Das unabhängige Börsenbriefportal
Dummy user
Veröffentlicht von Matthias Schomber am 01.07.2010

Kauflimit in Vossloh

Kauflimit in Vossloh

Amerika hat gestern schwach geschlossen. Asien „nutzt“ diese schwachen Vorgaben und so notiert der Nikkei aktuell um die 9200 Punkte-Marke.

In dieser Phase ist es oftmals lukrativ in aussichtsreichen Werten ein „Abstauberlimit“ zu setzen, wenn viele Faktoren dafür sprechen, dass an einer bestimmten Marke ein Wendepunkt liegt. Den Zeitpunkt, ob und wann dieser erreicht wird, kann man auch in etwa erahnen, jedoch nie ganz genau vorhersagen. Daher „empfiehlt“ es sich geduldig mit einer längerfristigen Order einfach darauf zu warten und sich in Geduld zu üben…. Ich bin der Ansicht, dass ich einen solchen möglichen Wendepunkt in Vossloh (Deutschland, WKN 766710, ISIN DE0007667107, Ticker VOS, Börsenplatz Xetra) ausgemacht habe. Das Unternehmen ist weltweit in ausgewählten Märkten für Bahn-Infrastruktur und Bahntechnik tätig. Der mittelständische MDAX-Konzern bündelt seine Aktivitäten in den zwei Geschäftsbereichen: Rail Infrastructure und Transportation. Zur Vossloh-Gruppe zählen mehr als 70 Gesellschaften in mehr als 30 Ländern. Mit über 4.700 Mitarbeitern erwirtschaftet Vossloh 2009 einen Konzernumsatz von rund 1,2 Milliarden Euro. Davon wurden rund 89 Prozent außerhalb Deutschlands erzielt, insbesondere in anderen europäischen Märkten. (Quelle: Vossloh-Homepage) Ich würde mit einem Kauflimit bei 62,50 Euro geduldig auf Ausführung warten (Chart anbei). Das Kursziel sehe ich anschließend bei 68,00 Euro. Den Stopp würde ich bei 59,20 Euro platzieren. Kauf (L 62,50) Stopp 59,20 Kursziel 68,00 Derivativ wäre diese Tradingidee m. E. mit einem KO-Call-Zertifikat (WKN DB24UF, 51,65) umsetzbar. Der rechnerische Einstieg liegt dabei im Zertifikat bei ca. 1,55 Euro. Bitte beachten sie, dass bei gegenteiliger Entwicklung des Underlying ein Totalverlust entstehen kann.

Der obige Artikel stellt die Meinung des genannten Autors und/oder der genannten Börsenbrief-Redaktion dar und ist als unverbindliche Information anzusehen und keine Anlageempfehlung.


© Lettertest.de - Alle Rechte vorbehalten. Datenschutz Impressum Gütesiegel