CANAMEX RESOURCES (A1C625) Besta tigung der ersten Ergebnisse

Veröffentlicht von Der Goldreport Ltd am 23.07.2012
Dies ist eine exklusive Leseprobe von:

Der Goldreport

CANAMEX RESOURCES hat in dem ersten Bohrloch insgesamt 118 Meter mit 4,08 g/t Gold entdeckt. In diesem Bohrkern gab es einen sehr hochgradigen Abschnitt über 1,64 Meter mit 132,5 g/t Gold. Dieser wurde nochmals ins Labor gegeben, um die sehr hohen Gehalte (über 3,85 Unzen pro Tonne) überprüfen zu lassen. Das Labor bestätigte nicht nur das erste Ergebnis sondern es waren sogar 137 g/t Gold oder rund 4 Unzen je Tonne.


Wie CANAMEX gestern weiter bekannt gab, besuchte der hoch angesehene Prof. Dr. Stuart Simmons von der Colorado School of Mines das Bruner Goldprojekt des Unternehmens in Nevada. 

In seinem Report sieht er gute Chancen, dass CANAMEX mit weiteren Bohrungen die Chance auf signifikante Entdeckungen auf dem Projekt besitzt. Er will die weiteren Arbeiten von CANAMEX mitverfolgen, was ein gutes Zeichen ist. 

Die Aktie ging gestern bis 0,44 CAD nach oben, setzte sich anschließend aber wieder und beendete den Handel bei 0,35 CAD. Wir bleiben mit der Restposition dabei.

Chart CANAMEX RESOURCES 10 Tage:



 

Lettertest Newsletter

Gratis Probeabos, Rabatt Couponaktionen
Newsletter Umschlag