Das unabhängige Börsenbriefportal
Dummy user 4cd198318f7ba865ddfc9be0ce721c477cd93e564a7cc290544f95b121ea2dae
Veröffentlicht von Steffen Boller am 06.07.2009

Heibel-Ticker erstellt Leserumfrage mit FH Fresenius

Heibel-Ticker erstellt Leserumfrage mit FH Fresenius

In Zusammenarbeit mit der FH Fresenius hat Stephan Heibel, Chefredakteur des Heibel-Ticker-Börsenbriefs eine Leserumfrage gestartet um Feedback zu seinem Börsenbrief zu erhalten. Insgesamt haben 969 Leser an der Umfrage teilgenommen.

Stephan Heibel zum Ergebnis der Umfrage:

Einige Verbesserungsvorschläge werde ich in den nächsten Monaten umsetzen. So wird es nunmehr endlich auf vielfachen Wunsch auch eine PDF-Version des Heibel-Tickers geben. Doch ebenfalls auf vielfachen Wunsch wird auch die Nur-Text-Version bestehen bleiben. An diesem Punkt scheiden sich seit Jahren die Geister, und ich bin meiner Linie „nur Text“ treu geblieben, weil immer wieder gerade das Ausbleiben ablenkender bunter Bilder geschätzt wird. Davon abgesehen ist die Nur-Text-Version schneller erstellt und somit früher bei Ihnen.

Künftig werde ich anschließend, also NACH dem Versand der Nur-Text-Version, eine PDF-Version erstellen und zum Herunterladen anbieten. Wer also die schnelle Information sucht, der greift wie gehabt auf die Nur-Text-Version zurück. Wer den Heibel-Ticker jedoch für sein Sonntagsfrühstück ausdrucken möchte (ja, ich war auch überrascht, aber das tun viele von Ihnen), der kann ca. zwei Stunden nach dem Versand der Nur-Text-Version über einen mitgeschickten Link eine schön aufbereitete PDF-Version herunterladen.

So einfach diese Lösung ist, und so schön diese Lösung beiden Interessengruppen gerecht wird, so selten ist sie: Ich kenne keinen anderen Börsenbrief, der es so handhabt. Die Idee stammt von den Studenten der Hochschule Fresenius, vielen Dank dafür. :-)

Aber es wird noch eine ganze Reihe weiterer Änderungen geben: Sie werden Einzelausgaben des Heibel-Ticker PLUS beziehen können, ich werde das Thema „Sentiment“ aufbauen und wöchentlich für Sie aufbereiten. Darüber hinaus wird es künftig häufiger Themenspecials geben, um beispielsweise ganze Branchen einmal zu beleuchten.

Der obige Artikel stellt die Meinung des genannten Autors und/oder der genannten Börsenbrief-Redaktion dar und ist als unverbindliche Information anzusehen und keine Anlageempfehlung.


© Lettertest.de - Alle Rechte vorbehalten. Datenschutz Impressum Gütesiegel