Das unabhängige Börsenbriefportal
Dummy user
Veröffentlicht von Matthias Schomber am 08.02.2010

M.A.X. Automation mit starkem Chartverlauf

M.A.X. Automation mit starkem Chartverlauf

Am heutigen Tag würde ich mir die Aktie von M.A.X. Automation (Deutschland, WKN 658090, ISIN DE0006580905, Ticker MXH) auf die Longwatchliste legen.

Das Unternehmen ist eine international agierende Beteiligungsgruppe mit den beiden Kernsegmenten Umwelttechnik und Industrieautomation. M.A.X. Automation bietet in diesen Bereichen technologisch hochwertige Produkte und Leistungen sowohl für den auftragsbezogenen Sondermaschinenbau als auch für Standardanlagen. Im Februar konnte erneut ein Großauftrag an Land gezogen werden. Schon Ende letzten Jahres vermeldete M.A.X. den Erhalt des größten Einzelauftrags der Unternehmensgeschichte. Daher ist es durchaus denkbar, dass es recht gut bei M.A.X. laufen könnte… Ich würde daher die Aktie über 2,84 bis zu Kursen von 2,86 Euro long gehen und auf einen weiteren Anstieg Richtung 3,25 Euro setzen. Den anfänglichen Stopp würde ich bei 2,70 Euro setzen. Kauf StoppBuy-Limit (S 2,85, L 2,86) Stopp 2,70 Kursziel 3,25 Derivativ gibt es m. E. keine geeignete Möglichkeit, um an einem weiteren Anstieg der Aktie zu partizipieren.

Der obige Artikel stellt die Meinung des genannten Autors und/oder der genannten Börsenbrief-Redaktion dar und ist als unverbindliche Information anzusehen und keine Anlageempfehlung.


© Lettertest.de - Alle Rechte vorbehalten. Datenschutz Impressum Gütesiegel