Das unabhängige Börsenbriefportal
Dummy user
Veröffentlicht von M.G. Börsen-Service am 11.10.2013

Eine exklusive Leseprobe des Börsenbriefs der Ausgabe vom 11.10.2013:

Börsenbrief Cleverselect Investments
Cleverselect Investments

M.G. Börsen-Service - veröffentlicht diesen Börsenbrief seit August 2008

Samsung – Rekordgewinn

Der südkoreanische Technologieriese Samsung stellte dank seiner Dominanz auf dem Smartphone-Markt und gestiegener Chippreise einen Rekordgewinn für das dritte Quartal in Aussicht. Am 24.10.13 will das Unternehmen seine vollständige Quartalsbilanz präsentieren.

Der operative Gewinn soll im dritten Quartal bei 10,10 Billionen Won oder 6,90 Mrd. € liegen – dies entspricht gegenüber Vorjahreszeitraum einer Steigerung von 25%.

Nachdem im September eine Chipfabrik des chinesischen Rivalen Hynix Feuer fing und abbrannte, ist der Marktpreis für einen Standardchip um knapp 50% angestiegen. Dadurch sollte sich der Gewinn in der Speicherchipsparte auf über 2 Billionen Won verdoppeln.

Die Umsätze lagen im dritten Quartal mit 59 Billionen Won 13,10% über Vorjahreswert.

Über den Nettogewinn wollte Samsung noch nichts sagen und will hierzu erst mit der Publikation der Quartalsbilanz Stellung nehmen. Die Aktie notiert knapp unter ihrem Allzeithoch. Der Markt bewertet das Unternehmen mit aktuell 147 Mrd. €. Der Jahresnettogewinn sollte leicht über 20 Mrd. € liegen. Demnach liegt das KGV bei 7,35, was nicht zu teuer ist. Allerdings basiert diese Kalkulation auf Rekordgewinnen und setzt voraus, dass im vierten Quartal ein weiterer Rekordgewinn erzielt werden kann.




Auch hier ist das Rückschlagspotenzial ziemlich hoch, siehe zweiter Chart.

Der obige Artikel stellt die Meinung des genannten Autors und/oder der genannten Börsenbrief-Redaktion dar und ist als unverbindliche Information anzusehen und keine Anlageempfehlung.


Börsenbrief Cleverselect Investments
PDF
Kostenlose Leseprobe- Ausgabe als PDF
Jetzt downloaden

© Lettertest.de - Alle Rechte vorbehalten. Datenschutz Impressum Gütesiegel