FOCUS MINERALS: Broker sieht weiter Potential

Veröffentlicht von Der Goldreport Ltd am 02.03.2011
Dies ist eine exklusive Leseprobe von:

Der Goldreport

FOCUS MINERALS http://www.dergoldreport.de/files/FML.pdf atmete heute etwas durch, doch diese Rücksetzer sind, genau wie bei ALCYONE RESOURCES http://www.dergoldreport.de/files/AYN.pdf dringend notwendig.


Heute meldete sich das australische Brokerhaus HARTLEYS zu Wort und gab eine neue Studie zu FOCUS MINERALS heraus, nachdem Analysten auf dem TREASURE ISLAND Projekt zu Besuch waren. Hier scheint wirklich viel dahinter zu stehen und wir haben bereits gestern auf die extrem hohen Gehalte hingewiesen. Die Analysten weisen ebenfalls darauf hin, dass das Projekt auf einer Verlängerung des geologischen Trends Boulder-Lefroy liegt und unter anderem das SUPER-PIT (>10 Millionen Unzen Gold) oder ST. IVES (ca. 7 Millionen Unzen Gold) genau in diesem Trend entdeckt wurden. Das komplette Research (fairer Wert 0,116 AUD) können Sie unter folgendem Link von unserer Homepage herunterladen: http://www.dergoldreport.de/files/FML_Hartleys20110303.pdf

Lettertest Newsletter

Gratis Probeabos, Rabatt Couponaktionen
Newsletter Umschlag