Das unabhängige Börsenbriefportal
Dummy user
Veröffentlicht von Redaktion Investoren-Kompass am 15.08.2012

Rohstofftipp: Gold, Silber, Brent-Öl oder doch lieber Sojabohnen

Rohstofftipp: Gold, Silber, Brent-Öl oder doch lieber Sojabohnen

Sojabohnen: Heißgelaufen? Die Dürre in den USA hält weiter an. Auch in den wichtigen Agrarproduktionsländern Indien, Russland und Ukraine kämpfen die Bauern mit mörderischen Hitzewellen und anhaltender Dürre. Der Chart des Sojabohnenpreises gleicht daher auch einer Fahnenstange. Derzeit konsolidiert er allerdings auf sehr hohem Niveau in Form eines gleichschenkligen Dreiecks…

Gold antriebslos

Mit dem Goldpreis verhält es sich genau anders herum wie mit dem DAX. Während der DAX nach fundamentaler Lage eigentlich auf Tauchstation gehen müsste, sich aber dennoch an der 7.000er-Marke festsaugt, müsste der Goldpreis aus fundamentaler Sicht eigentlich deutlich zulegen. Jedoch verweilt der Goldpreis ebenso dauerhaft und knapp oberhalb der 1.600-Punkte-Marke, wie es der DAX unterhalb der 7.000er-Marke tut. Der Markt scheint noch auf weitere Impulse zu warten. Viele Anleger scheinen ratlos zu sein, wie es weiter geht. Ein möglicher Fixpunkt, auf den die Anleger warten, könnte die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zum Rettungsschirm ESM sein….“ Dieser Artikel geht noch weiter. Lesen Sie den gesamten Bericht über den Goldpreis im Börsenbrief.

Silber: Krise oder Konjunktur

Die Nachrichten von der schlechten Entwicklung der Konjunktur in Europa waren natürlich auch schlechte Nachrichten für den Silberpreis, denn die Silbernachfrage hängt im Gegensatz zu Gold auch zu weiten Teilen von der konjunkturellen Entwicklung ab. Entscheidend für die Frage, ob der Silberpreis steigen oder fallen wird, wird sein, welcher Faktor überlagert. Der Windschatteneffekt von Gold, dass von einer Eskalation der Schuldenkrise und einer ausufernden Inflation durch Gelddruckmaßnahmen profitiert, oder eben die Nachfrageabschwächung durch die sich immer deutlicher a b z e i c h n e n d e Rezession. …“ Unser Börsenbrief hat für Sie eine Tradingidee. Verfolgen Sie wie unser Redakteur mit Silber Geld verdient.

Brent-Öl: Kommt Ölpreisexplosion?

Der Ölpreis steigt immer weiter. Der in der letzten Ausgabe angesprochene Ausbruch hat sich bestätigt und die Notierung macht sich wie erwartet auf den Weg zur Marke von 120 US-Dollar je Barrel. Aus charttechnischer Sicht steht ein weiteres massives Kaufsignal bevor: Schneidet die 38-Tage-Linie, die derzeit steil auf die nach oben abdrehende 200-Tage- Linie zuläuft, den langfristigen gleitenden Durchschnitt, deutet dass auf eine mittel-bis langfristige Rallye hin. Was für uns an der Tankstelle zum Schock werden kann, wird den Turbo-Bull freuen, der bereits jetzt dreistellig im Plus notiert….“ Verdienen Sie mit am Ölpreis und lassen Sie sich nicht von den Tankstellenpreisen schocken. Denn mit der Empfehlung aus unserem Börsenbrief lässt Sie der Spritpreis kalt…

Sojabohnen: Heißgelaufen? Sojabohnen holen Luft

Die Dürre in den USA hält weiter an. Auch in den wichtigen Agrarproduktionsländern Indien, Russland und Ukraine kämpfen die Bauern mit mörderischen Hitzewellen und anhaltender Dürre. Der Chart des Sojabohnenpreises gleicht daher auch einer Fahnenstange. Derzeit konsolidiert er allerdings auf sehr hohem Niveau in Form eines gleichschenkligen Dreiecks….“ Kennen Sie sich mit Charttechnik aus? Wenn nicht, dann keine Panik. Im Investoren-Kompass wird Ihnen alles verständlich erklärt. Sie können mit den konkreten Anlageempfehlungen auch ohne Kenntnisse in der Charttechnik Geld verdienen

Lesen Sie die kompletten Beiträge über die Rohstoffe, sowie die konkreten Anlageempfehlungen mit WKN und Stoppkurs, in der aktuellen Ausgabe des Investoren-Kompass.

Profitieren Sie jede Woche von den Top-Empfehlungen des Investoren-Kompass unser Musterdepot legte seit März 2012 um +58,2% zu!

Diese Gewinne haben Sie seit März 2012 bereits verpasst:

DAX Turbo Bear = +407,8%

Nikkei 225 Turbo Bear = +206,8%

Weizen Turbo-Bull = +132,9%

EUR/TRY Lira Turbo Put= +225,3%

Jetzt kostenlos testen!


Der obige Artikel stellt die Meinung des genannten Autors und/oder der genannten Börsenbrief-Redaktion dar und ist als unverbindliche Information anzusehen und keine Anlageempfehlung.


© Lettertest.de - Alle Rechte vorbehalten. Datenschutz Impressum Gütesiegel