Solar Fabrik AG - aussichtsreicher Wert

Veröffentlicht von Matthias Schomber am 15.08.2010
Dies ist eine exklusive Leseprobe von:

derTrader.at

Die Aktie der Solar Fabrik AG (Deutschland, WKN: 661471 / ISIN: DE0006614712, Ticker SFX, Börsenplatz: Xetra) gefällt mir charttechnisch im Moment sehr.


Zuletzt konnte das Unternehmen das beste Halbjahresergebnis in der Firmengeschichte vermelden. So wurde der Halbjahresumsatz verdoppelt und ein Ergebnis von 0,65 EUR je Aktie erwirtschaftet. Ich würde die Aktie unter diesen Gesichtspunkten „beinahe bedingungslos“ bis zu Kursen von 5,40 Euro kaufen und sehe ein 1. Kursziel von 7,40 Euro als durchaus erreichbar an. Den anfänglichen Stopp würde ich bei 4,80 Euro setzen. Kauf (L 5,40) Stopp 4,80 Kursziel 7,40 Aktuell gestalten sich die Positionen und Limite wie nachfolgend aufgeführt: Position(en): Long: Conergy (Kauf 0,79, Stopp 0,68, 1. KZ 1,15 (Positionsgröße 3.000)) Delticom 38,75, Stopp 36,10 Kursziel 46,30) Krones (Kauf 40,98, Stopp 39,20, KZ 46,50) Fuchs Petrolub VZ (Kauf 77,00, Stopp 74,40, KZ 91,00) AT & S (Kauf 11,02, Stopp 9,75, KZ 12,82) B+S Banksysteme (2,595, Stopp 2,40, KZ 2,91) Short: Hannover Rück (Verkauf 35,80, Stopp 36,20, KZ 34,15) Offene(s) Limit(e): Long: Arques (Kauf SBL (S1,82 L1,83), Stopp 1,66, KZ 2,65) Cinemaxx (Kauf L 2,57, Stopp 2,23, KZ 4,10) Short: CBK über Derivat DB4UE2 Kauf (L 1,20) Stopp 0,93 Kursziel 1,93 (Positionsgröße 1500)

Lettertest Newsletter

Gratis Probeabos, Rabatt Couponaktionen
Newsletter Umschlag