Das unabhängige Börsenbriefportal
Dummy user 4cd198318f7ba865ddfc9be0ce721c477cd93e564a7cc290544f95b121ea2dae
Veröffentlicht von Matthias Schomber am 02.12.2009

Singulus mit Kaufsignal

Singulus mit Kaufsignal

Singulus (Deutschland, WKN 723890, ISIN DE0007238909, Ticker SNG) lieferte gestern ein Kaufsignal. Der Grund dafür war einen Meldung, dass eine erste Beschichtungsanlage für Solarzellen auf Siliziumbasis ausgeliefert wurde.

Das Unternehmen ist nach eigenen Angaben Marktführer für Blu-ray Disc und DVD/CD Produktionslinien und bietet weltweit als einziger Hersteller die komplette Palette an: Mastering, Molding und Replikationslinien. Das Geschäft in diesem Bereich verläuft jedoch derzeit schleppend.

Mit der Akquisition der STANGL Semiconductor Equipment AG ist SINGULUS der Einstieg in das Solaranlagengeschäft gelungen. Der neue Geschäftsbereich Solar soll in den kommenden Jahren stark ausgebaut werden.

Ich würde am heutigen Tag versuchen mit einem Kauflimit bei 2,55 Euro zum Zuge zu kommen und einen Stopp anschließend bei 2,41 Euro legen. Das Kursziel sehe ich bei 2,88 Euro.

Derivativ wäre diese Tradingidee m. E. mit einem KO-Call-Zertifikat (WKN BN3BBF, 1,93) umsetzbar. Bitte beachten sie, dass bei gegenteiliger Entwicklung des Underlying ein Totalverlust entstehen kann.

Der obige Artikel stellt die Meinung des genannten Autors und/oder der genannten Börsenbrief-Redaktion dar und ist als unverbindliche Information anzusehen und keine Anlageempfehlung.


© Lettertest.de - Alle Rechte vorbehalten. Datenschutz Impressum Gütesiegel