Das unabhängige Börsenbriefportal
Dummy user
Veröffentlicht von Der Goldreport Ltd am 02.08.2013

Eine exklusive Leseprobe des Börsenbriefs der Ausgabe vom 02.08.2013:

Börsenbrief Der Goldreport
Der Goldreport

Der Goldreport Ltd - veröffentlicht diesen Börsenbrief seit Januar 2003

MATSA RESOURCES (A0RE43) Aktuelles Quartal wird spannend

MATSA hat in dieser Woche einen sehr ausführlichen Quartalsbericht vorgelegt. Das Unternehmen war auf vielen der australischen Gebiete aktiv und auf den meisten stehen auch erste Bohrungen im laufenden Quartal an.

Am wichtigsten für uns und auch für den Markt ist klar das SYMONS HILL Projekt, welches an das NOVA-Gebiet von SIRIUS RESOURCES angrenzt. Das Unternehmen hat nach den ersten VTEM-Untersuchungen auch die geochemischen Tests und einige elektromagnetische Bodenuntersuchungen (Ground EM) abgeschlossen. In der folgenden Karte sehen Sie die jeweils mit den einzelnen Untersuchungsmethoden identifizierten Zielgebiete:


 

Sie sehen schön, dass sich einige der Zielregionen überschneiden und bei zwei bis drei Methoden Anomalien ergeben, allerdings gibt es auch Anomalien, die nur bei einer Untersuchungsmethode aufgefallen sind. Diese Unterschiede können zum Beispiel durch eine stärkere Deckschicht über dem Gestein entstehen. 

Die betreuende Consulting Firma (gleiche Firma, die SIRIUS beauftragt hatte) hat nun empfohlen, einige Bohrungen durchzuführen (ca. 50 Meter tief), um das Material unter dieser Schicht zu testen. Dieser Schritt soll laut meinen Informationen sehr zügig, genauer gesagt, innerhalb der kommenden 3 Wochen erfolgen. Zwischen 20 und 40 Aircore-Bohrungen sollen auf den entsprechenden Zielen niedergebracht werden. 

Diese Bohrungen werden dazu führen, dass die Geologen die bisher vorliegenden Ergebnisse besser einschätzen können, um bei den ersten tieferen Bohrungen so viel Risiko wie nur möglich herauszunehmen und die Trefferwahrscheinlichkeit zu erhöhen! 

Fazit: 

MATSA hat das Kapital und die liquiden Mittel, die geplanten Explorationsarbeiten auf den Projekten durchzuführen. Neben diesen Explorationsgebieten wird auf dem MT. HENRY Goldprojekt die bankfähige Machbarkeitsstudie von PANORAMIC erstellt, die bis Jahresende fertiggestellt sein soll. 

Die Voruntersuchungen des SYMONS HILL Gebietes werden sehr gründlich durchgeführt und mit NEWEXCO hat MATSA nun einen Partner an der Seite, der genau weiß, auf was in dieser Region zu achten ist.


Der obige Artikel stellt die Meinung des genannten Autors und/oder der genannten Börsenbrief-Redaktion dar und ist als unverbindliche Information anzusehen und keine Anlageempfehlung.


Börsenbrief Der Goldreport
PDF
Kostenlose Leseprobe- Ausgabe als PDF
Jetzt downloaden

© Lettertest.de - Alle Rechte vorbehalten. Datenschutz Impressum Gütesiegel