K+S AG – Aufwärtsbewegung vor neuem Schub?

Veröffentlicht von BörseGo AG am 09.02.2010
Dies ist eine exklusive Leseprobe von:

TradersJournal

Bei K+S AG gelang im März 2009 zunächst eine sehr starke Kurser- holung. Die Notierungen konnten bis auf 56,26 Euro ansteigen, sich dann aber nicht lange auf diesem Niveau halten. Bei auf 35,05 Euro ging es noch- mals zurück. Seitdem entwickelt sich nun ein stabiler flacher Aufwärtstrendkanal in welchem die untere Begrenzung fast erreicht wurde. Oberhalb dieser bei 40,00 Euro derzeit liegenden Unterstützung kann sich der Kursver- lauf stabilisieren.


Ausgehend von den 40,00 Euro sowie der dort liegen- den Unterkante des mittelfristigen Trendkanals bietet sich bei K+S wieder die Chance einer umfassenden Aufwärtsbewegung. Bis auf 45,75 Euro kann es zunächst wieder gehen. Bei stabilem Marktumfeld wären auch 56,26 Euro möglich wenn der Aus- bruch über die Zone 45,75 -47,00 Euro gelingt. Kippt die Aktie hingegen unter 40,00 Euro zurück, dann drohen Abgaben bis in den Bereich 35,05 Euro.

Lettertest Newsletter

Gratis Probeabos, Rabatt Couponaktionen
Newsletter Umschlag