Das unabhängige Börsenbriefportal
Dummy user
Veröffentlicht von Der Goldreport Ltd am 06.05.2013

Eine exklusive Leseprobe des Börsenbriefs der Ausgabe vom 06.05.2013:

Börsenbrief Der Goldreport
Der Goldreport

Der Goldreport Ltd - veröffentlicht diesen Börsenbrief seit Januar 2003

COMEX: Signale der Vorwoche versta rkt

Die aktuellsten COT-Daten per 30.04.2013 haben die Signale der Vorwoche verstärkt. Während die COMMERCIALS die niedrigen Preise zum Eindecken der Short-Positionen bzw. zum Aufstocken von Long-Positionen nutzen, bleiben die großen und kleinen Spekulanten sehr vorsichtig. Dieses konträre Verhalten war in den vergangenen 5 Jahren immer ein sehr gutes Zeichen für eine Trendwende bei den Edelmetallen.

Beim Gold fiel die Netto-Short-Position der COMMERCIALS von -104.388 auf -95.563 Kontrakte. Dies ist die niedrigste Position seit dem 09.12.2008! Damals notierte der Goldpreis bei 772 USD!



Die großen Spekulanten haben ihre kumulierte Long-Position nochmals reduziert. Sie fiel von +104.255 auf +97.052 Kontrakten. Auch hier liegt nun ein Extremwert vor. Zuletzt waren die großen Spekulanten am 09.12.2008 mit weniger als 100.000 Kontrakten per Saldo long auf Gold!


 

Wie eingeschüchtert der Goldpreisrutsch die kleinen Spekulanten hat, habe ich bereits in der Vorwoche erwähnt, als die Netto-Long-Position von mehr als +13.000 auf +133 Kontrakte eingebrochen ist. Per 30.04.2013 war diese Anlegergruppe sogar per Saldo Short auf Gold mit -1.489 Kontrakten! 

Fazit: 

Alle Anlegergruppen verhalten sich wie im Crash 2008! Die trendorientierten Spekulanten ziehen sich aus ihren Long-Positionen zurück und haben „die Schnauze voll von Gold“. 

Die COMMERCIALS hingegen nutzen die niedrigen Goldpreise um die bestehenden Short-Positionen deutlich abzubauen. Genau wie in 2008 sehen wir auch dieses Mal ein nahezu identisches Verhalten. 

Sie wissen, dass der Goldpreis nach dem Einbruch in 2008 binnen weniger Wochen wieder deutlich nach oben angezogen ist!


Der obige Artikel stellt die Meinung des genannten Autors und/oder der genannten Börsenbrief-Redaktion dar und ist als unverbindliche Information anzusehen und keine Anlageempfehlung.


Börsenbrief Der Goldreport
PDF
Kostenlose Leseprobe- Ausgabe als PDF
Jetzt downloaden

© Lettertest.de - Alle Rechte vorbehalten. Datenschutz Impressum Gütesiegel