Das unabhängige Börsenbriefportal
Dummy user 4cd198318f7ba865ddfc9be0ce721c477cd93e564a7cc290544f95b121ea2dae
Veröffentlicht von Boris Schulze am 22.09.2016

Eine exklusive Leseprobe des Börsenbriefs der Ausgabe vom 22.09.2016:

Börsenbrief Boersenmillionaer.de Premium-Börsenbrief
Boersenmillionaer.de Premium-Börsenbrief

Boris Schulze - veröffentlicht diesen Börsenbrief seit Januar 2008

SHW AG: Jetzt verkaufen und Gewinne in Höhe von über 45% realisieren!

Jetzt Gewinne realisieren.

In der heutigen Kolumne wird die Redaktion des Boersenmillionaer.de Premium-Börsenbriefes (www.boersenmillionaer.de) die Aktie der SHW AG genauer unter die Lupe nehmen.
 
Am 2. März dieses Jahres stellten wir Ihnen die Aktie der SHW AG unter folgendem Titel vor: „SHW AG (WKN: A1JBPV) – Diese Aktie ist ein echtes Value-Schnäppchen!“ Sie finden die Kolumne unter folgendem Link: http://boersenmillionaer.blogspot.de/2016/03/shw-ag-wkn-a1jbpv-diese-aktie-ist-ein.html . Heute erreicht die Aktie im Xetrahandel einen Kurs von rund 31,50 Euro. Unser Zielkorridor wurde somit erfolgreich erreicht. Seit Vorstellung der Aktie konnte diese nun fast 45% an Wert gewinnen. Die erhaltene Dividende in Höhe von einem Euro wurde hier noch nicht berücksichtigt. Aufgrund der hervorragenden Entwicklung raten wir nun, die Aktie zu verkaufen.  Gewinnmitnahmen können zwischen 31-35 Euro erfolgen. Herzlichen Glückwunsch!
 
Wir erinnern uns kurz zurück: SHW reduzierte die Umsatzprognose für das laufende und das kommende Geschäftsjahr deutlich (siehe: http://shw.de/cms/de/investor_relations/news_ir/adhoc_mitteilungen/ ), woraufhin die Aktie auf fast 24 Euro fiel. Fundamental waren unserer Meinung damit sogar Kurse um 20 Euro gerechtfertigt. Jedoch nutzte diesen Ausverkauf ein chinesischer Investor, um sich rund 6% Anteil an der SHW AG zu sichern (siehe: http://www.wirtschaft-regional.de/1503624/) . Als dies wenige Tage später bekannt wurde, war die Reduzierung der Umsatzprognose im Markt sofort vergessen und die „Übernahmefantasie“ wurde gespielt. Nur deshalb stieg die Aktie unserer Meinung nach so stark. Sollte sich eine Übernahme aus China nicht bestätigen, wird die Euphorie hier wieder schnell schwinden. Bestätigt sich jedoch eine Übernahme, sind höhere Kurse wahrscheinlich. Aufgrund der hervorragenden Entwicklung und ein Kursplus von über 45% seit Vorstellung raten wir jedoch zu Gewinnmitnahmen.
 
Für weitere kostenlose Informationen zur Aktie der SHW AG und anderen Aktien können Sie den Boersenmillionaer.de Premium-Börsenbrief (www.boersenmillionaer.de) kostenlos für 2 Wochen testen. Zur Anmeldung gelangen Sie über www.boersenmillionaer.de .
 
 
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
 
Hinweis gemäß §34b WPHG: Der Autor dieser Kolumne hält zur Veröffentlichung dieser Kolumne keine Aktien der SHW AG in seinem privaten Besitz. Es wird keine Gewährleistung auf Richtigkeit der recherchierten Daten gegeben. Ausgesprochene Kursziele stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar und sind keine Kaufempfehlung oder dürfen als diese angesehen werden. Diese Kolumne darf nicht kaufentscheidungsverursachend für den Leser sein. Das genaue Gegenteil dieser Kolumne kann eintreten.

Der obige Artikel stellt die Meinung des genannten Autors und/oder der genannten Börsenbrief-Redaktion dar und ist als unverbindliche Information anzusehen und keine Anlageempfehlung.


Börsenbrief Boersenmillionaer.de Premium-Börsenbrief
PDF
Kostenlose Leseprobe- Ausgabe als PDF
Jetzt downloaden

© Lettertest.de - Alle Rechte vorbehalten. Datenschutz Impressum Gütesiegel