MOLY MINES: Zusage für die ersten 250 Millionen

Veröffentlicht von Der Goldreport Ltd am 31.01.2011
Dies ist eine exklusive Leseprobe von:

Der Goldreport

Unser Depotwert MOLY MINES (Frankfurt: A0EAPA, ASX und TSX: MOL) gab heute bekannt, dass die CHINA DEVELOPMENT BANK eine Bestätigung über 250 Millionen AUD für die Finanzierung des SPINIFEX Molybdän- und Kupferprojektes ausgestellt hat. Somit wäre die erste Hälfte der 466 Millionen schweren Finanzierung bestätigt.


Die zweite Hälfte der Finanzierung soll von der CHINA EXPORT and IMPORT BANK kommen und das Management von HANLONG geht davon aus, dass diese Zusage nach dem chinesischen Neujahrsfest, welches am 3. Februar beginnt, ausgestellt wird. Die Zusage von CHINA DEVELOPMENT BANK ist ein sehr gutes Zeichen, dass die Bank den Finanzierungspartner HANLONG unterstützt und vom SPINIFEX RIDGE Projekt überzeugt ist. Die Aktie legte gestern bereits vor der Meldung zu und reagierte heute kaum. Wir bleiben bei MOLY MINES dabei, da das Unternehmen zum einen im Branchenvergleich sehr günstig bewertet ist und zum anderen durch die laufende Eisenerzproduktion einen sehr guten positiven Cash-Flow erzielt. Neueinsteiger sollten schwache Tage zum Einstieg nutzen.

Lettertest Newsletter

Gratis Probeabos, Rabatt Couponaktionen
Newsletter Umschlag