Das unabhängige Börsenbriefportal
Dummy user
Veröffentlicht von Matthias Schomber am 05.05.2010

Infineon short

Infineon short

Der befürchtete Abverkauf ging gestern weiter. Einzig der Bund-Future konnte davon stark profitieren und erreichte ein neues Mehrwochenhoch. Edelmetalle verloren ebenso, wie auch die Aktienmärkte.

Dies zeigt mir einmal mehr, dass Edelmetalle zur Krisenvorsorge nur bedingt taugen, denn was früher einmal entgegengesetzt verlief (Aktien/Edelmetalle) geht heute weitestgehend im Gleichschritt nach unten oder oben. Damit wird augenscheinlich, dass Gold, Platin, Silber und Co. an die Konjunkturentwicklung und auch an das Währungsgefüge gekoppelt sind. Eine wichtige Bedeutung übernehmen hier wieder einmal die Währungspaare EUR/USD und EUR/JPY, die eine gewisse Vorreiterrolle innehaben. Am heutigen Tag würde ich mein Augenmerk auf die Aktie von Infineon (Deutschland, ISIN DE0006231004 / WKN 623100, Ticker IFX) richten. Das Unternehmen bietet Halbleiter- und Systemlösungen für Automobil- und Industrieelektronik (vorwiegend Leistungselektronik und Diskrete Bauelemente), Chipkarten, Sensoren, sowie Drahtlose Kommunikation an. Mit weltweit rund 30.000 Mitarbeitern erzielte Infineon im Geschäftsjahr 2009 (Ende September) einen Umsatz von 4,115 Milliarden Euro. Am gestrigen Tag zeigte die Aktie erstmals eine größere erkennbare Schwäche. Ich würde daher mit einem Verkaufslimit bei 5,03 Euro auf Ausführung für einen Short warten. Den anfänglichen Stopp würde ich bei 5,21 Euro setzen. Das Kursziel sehe ich bei 4,50 Euro. Verkauf (L 5,03) Stopp 5,21 Kursziel 4,50 Derivativ wäre diese Tradingidee m. E. mit einem KO-Put-Zertifikat (WKN DB7U0B, 5,70) umsetzbar. Das Einstiegslimit läge in diesem Fall bei ca. 0,97/0,98 Euro im Zertifikat. Zur näheren Berechnung schauen sie bitte auf meine Zertifikateleitfaden, der auf der Seite zum Download bereitliegt.

Der obige Artikel stellt die Meinung des genannten Autors und/oder der genannten Börsenbrief-Redaktion dar und ist als unverbindliche Information anzusehen und keine Anlageempfehlung.


© Lettertest.de - Alle Rechte vorbehalten. Datenschutz Impressum Gütesiegel