Das unabhängige Börsenbriefportal
Dummy user
Veröffentlicht von Redaktion "Frankfurter Tagesdienst" am 16.11.2010

Die Berichtssaison neigt sich langsam, aber sicher dem Ende zu

Die Berichtssaison neigt sich langsam, aber sicher dem Ende zu

Mit Infineon legte heute der letzte DAX-Wert seine Quartalszahlen vor. In den folgenden Tagen bietet sich die Gelegenheit, die einzelnen Ergebnisse der vergangenen Wochen richtig einzuordnen. Die Anleger dürfen dabei ein wichtiges Muster nicht aus den Augen verlieren:

Im Zuge der Konjunkturerbelebung weisen die Unternehmen in der Breite eine positive Gewinntendenz auf, die allerdings je nach Branche von ihrer Stärke her deutlich variiert. Nach und nach wird die anziehende Konjunktur - gerade in Deutschland - die Ergebnissituation positiv beeinflussen und damit die Entwicklung des Marktes mittelfristig tragen. Wenn Sie unseren Empfehlungen in den letzten Wochen gefolgt sind, sind Sie entsprechend positioniert, um von dieser Tendenz zu profitieren. Das heißt aber nicht, dass sich in naher Zukunft keine günstigen Gelegenheiten ergeben können. Das Gegenteil wird wie immer der Fall sein und deshalb bleiben wir für Sie am Ball!

Der obige Artikel stellt die Meinung des genannten Autors und/oder der genannten Börsenbrief-Redaktion dar und ist als unverbindliche Information anzusehen und keine Anlageempfehlung.


© Lettertest.de - Alle Rechte vorbehalten. Datenschutz Impressum Gütesiegel