Das unabhängige Börsenbriefportal
Dummy user 4cd198318f7ba865ddfc9be0ce721c477cd93e564a7cc290544f95b121ea2dae
Veröffentlicht von Matthias Schomber am 08.09.2009

Singulus das Stehaufmännchen

Singulus das Stehaufmännchen

Die Aktie von Singulus (Deuschland, ISIN DE0007238909 / WKN 723890, Ticker SNG) blieb bislang noch nahezu unberührt von der mehrwöchigen Börsenhausse. Gestern dann verhielt sich die Aktie wie ein Stehaufmännchen. Dieses Verhalten war schon mehrmals im Chartbild zu beobachten.

Der Grund für den Kursanstieg war die Meldung, dass der zurückgekehrte Singulus-Gründer Roland Lacher in einem Interview mit "Euro am Sonntag" gesagt hatte, er rechne schon für 2010 wieder mit einem Nettogewinn.
Bisweilen gingen die Analysten im Durchschnitt von einem Verlust von 0,30 Euro je Aktie voraus.

Zu Singulus ist zu sagen, dass das Unternehmen im Bereich Spezialmaschinenbau sehr unter der Konjunkturdelle zu leiden hatte. Es wurden in der Vergangenheit auch sicherlich ein paar Fehler vom früheren Management gemacht, die die Gewinne des Unternehmens zusätzlich belasteten.

Charttechnisch sieht die Aktie jetzt wieder recht interessant aus, wenn es ihr gelingt, über die Marke von 2,65 Euro zu steigen. Dann würde ich sie bis zu Kursen von 2,66 Euro long gehen mit einem Kursziel im Bereich 2,85 – 2,90 Euro.
Längerfristig könnte ich mir vom Chartbild her – sofern das Unternehmen tatsächlich wieder in die Profitabilität schneller als erwartet zurückkehrt – auch Kurse im Bereich 4,50 Euro vorstellen.
Den anfänglichen Stopp würde ich bei 2,47 Euro setzen.

Derivativ bietet sich m. E. ein KO-Call-Zertifikat (WKN BN3AB7, 1,68) an, um an einem weiteren Anstieg der Aktie zu partizipieren. Bitte beachten sie, dass bei gegenteiliger Entwicklung des Underlying ein Totalverlust entstehen kann.


Der obige Artikel stellt die Meinung des genannten Autors und/oder der genannten Börsenbrief-Redaktion dar und ist als unverbindliche Information anzusehen und keine Anlageempfehlung.


© Lettertest.de - Alle Rechte vorbehalten. Datenschutz Impressum Gütesiegel