Das unabhängige Börsenbriefportal
Dummy user
Veröffentlicht von BörseGo AG am 28.03.2011

Eine exklusive Leseprobe des Börsenbriefs der Ausgabe vom 28.03.2011:

Börsenbrief Forex-Report
Forex-Report

BörseGo AG - veröffentlicht diesen Börsenbrief seit Mai 2005

SMA Solar – Neues Kaufsignal wird aktiviert...

Charttechnische Situation: Bei SMA Solar kam es bis Ende des vergangenen Jahres zu einer ausgedehnten Korrektur. Die Notierungen rutschten dabei bis in den Bereich 61,25 Euro ab. Der anschließende Bruch des maßgebenden Abwärtstrends führte zu einer Rallye bis auf 83,85 Euro, welche dann allerdings noch einmal bis zum gebrochenen Trend korrigiert wurde. In den Vorwochen sprangen die Notierungen dann wieder deutlich an und konsolidierten unterhalb des Hochs bei 83,85 Euro. Diese Konsolidierung wird nun mit einem Ausbruch auf ein neues Hoch beendet. Kann sich SMA Solar nun über den 83,85 Euro auf Basis des Schlusskurses halten. Dann wird ein neues Kaufsignal mit Potenzial bis 92,87 Euro aktiviert.

 

Trading: Ein Einstieg bietet sich bei SMA Solar direkt an. Der Stopp-Loss kann dann bei 77,90 Euro platziert werden. Mehr als 1,00 % des verfügbaren Kapitals sollte aber keinesfalls riskiert werden. 

 

Freeport McMoran – Nach Fehlsignal mit Rallyepotenzial

Freeport McMoran – Kürzel FCX (DE) – Aktuell: 54,55 $

Charttechnische Situation: Für Freeport McMoran kam es nach einer Top-Bildung bei 61,25 $ zu einer ausgedehnten Korrektur. Dabei rutsch- ten die Notierungen auch unter den maßgebenden Aufwärtstrend zurück, was sich aber als Bärenfalle dargestellt hat. Die Notierungen erholten sich zuletzt wieder und generierten mit dem Bruch des Korrekturtrends sowie der 53,50 $ ein Kaufsignal. Eine Wiederaufnahme der Rallye deutet sich damit nun an. Potenzial ist in diesem Fall bis in den Bereich 61,25 $ wieder gegeben. Allerdings sollten die Aktien möglichst nicht mehr unter das letzte Zwischentief bei 51,21 $ zurück fallen.

Trading: Ein Einstieg bietet sich bei Freeport direkt an. Der Stopp-Loss kann dann bei 51,15 $ platziert werden. Mehr als 1,00 % des verfügbaren Kapitals sollte aber keinesfalls riskiert werden. 

 


Der obige Artikel stellt die Meinung des genannten Autors und/oder der genannten Börsenbrief-Redaktion dar und ist als unverbindliche Information anzusehen und keine Anlageempfehlung.


Börsenbrief Forex-Report
PDF
Kostenlose Leseprobe- Ausgabe als PDF
Jetzt downloaden

© Lettertest.de - Alle Rechte vorbehalten. Datenschutz Impressum Gütesiegel