6554 NDX1

Lettertest Newsletter

Gratis Probeabos, Rabatt Couponaktionen
Newsletter Umschlag